Springe zum Inhalt
  • Einträge
    49
  • Kommentare
    160
  • Aufrufe
    6.950

Über diesen Blog

Auf gehts zum nächsten Ziel.

Einträge in diesem Blog

 

Nun ist sie weg...

Heute war dann der große Tag. Ich habe die Thesis hochgeladen und zumindest dieses Kapitel abgeschlossen.  Meine große Schwester fragte gerade ob ich erleichtert bin.... Irgendwie bin ich das nicht. Ich glaube, das kommt erst, wenn ich weiß, da kam was bei rum. 😅 Nun heißt es warten, ob eine Einladung zum Kolloquium kommt. Das heißt in den nächsten Monaten schaue ich immer gespannt in den Briefkasten. Ich bin gespannt, wie lang ich mich gedulden muss.  Die Anmeldung fürs Kolloquium ist

Colle84

Colle84

 

Man glaubt es kaum. Ich bin fertig.

Ich habe es geschafft. Der Plan ist abgearbeitet und vorhin habe ich das letzte Wort im Fazit geschrieben. Die Hauptaufgabe ist erledigt. BIs zum Abgabetermin liest meine Schwester drüber zwecks Rechtschreib- und Grammatikfehler. Ich überprüfe derweil Formatierung, Literaturangaben und solche Dinge und dann kann ich das Werk hochladen.  Ich wollte morgen nochmal mit meiner abschließenden Gliederung bei meiner Betreuerin anklopfen.  Irgendwie ist es kaum zu glauben, dass ich diese Aufga

Colle84

Colle84

 

Und mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Mal wieder ein kleines Update. Meine Thesis gedeiht. Mittlerweile ist sie auf 48 Seiten angewachsen. Also ich hatte am Anfang Bedenken, dass ich keine 50 Seiten voll bekomme. Nun befürchte ich, dass ich wieder kürzen muss. 😅 Aber ich handhabe das wie bei den Hausarbeiten. Fertig schreiben, grobe Formatierung (Abstand Überschriften etc.) und dann schaue ich, wieviel ggf. gekürzt werden muss.  Meine Erkenntnis der letzten Tage ist, dass ich zum Schreiben eine gewisse Geräuschkulisse brau

Colle84

Colle84

Update

Update

Irgendwie bestehen meine Tage nur noch aus Arbeiten, Thesis und Schlafen.  Aber ich komme voran. Aktuell besteht meine Thesis aus 33 Seiten. Ich denke etwas mehr als die Hälfte habe ich. Etwas mehr als zwei Kapitel, Fazit und ein Teil der Einleitung fehlen mir noch. Ich habe einen Schreibplan. Wenn ich den einhalten kann (und im Moment sieht es gut aus), bin ich Ende April fertig. Dann schauen zwei meiner Schwestern nach Rechtschreibung. Dafür habe ich zwei Wochen eingeplant. In den zwei Wo

Colle84

Colle84

Heimarbeit

Heimarbeit

Nun hat es auch mich erwischt. Mein Arbeitgeber hat uns (mit Ausnahme eines Krisenstabes aus den erfahrensten Kräften) in die Heimarbeit geschickt. Nun heißt es Schriftkram aufarbeiten, Emails beantworten und für das Krisenteam erreichbar sein. Unser Arbeitgeber hat auch ganz klar formuliert, dass wir uns zu Hause aufzuhalten haben. Außer einkaufen gibt es keine Freizeitaktivitäten jenseits des heimischen Grundstücks (einsame Waldspaziergänge ausgenommen). Der Vorteil für mich ist unbestreitbar.

Colle84

Colle84

 

Die nächsten Schritte zum Ziel

Das Jahr schreitet fort und ich kann wieder Punkte auf meiner "To-do-Liste" abhaken.  Die Hausarbeit im Wahlfach war in unschlagbaren 5 Wochen korrigiert. Und ich wurde mit einer sensationellen 1,0 belohnt. Wenn man bedenkt, wie viel Nerven mich diese Arbeit und die anspruchsvolle Dozentin dahinter gekostet haben... Umso stolzer bin ich auf dieses Ergebnis.  Langsam wird die Blogspalte immer grüner. Das Referat in Kommunikation ist gehalten und ich warte auf die Note. Über das Fach u

