Blog MrsFrischling

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    41
  • Kommentare
    170
  • Aufrufe
    657

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

MrsFrischling

Lernst du noch - oder lebst du schon ?

Ich lebe wieder und lerne nebenbei ...... :thumbup:

Mit dieserTaktik fahre ich im Moment ganz gut.

Jawohl, es gibt mich noch immer.

Habe nicht aufgegeben und schreibe hin und wieder mal eine Klausur :blushing:.

Nachdem Statistik für mich super gelaufen ist, habe ich irgendwie gar nix mehr getan.

Damit war 2012 für mich abgehakt (nicht geplant, allerdings).

Jetzt konnte ich mich tatsächlich dazu durchringen MUP zu schreiben, denke, dass es auch bestanden ist.

Im Juni werde ich noch KLR schreiben .

An die HFH-Semester halte ich mich schon lange nicht mehr. Ich lege mir meine eigenen parat, ganz wichtig dabei: Termine soweit wie möglich auseinander.

Ist auch keine Problem für mich, da ich ja alle Unterlagen schon bis einschl. 6. Semester da habe und aber noch nicht einmal das 3. komplett abgeschlossen habe.

Weiter in diesem Sinne ..... irgendwann in ferner Zukunft ..... mein Studium zu beenden.

So long

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Lebenszeichen ...

Ja, es gibt mich noch - ich bin noch dabei.

Mathe hatte ich bestanden, mit einer für mich ärgerlichen 3,0!

Ärgerlich, weil mir nur 1 Punkt zur 2,7 fehlt, den ich aber leider nicht finden kann.

Und noch viel ärgerlicher, weil ich mich bei einer Aufgabe voll vertan habe, diese dann nochmal neu gerechnet habe und dann am Ende das Richtige durchgestrichen und das Falsche stehen lassen habe. Verschenkte 12-15 Punkte. Saublöd!!!!

Egal, bestanden.

Am Samstag habe ich dann Statistik geschrieben.

Das war richtig gut. Bei der ersten Aufgabe angefangen und bis zur letzten einfach durchgerechnet.

Bestanden: JA, aber wie, das wird sich zeigen.

Habe gestern beschlossen den Brocken E-Technik noch anzugehen in diesem Semester.

Deadline: 15. Dezember.

Ich will es schaffen ............ !!

So long.

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Meilensteinchen

Es ist vollbracht: letzten Samstag habe ich Mathe geschrieben und ich denke auch, dass ich bestanden habe.

Somit ist ein Mini-Teilerfolg da: das offizielle 2. Semester der HFH ist abgehakt.

Es hat zwar 4 Semester bebraucht, aber egal !

Ich habe mich, so motiviert wie ich war nach der Klausur, wieder zu einer Planung hinreissen lassen, obwohl ich das nicht machen wollte.

Es stehen nun für mich an: Statistik + MUP + TEM!

Wenn es gut läuft, dann noch FER, aber das wäre der Bonus ....

Mal schauen :blink:

Ich halte fest: Stück für Stück für Stück :lol:

So long

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Unglaublich!

Unglaublich, aber die BWL Vorabmeldung ist schon da!

Noch unglaublicher: 52,5 Punkte!!!!!!!!

Also doch bestanden, ich weiß gar nicht, wo die all die Punkte hergeholt haben.

Egal, völlig egal!

Abgehakt und weiter.

Wahnsinn. :lol::lol::lol:

MrsFrischling

Planung, was war das noch gleich ??

Tja, mein Plan ist nicht aufgegangen!

TEM und Statistik habe ich gar nicht weiter verfolgt.....

Letzten Samstag habe ich BWL geschrieben, das aber auch nur, weil die Abmeldefrist rum war. Also kann man es auch probieren, habe ich gedacht.

Aber 14 Tage waren einfach zu wenig! Es gibt zwar noch kein Ergebnis, aber geschafft habe ich es auf keinen Fall!

