Zum Inhalt springen

  • Einträge
    35
  • Kommentare
    70
  • Aufrufe
    2.580

Einträge in diesem Blog

Nach dem Urlaub ist vor der Arbeit...

... oder so ähnlich. Am Montag geht der normale Wahnsinn wieder los. Die Ruhe vor dem Sturm nutze ich mal für ein weiteres Update.   Meinen Urlaub habe ich gut nutzen können, um mal ganz runterzukommen und mich noch mal mit anderen schönen Dingen zu beschäftigen als mit Job und Studium. In den vergangenen Tagen habe ich dann aber in Maßen doch wieder ein bisschen was getan und bin erstaunlich weit gekommen - was man nicht alles schafft, wenn man mal den Kopf so richtig frei hat!  

Alanna

Alanna in Masterarbeit

Masterthesis (II)

Ich sag's gleich vorneweg - ich werde gar nicht erst anfangen, über kreative Titel für meine Beiträge zur Masterarbeit zu hirnen...   Also direkt in medias res: Die letzten zweieinhalb Woche waren durchwachsen. Ich merke sehr deutlich, dass ich absolut urlaubsreif bin - vier Arbeitstage noch, dann habe ich es geschafft. Entsprechend niedrig ist dadurch (leider) auch mein Arbeitspensum für das Studium ausgefallen.   Ganz untätig war ich dann aber doch nicht. Inzwischen habe ic

Alanna

Alanna in Masterarbeit

Masterthesis (I)

Seit einigen Tagen steigt der innere Drang, mich nun endlich aktiv mit meiner Masterarbeit zu beschäftigen. Ich ertappe mich immer öfter dabei, schon mal den einen oder anderen Gedanken durchzuspielen, und stelle auch fest, dass sich gerade eine Art Fokus-Shift von meinem Theologie-Studium zurück zur SRH vollzieht. Ich habe lange darauf gewartet, dass diese Motivation sich endlich einstellt, und deute das hier als untrügliche Zeichen, dass es nun soweit ist. 😁   Inhaltlich möchte ich m

Alanna

Alanna in Masterarbeit

Öffentliches Hochschulkolloquium

Gestern hatte ich die Möglichkeit, einem Master-Kolloquium aus meinem Studiengang beizuwohnen. Zunächst hat der Kandidat seine Masterarbeit anhand von Powerpoint-Folien präsentiert (ca. 25 Minuten), danach hat der Prof. noch ein paar Fragen gestellt, die m. E. sehr fair waren und sich alle auf die Methodik oder den fachlichen Inhalt der Thesis bezogen. Das hat mich schon ein bisschen beruhigt, denn ich hatte befürchtet, da würde noch mal querbeet alles Mögliche abgefragt. Man hat auch gemerkt, d

Alanna

Alanna in Masterarbeit

Kreative Pause

Zunächst ein kurzes Update zum Stand meiner Hausarbeit in Qualitativer Datenanalyse: Es geht laaangsaaam vorwärts, aber es geht vorwärts. Aktuell liege ich bei ca. 75% sowohl der geforderten Seitenzahl als auch des Gesamtarbeitsaufwands und werde voraussichtlich in drei Wochen abgabebereit sein.   Stellt sich die Frage, wie es danach weitergeht. Was Hausarbeiten betrifft, ist die Luft jetzt echt raus; da brauche ich jetzt erst mal eine Pause. Außerdem komme ich nicht umhin, mich nun la

Alanna

Alanna in Masterarbeit




×
×
  • Neu erstellen...