Colle84

Colle84

 

97 Tage to go

Ach herjee die Zeit verrinnt. In Bezug auf die Bachelorthesis bin ich nur marginal weiter gekommen. Andere Prüfungsleistungen haben meine Aufmerksamkeit gefordert.  So habe ich meine letzte Hausarbeit geschrieben und hochgeladen. Supergau war, dass ich fertig war und dann meine Dozentin mit Änderungswünschen um die Ecke kam. Wenn man das Seitenkontingent mal wieder ausgereizt hat und dann sollen verschiedene Aspekte noch mit eingebunden werden, kommt man etwas in straucheln. Da habe ic

Colle84

Colle84

 

Überraschendes Finale 2019

Nach zwei Jahren Fachhochschulreife und etwas mehr als drei Jahren Studium komme ich aktuell an den Punkt, an dem sich die ganze Arbeit lohnt….. ich habe IHN! Ich habe einen neuen Job. Fernab von Schichten, Wochenend- und Feiertagsdiensten. Raus aus dem Klinikalltag hinein in ein neues Arbeitsfeld. Als ich zu Beginn des Jahres eine Ablehnung von der Suchtberatungsstelle bekommen habe, meinten meine Schwestern „Wer weiß, wofür es gut war“. Und Recht hatten sie. Gestern kam die Zusage. Ich darf in

Colle84

Colle84

 

Manchmal kann es so einfach sein.....

Es hat geklappt.... meine Wunschdozentin hat zugesagt meine Thesis zu betreuen. Ich freue mich wie Bolle. Jetzt geht's los. Mein Thema findet sie auch gut und nun sind wir an der Zeitplanung. Da ist heute so ein Stein von der Seele gepoltert.  Die Bewerbung im Frauenhaus wegen meines letzten Praktikums hat zumindest soweit schon gefruchtet, dass die Leitung mich kennenlernen möchte.  In der Summe muss ich mir jetzt einen guten Arbeitsplan machen. Aber ich denke ich weiß wie ich mich pr

Colle84

Colle84

Mit ganz großen Schritten.....

Mit ganz großen Schritten.....

Vorm Urlaub (der übrigens seeeeehr schön war), habe ich mein Theorie-Praxis-Projekt abgeschlossen. Ende September bin ich mit einer sehr guten Note belohnt worden. Falls ich es noch nicht erwähnt habe... soviel Nerven wie mich diese Prüfungsleistung gekostet hat, so effektiv war sie auch. Es war eine Verknüpfung von Theorie und Praxis, die einen weiter bringt. Wirklich top.  Nach dem Stress hatte ich mir meinen Urlaub mehr als verdient und er hat uns auch gut getan. ☀️ Nach dem Urlaub

Colle84

Colle84

In der Kürze liegt die Würze

In der Kürze liegt die Würze

Da bin ich mal wieder... Ich habe mein Theorie-Praxis-Projekt fertig gestellt, schriftliche Ausarbeitung an die Dozentin geschickt, Präsentation erarbeitet und Karteikarten geschrieben. Mit allem wirklich zufrieden.... dann kam die Sprechprobe. 26 Minuten 🤦‍♀️ Habe ich erwähnt, dass ich nur 15 habe?? Tja, wo jetzt kürzen?? Ich mag kürzen nicht. Ich finde, dass es häufig zu Lasten der Qualität geht. Naja half ja nix, ich musste. Nach wiederholten Sprechproben bin ich immer so um die 17 Minut

Colle84

Colle84

 

Theorie-Praxis-Projekt

Da bin ich mal wieder.  Im Gepäck die nächsten acht Credits für eine als bestanden gewertete Praxisphase. Also kann ich meinen nächsten Praxisbericht im Stil des ersten machen. Das freut mich. Das letzte Studienjahr kommt mit großen Schritten näher. Ich kann es kaum glauben. Aktuell arbeite ich an meinem Theorie-Praxis-Projekt. In diesem sollen wir in einer schriftlichen Ausarbeitung einen Fall aus der Praxis bearbeiten. Theoretisch beleuchten, Ziele, Interventionen und die Evaluation

Colle84

Colle84

 

