Zum Inhalt springen

Mutausbruch

  • Beiträge
    4
  • Kommentare
    9
  • Aufrufe
    361

Über diesen Blog

Hallo zusammen, 
ich möchte Dich auf meine Reise des Studiums Personalmanagement (B.A.) an der IU mitnehmen. Aber nicht nur das. Parallel zu dem Studium werde ich meinen Bachelor in Psychologie an der SRH Fernhochschule beenden. Warum ich jetzt noch Personalmanagement studiere? Das findest du in meinen ersten Blog-Beitrag.

 

Viel Spaß!

Beiträge in diesem Blog

Start verschoben

Ende April habe ich mich nicht nur auf den anstehenden Urlaub gefreut, sondern ebenso auf den Studienstart an der IU.    Kurz nach der Veröffentlichung meines letzten Beitrags, hatte ich jedoch einen Arzt-Termin, der einiges nach sich zieht. Die Freude auf den baldigen Studienstart war damit dahin und ich habe entschieden, dass die Gesundheit vorgeht.  Ende dieser Woche erhalte ich hoffentlich ein Update vom Arzt und kann dann entscheiden, wann es an der IU endlich losgehen kann.

Studentenausweis erhalten

Letzte Woche Donnerstag, kurz nach der Veröffentlichung meines letzten Beitrags, erhielt ich meinen Studentenausweis der IU und meine Studienbescheinigung. Mit dieser ist es jetzt offiziell. Ich steige direkt im zweiten Fachsemester ein.  Zeit zum Realisieren, dass es bald soweit ist, war letzte Woche jedoch nicht da. Ich habe an meinen Praxisprojekt für die SRH weiter gefeilt. Es war ein kleiner Streßtest. Von Dienstag bis Sonntag habe ich, mit zwei Tagen Pause, täglich zwischen 12 und 14

Die Spannung steigt und die ersten Vorbereitungen sind abgeschlossen

Noch 16 Tage bis zum Start an der IU. Und die ersten Vorbereitungen sind abgeschlossen.   Was heißt das Konkret? Dass ich ein absoluter Planungsmensch bin.   Studium planen mit Notion und Anerkennung Ich habe mir einen Modulplaner mit Notion erstellt. Ich nutze hierfür am liebsten ein Personal Canban Board. (Mehr dazu findest Du hier.) Ich habe mir also den Studienverlaufsplan genommen und alle Module mit aktueller Prüfungsform in mein Dokument in Notion eingepflegt.

Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin.

Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin. Ich glaube so kann ich mein letztes halbes Jahr sehr gut beschreiben. Letztes Jahr im November hatte ich in meinen Bachelor Psychologie noch genau 4 offene Module. Ein Ende war absehbar. Jedoch plagten mich immer mehr Zweifel, ob ich mich wirklich im Bereich Psychotherapie sehe. Diese Zweifel waren nicht neu, sondern kamen recht schnell nach Studienstart auf.  Im Rahmen des Studiums habe ich mich, immer wenn es möglich war, mit


×
×
  • Neu erstellen...