Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Eintrag
    1
  • Kommentare
    9
  • Aufrufe
    451

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

miyasaki

Aller Anfang ist schwer.

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich entschlossen nun auch einen Blog zu schreiben, um meinen (hoffentlich nicht sonderlich schlimmen) Leidensweg von Anfang bis Ende zu dokumentieren und euch meine Meinungen und Eindrücke zu vermitteln.

- Wieso mache ich überhaupt das Fernabitur?

Ich habe zwar ein Fachabitur (Bayern FOS zwei Jahre) in der Tasche, aber nicht mit einem sonderlich guten Ergebnis. Durchschnittlich eben. Danach habe ich 3 Semester an einer Fachhochschule studiert - war im Infomatikbereich - habe aber gemerkt, dass es mir leider doch nicht ganz so viel Spaß macht und habe aufgegeben. Die Zeit danach war ich ziemlich frustriert, wusste nicht genau was ich machen sollte und habe dann bei einem guten Freund diverse Rechtsgeschichten mitbekommen die mich dazu bewegt haben eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte zu beginnen. Was soll ich sagen - es ist total mein Ding :001_wub:

Bin in einer Woche im zweiten Lehrjahr und man macht sich dann natürlich so langsam schon seine Gedanken wie es danach weitergeht. Das studieren wollte ich nicht aufgeben, aber erstmal eine Ausbildung eben durchziehen, auch aus dem Grund um etwas handfestes zu haben, falls das nächste Studium daneben geht (man weiß ja nie).

Da ich meine Ausbildung auf 2 1/2 Jahre verkürze - dank Fachabitur und super Noten jipie - habe ich wie gesagt überlegt was das Richtige wäre. Und ich hänge total an einem Jura- oder Wirtschaftsrechtstudium.

Für Wirtschaftsrecht benötigt man zwar nicht unbedingt das Allgemeine Abitur, aber für mich persönlich interessanter an einer Universität zu studieren.

Ich hoffe euch ist nicht zu langweiig geworden, falls es überhaupt jemand liest oje :(

Noch kurz Allgemeines zu meinem Abitur:

Ich habe Ende April mein erstes Paket von der ILS erhalten. Hatte dann erstmal schön drei Wochen lange Krankheit hier - erst ich zwei Wochen und dann mein Haustier. Deshalb habe ich richtig zu lernen erst vor 2 Wochen ca. begonnen.

Mein Fächerwahl ist folgendermaßen: Deutsch, Mathe, Englisch (LK), Bio (LK), Chemie, PGW, Latein und Französisch.

Wieso und weshalb und wie weit ich schon bin würde ich euch mit dem nächsten Blogeintrag mitteilen, vorausgesetzt jemand ist gewillt es zu lesen :lol:

Lass von euch hören!

Niedliche Grüße,

Miyasaki

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0