Springe zum Inhalt

  • Einträge
    12
  • Kommentare
    60
  • Aufrufe
    333

Über diesen Blog

B.Sc. Medieninformatik

B.Sc. Kommunikationspsychologie

Einträge in diesem Blog

Prüfungszulassung für "Moderation von Gruppen"

So, gerade die Prüfungszulassung für die "Moderation von Gruppen" erhalten. Ich hätte noch ein paar offene Fragen, aktuell stehen aber keine Tutorien im Kalender, der Course Feed selbst ist komplett leer. Hab mal den ersten Post gemacht und nach den Tutorien gefragt.   Die Videos, also die "Short-Casts" sind echt verdammt kurz und leider nicht ganz auf dem Niveau des Skripts. Jetzt noch ein bissle Lernen - ich hoffe, ich fühle mich dann nächstes Wochenende prüfungsbereit. Dur

DerLenny

DerLenny in Kursbearbeitung

Media Engineering: Game Design und Projektplanung

Letzte Woche Research, nun beginnt die Umsetzungsphase. Ich habe die ursprüngliche Planung von drei Wochen, mit der ersten Woche für Research und den Folgewochen für Development jetzt etwas feiner untergliedert. Ziel ist heute Abend das Game Design Document fertigzustellen, welches dann ab morgen für die Umsetzung des ersten Prototypen in einer Interactive Fiction Engine dient. In Woche drei wird dann diese in die VR Engine integriert, der Export nach Android VR getestet, die eig

DerLenny

DerLenny in Kursbearbeitung

Moderation von Gruppen

Neuer Kurs in Kommunikationspsychologie: "Moderation von Gruppen."   Erster Eindruck: Bin begeistert! 😀 Das Skript ist logisch gegliedert, die einzelnen Lektionen sind in sich stimmig aufgebaut und hier wird in der Tat bisher alles belegt. So wünscht man sich das doch. (Habe gerade mal, in einem Anflug von Unischerheit ein paar Seiten der hinteren Lektionen angesehen: Auch hier alles gut belegt... phew! )   Lektion 1 (Gruppen und Gruppenprozesse) und Lektion 2 (Gruppenle

HCI - Human Computer Interaction

Gerade die Klausur in HCI geschrieben. Das war so ne Sache - das Skript war nicht ganz so dolle (Fehler, Unstimmigkeiten, widersprüchliche Angaben). Was mir aber besonders aufgefallen ist waren in dem Fall die Schusterjungen - man könnte meinen, die wären absichtlich eingebaut worden, rein zufällig kann das kaum sein. Anyway, die Fragen zur Prüfungszulassung waren recht gut machbar, eine Musterklausur gibt es nicht (obwohl laut Modulhandbuch eine vorhanden sein sollte). Also, Zeug gele

Media Engineering: Woche 1/3

Hier ein grobes Fazit zur Woche 1/3, Schwerpunkt Recherche. Ich habe. mir die im Modulhandbuch genannten Themen angesehen, zum einen die grundlegende Literatur, aber auch anteilig schon passende Quellen für den wissenschaftlichen Hintergrund des Projektberichts rausgesucht. Zum Thema Arduino habe ich mich mit einer automatischen Pflanzenbewässerungslösung angefreundet - das sollte alles abdecken und evtl. dafür sorgen, dass meine Pflanzen nicht immer eingehen. Hab die Hardware jetzt ma

Hochschulwechsel, oder nicht?

Ich überlege mir ja seit geraumer Zeit von der iu zur SRH zu wechseln. Erst hab ich mich von den Mastern an der iu verabschiedet dann kam der Gedanke auf, auch für die Bachelor zu wechseln.   In Medieninformatik habe ich aktuell 135 ECTS. Davon würden mit 60 (!) an der SRH angerechnet werden. Viele der Kurse die dann an der SRH offen sind, sind.. um.. .eher Basic. Die sollte ich recht schnell durch peitschen können (die 25 Jahre Berufserfahrung haben da glaub einen gewissen Einfluss).

DerLenny

DerLenny in Rant

Spieleideen

Kontext: Serious Game für VR Problem: Kurzer Zeitrahmen (2 Wochen)   Ich habe aktuell zwei grobe Spielideen, ich muss mir noch über die Machbarkeit klarwerden, aber dazu unten mehr.   Anatomie Die Grundidee ist, dass der Spieler über anatomische Begriffe, wie Namen von Knochen, Muskeln (ggf. Sehnen und Sehnenansatzpunkte) informiert wird, in dem er das Spiel spielt.  Das Dressing ist ein Cyber-Doc, also jemand der in einer dystopischen Zukunft Operationen durch

VR Recherche

Für den Kurs "Media Engineering" habe ich mir gestern und heute mal etwas Grundlagen Recherche betrieben. Da ich mir wahrscheinlich das Thema Serious Game in VR/AR auswählen werden, habe ich meine Recherche auch auf diesen Bereich beschränkt. Etwas problematisch ist, dass ich kein VR Headset habe. Also musste ein Google Cardboard VR Headset herhalten, dass ich mal auf einer Messe als Werbegeschenk bekommen habe.   (Quelle: othree, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons)   Man

Neuer Kurs: Media Engineering

Nachdem das Modul "Digitale Medienproduktion" eher problematisch war (siehe den ersten Eindruck und den Folgeeintrag dazu), mache ich jetzt "Media Engineering."   Der Kurs macht einen sehr coolen Eindruck. Die Themen sind breit aufgestellt, und durchgehend interessant:   Quelle: Modulhandbuch Medieninformatik, S. 166   Hierzu  gibt es "eine Einführung in die Grundlagen der Informatik, Mat

Das ist alles nur geklaut

Ich habe mich ja bereits in einem vorherigen Blog Eintrag über die inhaltliche Qualität des Skriptes von "Digitale Medienproduktion' gewundert. Gestern wollte ich lernen, und konnte mir einfach keinen Reim drauf machen, was das Skript mir wohl sagen will.  Der erste Teil des Absatzes war in Anführungszeichen, allerdings ohne Quellenangabe. Da dachte ich mir: "Hey, wenn das ein Zitat ist, dann findet man das doch sicherlich." Daher habe ich mich an den Allmächtigen Google gewannt. Und w

Didaktik und Methodik von E-Learning und digitalen Medien

Da ich mich ja gerne mal dazu äußere, wenn was schief läuft, möchte ich die Gelegenheit nutzen, auch mal einen Kurs zu loben, den ich wirklich gut finde.   Didaktik und Methodik von E-Learning und digitalen Medien ist ein wirklich hilfreicher Kurs. Am Skript gibt es nur in Lektion 6 ein paar Stellen, in denen die Gliederung nicht ganz passt, wodurch einiges schwerer verständlich wird.  Hier hat aber die Tutorin auf Teams bereits für Abhilfe gesorgt, und die Punkte geklärt. Es

Neuer Kurs, neuer Frust

Yeah, Juni! Viele meiner Kurse wurden ein oder zwei mal verschoben mit dem aktuellen Datum "Juni." Also habe ich heute mal geprüft, welche Kurse ich belegen kann. Leider nicht so viele, wie ich dachte. Die anderen sind, laut Aussage der iu "auf unbestimmte Zeit" verschoben. Schaun mer mal.   Ich konnte allerdings Digitale Medienproduktion für Medieninformatik buchen.     Mein übliches Vorgehen ist es, erstmal die Fragen zur Prüfungszulassung zu bearbeiten, um e


×
×
  • Neu erstellen...