Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    4
  • Kommentare
    14
  • Aufrufe
    1.800

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Nach Frust kommt Lust auf Neues...am DISC der TU Kaiserslautern

Nachdem ich im Juni noch von großem Frust mit der OU berichtet habe, da sich in meiner Tutorengruppe arbeits- und studientechnisch nichts getan hat, hier die neuesten Entwicklungen. Ich habe etwas getan, was ich für mich als signifikantes Ereignis definiere, da es noch nicht oft vorkam: ABGEBROCHEN . Dann: Andere Möglichkeiten gesucht, Ergebnis: Studium "Ökonomie und Management" via das DISC der TU Kaiserslautern. Hier finde ich die Spezialisierung in Total-Quality-Management sehr span

RoddY

RoddY

Frust macht sich breit...

So, bin mal wieder da. Ich werde hier nur kurz mal meine Gedanken niedertippen und mich dann ins Bett legen. Nachdem ich mein Zertifikat für die Arbeit fertiggestellt habe und parallel das PCM begonnen habe, muss ich sagen das es mir momentan gar nicht mehr gefällt. Warum? Die Tutorengruppe umfasst zirka 14 Personen, von denen sich 4-5 aktiv im Forum beteiligen - was allerdings nicht gerade förderlich für den praxisbasierten Ansatz des Studiums ist. Die anderen Studenten sind irgendwie

RoddY

RoddY

Und am Donnerstag kam Post ;-)

So, am Donnerstag hat dann mal der freundliche Postbeamte geklingelt. - War irgendwie trotz einer gewissen Vorfreude unpassend, da ich davor 27 Stunden Dienst bei einem Outdoorprojekt mit Jugendlichen geschoben hatte und dementsprechend ausgelaugt war. Aber nun zur Lieferung: Erster Gedanke: Hmm, großer Sack, mal kucken...AUSPACKEN! Inhalt ein cirka 3 kg schweres Päckchen (laut Kärtchen 3,27 kg)...WEITER AUSPACKEN! Inhalt des Päckchens: * The Manager´s Good Study Guide (der au

RoddY

RoddY

Erst kleckern, dann klotzen: C31 - Professional Certificate in Management

Soo, wie fängt man seinen ersten Blogeintrag an? Hmm, am besten einfach drauf los schreiben, hat früher auch ganz gut funktioniert... Nachdem ich im seit einiger Zeit überlege wieder aktiv zu studieren (Psychologiestudium auf dem zweiten Bildungsweg habe ich im vergangenen April abgeschlossen), habe ich den für mich praktikabelsten Weg gewählt, ein Fernstudium (an der Open University). Während und nach meinem Psychologiestudium merkte ich, dass ich gerne mehr Wirtschafts- und Managemen

RoddY

RoddY



×
×
  • Neu erstellen...