Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    23
  • Kommentare
    49
  • Aufrufe
    2.541

Beiträge in diesem Blog

Da waren es noch 2 Hausarbeiten

An der WBH beinhaltet das Master-Studium (zumindest meins) u.a. 4 Vertiefungsarbeiten - das sind kleinere wissenschaftliche Arbeiten, die einen (offenbar) auf die Master-Arbeit vorbereiten sollen. Durch das Feedback im Projektseminar ist das Thema der "Wissenschaftlichkeit" nochmal stärker in meinen Fokus gerückt. Davor habe ich mir keine großen Gedanken dazu gemacht und oft intuitiv gehandelt, mittlerweile lege ich mehr Wert darauf,  die Forschungsfrage vernünftig zu formulieren und die Methode

narub

narub in Status

Note bekommen und Projektseminar

Habe endlich die Note meiner Vertiefungsarbeit in Architektur und Softwarekonzepte bekommen und doch eine 1,3 kassiert. Damit habe ich noch 3 weitere Vertiefungen offen - eine davon beginne ich jetzt demnächst.    Was die Themenfindung für die Master-Arbeit angeht, bin ich leider noch ziemlich blank...das wird wieder eine Qual, bis dann mal der richtige Einfall kommt.   Also folgte jetzt noch das Projektseminar, dass ich schon ein paar mal verschoben habe. Und es war vie

narub

narub in Status

Erste Vertiefungsarbeit verbrochen

Nach langer Zeit habe ich die erste Vertiefungsarbeit nun eingereicht, ich habe dafür auch die maximale Zeit genutzt. Ich bin aber recht sicher, dass es keine Glanzleistung wird, da ich auch verpeilt habe mit dem Betreuer überhaupt mal zu dem Thema zu sprechen. Daran habe ich überhaupt nicht mehr gedacht, vor allem auch, weil die Antwort bei der ersten Anfrage schon ein paar Wochen dauerte.   d.h. ich habe jetzt in ein paar Tagen die Arbeit hingebaut, ohne Absprachen mit dem Tutor und

narub

narub in Status

Letzte Klausur benotet, Projekte und Vertiefungsarbeiten

Nach 12 Wochen  wurde nun meine letzte Klausur im Master - und damit vermutlich in meinem Leben, benotet - ich habe eine 1,3 in Internationale Wirtschaftsbeziehungen bekommen, ganz gut, nachdem ich erst sehr skeptisch war, weil ich schon leichte Probleme in einer anderen Klausur des Erstellers hatte.   Zuletzt habe ich noch die Projektarbeit erledigt, damit sind nur noch die Vertiefungsarbeiten, Projektseminar und Thesis offen. Jetzt bin ich wirklich offen für die Vertiefungsarbei

narub

narub in Status

OBK geschrieben und Zertifizierung mal wieder

Die letzte Klausur ist erledigt, letzten Samstag habe ich "Internationale Wirtschaftsbeziehungen" (IWB) geschrieben und es lief eigentlich ganz gut, daher bin ich schon gespannt auf das Ergebnis (in vermutlich 8 Wochen).  Für eine der letzten Klausuren habe ich jetzt Einsichtnahme beantragt, anscheinend geht das mittlerweile per E-Mail (klar, die Klausur hat man ja eh schon zuhause), da bin ich schon gespannt ob das funktioniert und ich hoffe auf viele vergessene Punkte beim zusammenzählen.

narub

narub in Status

Fast 50% des Studiums ist erledigt - die ersten OBK Klausuren bestanden

Die OBK Klausuren liefen ja wie beschrieben recht bescheiden - die schlimmste davon habe ich mit 2,7 bestanden - was ich absolut super finde weil ich eigtl. schon fest mit einem Fehlversuch gerechnet habe. Trotzdem find ich die Aufgabenstellung immer noch total unpassend, aber soll ich jetzt Einspruch bei 2,7 einlegen und die potentiell nochmal schreiben + mich bei dem Tutor zu bekannt machen, der evtl. nochmal Klausuren von mir prüft?? schwierig..das muss ich mir nochmal gut überlegen, eigtl. w

narub

narub in Status

B-Aufgabe interkulturelle Kommunikation done

Ich hab die B-Aufgabe mal wieder lang vor mir hergeschoben und jetzt doch in ein paar Tagen erledigt. Dafür hab ich vor allem die Morgenstunden genutzt, weil ich zur Zeit abends nicht so richtig in den Studiums-Flow komme.  Naja, wie schon im Bachelor lag mir das Thema überhaupt nicht - im Bachelor war das eine von zwei 3ern.. und so isses jetzt auch wieder, diesmal zwar 2,7 aber irgendwie kann ich das offenbar nicht besser, ist auch ne Erkenntnis. Wobei ich das auch in einem Zug runtergesc

narub

narub in Status

Klausuren verschoben und Projekt

An der WBH wurden die Präsenztermine bis Mitte des nächsten Jahres abgesagt. Also werde ich die 2 Klausuren (Softwarearchitektur, Mobile Services) tatsächlich als "Open Book" zu Hause schreiben, da bin ich echt gespannt, wie das läuft und funktioniert. Immerhin hab ich dadurch jetzt gut 4 Wochen mehr Zeit zum lernen, bzw. habe ich jetzt mehr Zeit um den Anfang des Lernens zu verschieben.    Ansonsten bin ich grad dabei, die Projektarbeit zu beginnen, also Teamsuche, Thema usw. Dafü

narub

narub in Status




×
×
  • Neu erstellen...