Springe zum Inhalt
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    28
  • Aufrufe
    1.160

Über diesen Blog

Erledigt: 53 ECTS 

In Bearbeitung: 10 ECTS

Geplant: 30 ECTS

 

Erledigt Teilmodul erledigt | In Bearbeitung

 

1. Semester

Betriebswirtschaftslehre (5 ECTS)

Mathematik Grundlagen I (5 ECTS)

Wissenschaftliches Arbeiten (10 ECTS)

Grundlagen industrieller Softwaretechnik (5 ECTS)

 

2. Semester

Objektorientierte Programmierung (10 ECTS)
Programmierung von Webanwendungen (10 ECTS) --> angemeldet. Beginn: 2021

Mathematik Grundlagen II (5 ECTS)

 

3. Semester

Requirements Engineering (5 ECTS)

Kosten- und Leistungsrechnung (5 ECTS)

Finanzierung (5 ECTS)
Recht (5 ECTS)
Marketing (5 ECTS)

 

4. Semester

Datenmodellierung und Datenbanksysteme (5 ECTS)
Spezifikationen (5 ECTS) --> angemeldet. Beginn: 2021
Qualitätssicherung im Software-Prozess (5 ECTS) --> angemeldet. Beginn: 2021

Dienstleistungsmanagement (5 ECTS)
Planen und Entscheiden (5 ECTS)

 

5. Semester

Unternehmensrecht (5 ECTS)
Software-Engineering Fallstudie (5 ECTS)
IT Projektmanagement (5 ECTS)
IT Architekturmanagement (5 ECTS)

Beschaffung und Logistik (5 ECTS)

 

6. Semester

 

IT Security  (10 ECTS)

Wahlpflichtfach 2 (10 ECTS)

 

7.Semester

Seminar Software Engineering (5 ECTS)

Unternehmensgründung und Innovationsmanagement (5 ECTS)
Unternehmensführung (5 ECTS)

 

8. Semester
Wahlpflichtfach 3 (10 ECTS)
Bachelorarbeit (10 ECTS)

Einträge in diesem Blog

1. Jahr Fernstudium - Resümee

1. Jahr Fernstudium - Resümee

Mein erstes Jahr Fernstudium habe ich nun hinter mir. Daher möchte ich einen kleinen Einblick über dieses Jahr geben.    Prüfungen Naja was soll ich sagen. In ganzen 12 Monaten gerade mal 3 Prüfungen (15 ECTS) absolviert. Dabei waren aber Mathe 1 + 2, was für mich am Anfang die größte Angst war. Diese habe ich beide mit einem gutem Ergebnis gemeistert. 👍 Somit war der gedachte "Showblocker" auch von der Agenda. Hinzu kommt mit Datenbanken und Datenmodellierung noch ein Modul, welc

Buchi

Buchi

 

Das war wohl nichts...

Hallo zusammen,    wie im letzten Beitrag meine Pläne und nächste Schritte geschildert - muss ich sagen, es ging richtig nach hinten los!    Am 10. August habe ich mir die Schulter ausgekugelt mit der Folge das ich am 4. September dann auf dem Operationstisch gelandet bin. Gelenklippe ist/war futsch! Das wünsch ich keinem & ist aktuell nur zäh und schmerzhaft die Bewegung wieder zu bekommen.    Nunja, die OP war eine wahre Punktlandung,denn am 1.10 habe ich ja e

Buchi

Buchi

 

Das schlimmste überstanden?

Hallo zusammen,    auch ich melde mich nach etwas längerer Zeit wieder zurück. Am Beginn meines Studiums war mein allergrößte Angst die Mathe Module. Heute war ich an der Präsenzklausur in der Mathe 2 Klausur. Endlich vorbei mit Mathe 😍    Nachdem ich in Mathe 1 schon ein überraschend sehr gutes Ergebnis erzielt hatte, denke ich doch das Mathe 2 auf alle Fälle bestanden ist. Ich bin soooo froh. Das war für mich der Filter/Test für das gesamte Studium - jetzt sollte alles mach

Buchi

Buchi

 

Mal wieder ein Lebenszeichen!

Hallo zusammen,   mittlerweile ist einige Zeit vergangen seit meinem letzten Beitrag. Ich habe mit Mathe angefangen, da ich hier die größten Ängste hatte! Da ich an der Fasnet aktiv bin, hatte ich leider eine ziemliche Lernflaute und ich war ziemlich Faul. Nach Aschermittwoch habe ich aber wieder voll Fahrt aufgenommen und am 13.04 im Prüfungszentrum Stuttgart Mathe 1 geschrieben. Natürlich deutlich über der Zeit. War mir aber egal. Ich war gut vorbereitet, hoffte dennoch das keine Rin

Buchi

Buchi

 

Zwischenfazit / Mathe

Puh...die ersten Wochen lernen sind rum & wie erwartet ist Mathe ein wahrer Killer...Ich kämpfe mich so durch das Skript und bin erst bei Lektion 2 Mengenlehre. Eigentlich recht verständlich. Aber das Beweisen fällt mir durchaus schwer. Spannagel ist wirklich eine sehr gute Hilfe ebenso wie die aufgezeichneten Tutorien. Jedoch das ganze anzuwenden ist sichtlich schwer.   Bin leicht am zweifeln ob ich es wirklich schaffe...Mathe wird mich sehr aus meinem Zeitplan werfen...und dann k

Buchi

Buchi

 

Dann wollen wir mal!

Hallo zusammen,    seit gestern befinde ich mich nun in meiner 4-wöchigen Testphase. Das Ziel: Bachelor Wirtschaftsinformatik.  Ich bin nun 1,5 Jahre aus der Ausbildung raus und mit meiner Arbeit teilweise gut zufrieden. Ich arbeite als System Engineer in einem mittelständischen Unternehmen. Ich habe viele Flexibilität und abwechslungsreiche Themen. Kann mich also wirklich nicht beschweren. Warum mache ich dann ein Studium neben dem Beruf? Zumal Wirtschaftsinformatik eher in eine

Buchi

Buchi



×
×
  • Neu erstellen...