Work life balance

Was soll ich sagen… die ist einfach ******* bei mir! Nach Abschluss des letzten Praktikums und dem Ablegen der Klausur in Medizin/ Psychologie/ Soziologie war ich genau ein Tag arbeiten, dann habe ich mich in der Notaufnahme vorstellen müssen. Symptome, die ich bis dahin ignoriert habe, wurden so schlimm, dass ich ins Krankenhaus musste. Es folgte Diagnostik und ein Eingriff. In ein paar Wochen weiß ich, ob dieser erfolgreich war. Ein Auslöser ist auf jeden Fall der Stress, ein weiter das unrege

Colle84

Colle84

 

"Mut zur Lücke"

Seit dem letzten Blogeintrag ist soviel passiert. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. 😅 Das Ergebnis der Hausarbeit Pädagogik ist endlich eingetrudelt. Ergebnis lässt sich mit 1,3 ganz gut sehen. Und mit dem Bestehen dieser Prüfungsleistung bin ich auch Credits-mäßig endlich über der Hälfte.  Dann war es eine ganz dumme Idee, Praktikum und Klausurvorbereitung parallel laufen zu lassen. So gestresst wie in den vergangenen 6 Wochen habe ich mich schon lang nicht mehr gefühlt. Mein P

Colle84

Colle84

Klausurvorbereitung

Klausurvorbereitung

So, da bin ich mal wieder. Vorlesungstechnisch haben wir vergangenen Samstag unser 5. Semester beendet. Am 11.05. steht die Klausur in Einführung in Medizin, Psychologie und Soziologie an.  Nachdem ich die letzten 2 Wochen wegen Grippe flach gelegen habe, hatte ich viel Zeit, zumindest meine Lernkarten zu schreiben und einen Lernplan zu erstellen. Vor dieser Klausur ist es notwendig, dass ich mich besonders gut strukturiere, denn in 2 Wochen beginnt mein zweites Praktikum (es endet auch ers

Colle84

Colle84

 

Studium und der Rest...

So, da bin ich wieder.  Positives zuerst... ich habe einen Praktikumsplatz. Am 01.04.2019 trete ich 6 Wochen Praktikum in einer Suchtklinik an. Das Vorstellungsgespräch war für ein Praktikum ein ganz schöner Aufwand seitens der Klinik. Personalchef, leitender Psychologe und leitende Sozialpädagogin saßen mir gegenüber. War ganz entspannt. Dann kam aber die Frage schlecht hin.... ob ich lieber im therapeutischen Teil der Sozialpädagogen oder im sozialarbeiterischen Teil arbeiten möchte. Mit

Colle84

Colle84

 

Das Leben und andere Katastrophen

Achtung, heute folgt ein sehr emotionaler und auch privat lastiger Blogeintrag. Kennt ihr das Gefühl, wenn alles einfach nicht so läuft, wie es sein sollte? So fühlt sich der Januar einfach für mich an.  Privat ist die reinste Katastrophe, beruflich nervt momentan nur und im Studium läuft es auch nicht, wie ich es gerne hätte. Zum Mäuse melken sag ich euch.  Aber der Reihe nach.....  Privat mussten wir in unserer Familie einen großen Verlust hinnehmen. Vergangenen Sonnabend w

Colle84

Colle84

 

Wann bist Du fertig?

Diese Frage bekomme ich seit ich angefangen habe (zuerst Fachhochschulreife und dann Studium) häufiger gestellt. Seit Begin des Jahres kann ich endlich sagen "nächstes Jahr". Wahnsinn, wie die Zeit doch vergeht.  Zwischenzeitlich sind die Ergebnisse der letzten Klausur endlich eingetrudelt. Das Ergebnis ist Wahnsinn. Aber nachvollziehen kann ich es nicht. Es passt so gar nicht zu meinem Gefühl. Ich habe jetzt die Diploma mal angeschrieben, ob ich nicht meine Punktzahl erfahren könnte. Würde

Colle84

Colle84

 

2018

So, dann nutze ich die letzten ruhigen Momente des Jahres und blicke auf 2018 zurück. Im ersten Moment gar nicht so einfach. Der Stress der letzten Wochen ist präsent und macht es etwas schwer, sich auf Vergangenes zu konzentrieren. Insgesamt ist 2018 gut verlaufen. Gestartet bin ich mit einem sehr guten Abschluss der Politikklausur, deren Ergebnisse im Januar 2018 in den Online- Campus flatterten. Nur das Warten auf das Ergebnis meiner ersten Hausarbeit war eine regelrechte Geduldsprobe. A