Durchgefallen, da bin ich mir sicher! Nicht schlimm..... weiter im Plan ;-)

Mathe steht an, dafür setz ich mich aber jetzt auf den Hosenboden, versprochen!

Mein Plan: keine Pläne mehr machen, sondern Stück für Stück weiter machen.

Jetzt erstmal Mathe, ohne weitere Module im Hinterkopf, vielleicht funktioniert das ja.

Und die Motivation kehr zurück......., wenn ich Mathe bestehe.

Aufgeben werde ich nicht! Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

So, jetzt erstmal arbeiten und dann endlich WE. Wenn es wieder "so schön regnet", dann geht´s auch mit Mathe weiter ....

So long,

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Planung FS2012 steht

Vielen Dank erstmal für das freundliche "Hallo" und die guten Wünsche für meinen Neustart.

Ihr hattet recht, ein Modul passt noch dazwischen und es wird Mechanik werden!

Meine Planung steht soweit:

Statistik (6 Wochen eingeplant)

BWL (3-4 Wochen eingeplant, hier habe ich aber schon alles zusammengefasst)

TEM (7 Wochen eingeplant)

Mathe (8 Wochen eingeplant)

An die Erfahrenen unter Euch: meint Ihr, das passt ???

So, keine Zeit verlieren !!

Diese KW steht Statistik auf meinem Plan. Los geht´s ....

LG, Mrs.Frischling

MrsFrischling

Ich bin wieder da!

Versprochen ist versprochen, ich bin wieder da!!

Noch habe ich zwar nicht eine Zeile fürs Studium gelesen, aber ich beschäftige mich gerade mit dem, was alles ansteht und das ist ne Menge :confused: !

Offiziell befinde ich mich ab 01.01.12 im 4. Semester, somit stehen jede Menge Klausuren und Termine auf meinem Zettel. Ich versuche gerade diese sinnvoll zu verteilen, damit ich eine Chance habe ein paar davon zu schreiben.

Es steht an:

Statistik - 24.03.

BWL - 21.04.

MUU - 21.04. oder 27.10.

MUP - 28.04. oder 03.11.

TEM - 12.05. oder 17.11.

ELT - 09.06. oder 01.12.

FER - 16.06.oder 08.12.

WMT II - 23.06.

KON - 21.07. oder 26.01.13

Entschieden habe ich mich auf jeden Fall für Statistik + BWL + Mathe !!

Aber irgendwas muss ich noch dazwischen packen, sonst mmmh.

Ja was eigentlich sonst???? Mein Tempo ist halt langsamer, oder .... Ach, mal sehen!

Jetzt steht erstmal Weihnachten vor der Tür :rolleyes:

In diesem Sinne, wünsche ich allen ein Frohes Fest, ruhige, stressfreie Tage, gutes Essen und viel Spaß mit der Familie.

Liebe Grüße

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Von allen Prüfungen abgemeldet

Ich hab´s getan!

Ich habe mich von allen Prüfungen abgemeldet.

Tausend private Dinge sind passiert, die mich nicht lernen lassen.

Ich habe definitiv keinen Nerv mich an die Unterlagen zu setzen.

Evtl. werde ich im Dezember noch die Mathe-Prüfung schreiben, aber nur, wenn ich ab Ende Oktober meine Welt zurück habe und zum Lernen komme.

Bis dahin verabschiede ich mich von diesem Forum.

Aaaaaber: ich komme wieder !!!!!!!!!!

MrsFrischling

Semester 3; 1/5 "erledigt"

Hallo Welt,

ja, ich existiere noch und nehme auch noch mehr oder weniger aktiv am Fernstudentenleben teil.

Habe meine Semesterferien länger als geplant ausgedehnt und ganz ganz langsam das Lernen, bzw. Zusammenfassen von SB´s wieder aufgenommen.

Fertig ist derzeit nur BWL, diese 6 SB´s sind fix und fertig zusammengefasst.

Weiter geht´s mit MUP, da will ich diese Woche mit fertig werden. Ziemlich zäher Stoff, hoffentlich schaffe ich das.

