Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    65
  • Kommentare
    361
  • Aufrufe
    9.943

Über diesen Blog

Hallo allerseits. Ich bin Ex-Fern- und Campusstudi und habe zuletzt meinen Master in klinischer Psychologie abgeschlossen. In diesem Post-Master-Blog könnt ihr ein wenig meinen Ausbildungsweg als Psychologische Psychotherapeutin durch die Pandemie sowie die zur Ausbildung gehörenden Klinikjahre begleiten. :-)

 

Mein Weg zum Master (Vorgänger-Blog): M.Sc. Psychologie - auf dem Weg zum KJP
Feature Bild: Photo by Eric Montanah  from Pexels
 

 

 

Beiträge in diesem Blog

Alles wieder in Präsenz

Neben Ambulanz, eigenen Patienten und Klinikjob sind sie in letzter Zeit ein wenig ins Nebensächliche abgerutscht: Die Seminare. Warum das? Nein, ich habe kein einziges geschwänzt bisher. Der Grund ist viel angenehmer: Tatsächlich hat man uns Sommerferien gegönnt. Von Anfang Juli bis gestern war "Schule aus!" angesagt, sozusagen 😁. Die freien Wochenenden waren exorbitant gut! Das muss ich schon sagen. Tja, aber alle Ferien sind eben auch einmal zu Ende und so saß ich gestern wieder in einem KJP

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Selbsterfahrung: Willkommen im Nichts

Es war so weit, die große "Abenteuer"-Selbsterfahrung stand an. Es war keine Überraschung, es ist so ein Termin, der lange rot umkreist im Kalender steht...erst kommt er langsam näher und plötzlich ist er halt da. Und man fragt sich: Mist, wie ging das nun doch so schnell.  Das grob vorgegebene Thema: Kontrolle abgeben. Leider nicht in den üblichen Räumlichkeiten einer Großstadt, sondern: In einer dafür angemieteten KJP-Praxis mitten in der Pampa. Das war einer der Gründe, warum ich - abgesehe

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Weiterbildungsmüdigkeit

Seit April hatte ich nun jedes Wochenende Seminar. Es war absehbar, dass diese Nadelöhr-Phase kommt. Und doch fiel sie mir mal weniger, mal mehr schwer, überwiegend letzteres 🤪 Zwar sind die Themen immer extrem spannend und interessant. Dennoch gab es zuletzt Schwierigkeiten mit so einer Seminarfülle bei mir. Selbst wenn ich irgendwie die mentale Power aufbringe, das durchzuziehen und aktiv mitzuarbeiten, bekomme ich ein Problem mit der Filterung der Informationen. Es blieben weniger Eindrücke u

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Ans Eingemachte: Psychotherapie für Psychotherapeuten in Ausbildung

Ein für Außenstehende eher unsichtbarer Teil der Psychotherapeutenausbildung ist die sogenannte Selbsterfahrung. Während man im Theorieteil alles über Störungsbilder, Interventionen oder auch mal Diagnostikschulungen etc. macht, geht es bei der Selbsterfahrung um Folgendes: Förderung der Toleranz und Offenheit ggü den Patienten Förderung der Empathie ggü den Patienten Reduktion der eigenen Verletzlichkeit (wegen dysfunktionalen Emotionen, die hier auftreten können, z.B. auf K

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Beste Idee: Gruppe wechseln

Zwangsweise mussten ein Kollege und ich uns eine neue Arbeitsgruppe suchen. Die sind vom Institut aus verpflichtend, die Zeit, in der man Seminare nacharbeitet fließt in die Ausbildungszeit.  Nun hat sich unsere Arbeitsgruppe nicht mehr bei meinem Kollegen und mir gemeldet. Eine Erklärung dafür haben wir auch jetzt nicht - aber ich denke mal, dass man das auch aushalten kann. Die 3 kennen sich schließlich seit dem Bachelor (also von jetzt aus seit 7 Jahren) und hingen schon da untrennbar zusamme

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Nach erneuter Durchsicht Ihrer Akten...

Sätze, die so anfangen, können eigentlich kein gutes Ende nehmen, oder?  Dabei begann alles so harmlos. Meine Adresse hat sich geändert und irgendwie war es technisch nicht möglich, sie ins Onlinestudienzentrum des Instituts einzutragen. Also schickte ich das ganze noch postalisch zur Zentrale. Von dort kam bald eine Bestätigung über die Adressänderung, aber auch etwas anderes  Beim Durchblättern der Akte sei aufgefallen, dass.....ich hatte schon die Befürchtung, nun gäbe es Probleme mit dem

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Gespenster im Kurs

In unserer Lerngruppe kriselt es. Ja, noch schlimmer: Drei unserer fünf Mitglieder sind zu Gespenstern geworden... Kurzer Exkurs:  Lerngruppen, das sind  Arbeitsgruppen, die den theoretischen Inhalt jedes Seminars nacharbeiten. Das ist kein freiwilliger Zusatz für Ehrgeizige, sondern Pflicht und wird auf die Ausbildungsstunden angerechnet. Dazu müssen Protokolle geschrieben werden - die werden hinterher geprüft und bewertet. Da wir über ganz Deutschland verteilt sind, geht das Treffen nur üb

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Prüfungszeit, schöne Zeit (erste Zwischenprüfung)

Prüfungsphasen kommen ja immer so plötzlich 😁 Schon im Februar geht es los, dann steht die erste Zwischenprüfung am Institut an. Besteht man sie, kann man einen Haken hinter die PT1 (praktische Tätigkeit) setzen und sich nahtlos in die PT2 begeben, sozusagen der zweiten Phase im Klinikjahr 😁 Der ganze Spaß besteht aus einer mündlichen Prüfung (ARG) und zudem einem Fallbericht im März, den man zugeschickt bekommt und für den man zwei Wochen Zeit hat. Das wird sowas wie ein psychopathologische

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung

Wie Seminar-Präsenztage aussehen

Am Ende war es ein kleines Sommermärchen: Die Theorie-Ausbildungsseminare fanden nach einem langen Online-Winter und Frühling wieder in Präsenz vor Ort statt. Es gab grünes Licht vom Landesprüfungsamt für Ärzte und PPs. Viele hat es sehr gefreut, alle wieder in Natura zu sehen.  Jetzt geht unsere Ausbildung aber wieder in den Lockdown, d.h.: Ende mit Präsenz - wir sehen uns online! Aber was machen wir da eigentlich genau, in dieser Präsenzzeit, bzw. was haben wir bisher gemacht? Ein kleine

Vica

Vica in Theorie-Ausbildung



×
×
  • Neu erstellen...