Colle84

Colle84

Ich habe fertig

Ich habe fertig

So. Pünktlich zu Weihnachten habe ich meine Hausarbeit endlich fertig bekommen. Ich bin mir gerade noch nicht so sicher, ob ich zufrieden bin. Das muss sich über Nacht erstmal setzen. Meine Schwestern schauen nochmal drüber wegen Rechtschreibung und Kommata (ich seh da nach Wochen Bearbeitung immer den Wald vor lauter Bäumen nimmer). Am 29.12. muss sie in der Post sein. Drucken, binden, brennen nächste Woche und dann direkt zur Post. Stress lass nach.  Momentan weiß ich nicht wo mir der Kop

Colle84

Colle84

 

Erstes Praktikum beendet

So schnell gehen 5 Wochen und 200 Stunden rum. Wobei es am Ende sogar mehr waren.  Es waren tolle 5 Wochen. Ich habe eine super Bewertung bekommen (und das nicht nur von meiner Anleiterin). Das ganze Team hat (ungefragt) Rückmeldung erteilt, als ich mich bei jedem verabschiedet habe. Zum Abschied habe ich sogar ein kleines Dankeschön für mein Engagement bekommen mit der Einladung, gerne für ein weiteres Praktikum zurück zu kommen.  Fachlich... hat es mir enorm viel gebracht. Ich habe v

Colle84

Colle84

 

P3

Ok, mancher Fantasy- TV- Junkie könnte jetzt meinen, ich rede von einer Bar, die von drei Hexen betrieben wird... 😂 aber nein, ich rede von den drei P´s, die aktuell mein Leben bestimmen: - Prüfung - Praktikum - Pädagogik. P 1 Prüfung..... die stand vergangenes Wochenende im Fach Verwaltung, Organisation und Management in der Sozialen Arbeit an. Insgesamt habe ich mich gut vorbereitet gefühlt. Den Dozenten der die Klausur stellte, kannten wir schon und so wussten wir, wenn wi

Colle84

Colle84

 

Qual der Wahl

Woran erkennt man, dass ich diese Woche Urlaub habe? Zwei Einträge in einer Woche. 😅 Ich habe mir gerade eine Pause von meine Hausarbeit in Pädagogik gegönnt und bin dabei über eine Mail der DIPLOMA gestolpert. Die Wahl des Wahlpflichtmoduls für das 6. und 7. Semester steht an. Bis vor kurzem war ich noch in der Annahme, dass es eine sehr schwere Entscheidung wird.... aber nach dem Lesen des Modulhandbuches war es eine sehr schnelle Bauchentscheidung, verbunden mit einer kurzen Pro/ Kontraliste.

Colle84

Colle84

 

Da ist sie wieder

So, nachdem ich den August und September her etwas träger verbracht habe, bin ich seit einer Woche wieder richtig am Ball.  Die Pause hat mir gut getan. Im Urlaub waren wir eine Woche bei traumhaften Wetter an der Ostsee, haben abenteuerliche Radtouren unternommen und schöne Dinge gesehen. Absolut gut für den Akku.  In den letzten 7 Wochen habe ich etwas Literatur exzerpiert und komme jetzt in die Formphase der Hausarbeit. Je mehr Literatur ich lese, um so mehr fesselt mich das Thema.

Colle84

Colle84

 

Manchmal wird Geduld belohnt

So, nach mehr als drei Monaten sind nun die längst überfälligen Ergebnisse für Recht und Kulturarbeit da.  Nachdem mich die Rechtsklausur eher ratlos zurückgelassen hat, bin ich heute einer 1,0 belohnt worden. Also ist es mir gelungen, mein gelerntes auf die etwas um die Ecke gestellten Fragen anzuwenden. Ich bin mehr als stolz auf mich. Vor allem, da das Ergebnisfeld wohl extrem weit gefächert ist. Meine Schwestern haben mich ziemlich mit dem Ergebnis aufgezogen, weil ich nach der Klausur

Colle84

Colle84




×
×
  • Neu erstellen...