Danach gebe ich mich an TEM, darauf freue ich mich irgendwie :blink:, merkwürdig?!

Habe mir auf jeden Fall einiges vorgenommen für dieses Semester, 5 Klausuren ist ne Menge für mich.

Aber derzeit bin ich motiviert und guter Dinge.

Die Präsenzen fangen bei mir erst wieder Anfang September an. Bis dahin will ich ein gutes Stück weiter sein. 2,5 / 5 sollte bis dahin zusammengefasst sein, so das Ziel.

Die ersten beiden Oktoberwochen liegen wir am Strand, der Urlaub ist gebucht. Leider werden das nicht nur Ferien, werde für BWL und MUP lernen müssen, denn beide Klausuren stehen Ende Oktober an.

Viel mehr gibt es derzeit nicht zu berichten, also werde ich jetzt mal zur Arbeit verschwinden ....

So long.

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Lebenszeichen

Ja, es gibt mich noch!!!

Hier im Forum anwesend bin ich täglich. Mal schnell lesen wie es den anderen so geht, aber selbst mich zu einem Blogbeitrag durchringen, das habe ich irgendwie nicht geschafft.

Was ist passiert seit Ostern:

1. Ich habe WIG II geschrieben und auch bestanden.

2. Ich habe Mathe II geschoben

3. Ich habe am Samstag BUJ II geschrieben und bin mit einem guten Gefühl rausgegangen.

Was sonst noch geschah:

Job

Im Job bin ich ziemlich viel unterwegs. Im Hotel lernen liegt mir gar nicht, musste ich feststellen. Naja, dann eben nicht! Da geniess ich meine "freien Abende".

Der neue Job steht noch immer vor der Tür, aber der Startschuss wurde auf Herbst verschoben. Darüber bin ich eigentlich ganz froh!

Privat

Eine neue Mieterin ist gefunden, auch die Einliegerwohnung ist wieder bewohnbar.

Außerdem ist ein riesen Traum in Erfüllung gegangen: ich habe eine Putzdame :thumbup:

Das bringt mir sehr sehr viel: 1. weniger Frust und 2. mehr Zeit

Nein, nicht mehr Zeit zum Lernen, denn diese freie Zeit habe ich zu 100% meiner Tochter versprochen. Bisher habe ich dieses Versprechen auch nicht gebrochen.

Ab heute habe ich ein paar Tage frei!

:thumbup::thumbup:SEMESTERFERIEN :thumbup::thumbup:

Wie geht es weiter:

Durch die Schieberei stehen bis Weihnachten 5 Klausuren an:

1. Material- und Produktionswirtschaft

2. Grundlagen BWL

3. Technische Mechanik

4. Fertigungstechnik

5. Mathe II

Habe mir schwer vorgenommen alles zu schreiben. Hoffentlich klappt´s !!!!!

So, das solls erstmal gewesen sein.

Bis demnächst.

LG, Mrs.Frischling

MrsFrischling

Titel ? - Mir fällt keiner ein .........

Mir fällt wirklich kein Titel ein für das was jetzt kommt ........ :blink:

1. Ostern war wirklich herrlich!

Beim Lesen meiner Zusammenfassungen für WIG II habe ich mir nen schönen Sonnenbrand geholt. Egal, Ostern war super: Wetter, Erholung, Abschalten ....

2. Privatleben ist ziemlich stressig!

Ich suche einen neuen Mieter für unsere ELW, das ist nicht so einfach, da wir mit dem derzeitigen ein wenig Stress haben. (Kaputte Türen und Einbauküche, vergammeltes Badezimmer, ....) Jetzt musste erstmal alles auf Vordermann gebracht werden, gleichzeitig Geld eingetrieben und sich nach einem neuen Mieter umgeschaut werden. Da will ich mir nicht wieder ein halbfaules Ei ins Nest legen.

Außerdem haben wir selber ne große Baustelle in unserem Teil des Hauses, die zieht sich durch so nen Mist natürlich in die Länge.

3. Arbeitsleben ist im Moment aufregend !

Man hat mir einen neuen Job innerhalb der Firma angeboten und ich habe ohne großartig zu überlegen zugesagt :ohmy:!

Also heißt es Konzepte erstellen, überlegen wie der "alte" Job sinnig verteilt wird usw.!

Vorteil: bald mehr Geld, (also endlich eine Putzfrau für mich :thumbup:) und natürlich noch mehr Verantwortung !!

Nachteil: noch weniger Zeit :thumbdown:

4. Studentenleben, ach ja, lernen sollte ich auch noch :blushing: ?

Tja, was gibt es da zu sagen:

Die Buchführung ist zum Glück abgehakt!

Derzeit lerne ich mal mehr (heute), mal weniger (meistens) für Informatik II, steht an am 07.05.!

Für Mathe am 22.06. hab ich noch nicht mal ein einziges Heft angefasst, geschweige denn den Taschenrechner ausgepackt!

Für Buchführung II am 02.07. sieht es ganz genauso aus: Nichts, aber auch gar nichts gemacht!

Ich mach mich aber nicht verrückt, denn in vielen, vielen kleinen Schritten geht´s zum Wirtschaftsingenieur!

5. Die kommenden 14 Tage ......

..... werden irre!

* 2 Geburtstage, an denen ich auf keinen Fall mit Abwesenheit glänzen darf (Mutter + Schweigervater).

* 1 Beerdigung am 02.05. - 500 km hin + 500 km heim

* 5 Wohnungsbesichtigungstermine bis einschließlich Samstag 30.04.

anschließend kann man ja auch nicht sofort wieder lernen, dann folgt die "Beratungsphase" mit meinem Mann

* 1 Kindergartenfest nachmittags bis abends

* 1 Gespräch mit der GL

* außerdem jede Menge Spiegelstriche, die verinnerlicht werden müssen für Informatik

Mag mir irgendjemand hier was davon abnehmen :confused: ???

Also, nicht unterkriegen lassen!

Wie sagt man? Mund abputzen und weiter .......!

Gute Nacht!

MrsFrischling

Geschoben, getauscht, umgestrickt

Schon seit einer Woche geht es mir ziemlich schlecht, da ich nicht weiß, wie ich die BWL schaffen soll.

Es sind 6 SB´s, bis heute habe ich aber gerade einmal 3 Stück zusammengefasst.

Klausur ist am 16.04., das sind gerade mal noch 2,5 Wochen.

Also, was tun ????

Jetzt weiß ich es, habe es auch sofort in die Wege geleitet.

BWL geschoben in Semester 3

BUJ II vorgeholt in Semester 2

Vorteil für mich:

Klausur BUJ II ist erst am 02.07.!

Somit werde ich jetzt WIG II lernen und nebenbei mit Mathe anfangen. Und wenn WIG geschrieben ist, dann Mathe und BUJ II gleichzeitig pauken.

Soweit klar :blink: ?

Mir schon!

Und: MIR GEHT ES DIREKT VIEL BESSER !!!

Also, auf geht´s, den neuen Plan in die Tat umsetzen, aber erst heute abend wieder .......

Bis dahin

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Die Buchführung und ich, ....

..... wir werden keine Frende.

Am 26.03. steht die Klausur an und der (für mich extrem langweilige) Kram geht einfach nicht in den Kopf. Verstehen ist kein Problem, aber anwenden und z.B. einfache Buchungssätze bilden hä :confused::confused::confused:

Die Buchführung und ich, wir haben ja noch ein paar gemeinsame Nächte vor uns :001_wub:, deshalb wird das schon irgendwie klappen.

Aber:

zu etwas Anderem, wie z.B. BWL komme ich derzeit überhaupt nicht. Die Klausur steht direkt 3 Wochen nach BUJ an und nochmal 3 Wochen später WIG.

Bitte, wer hat 14 Tage Urlaub übrig und schenkt sie mir ????

Ich tausche auch, gegen meinen Urlaub aus 2010, leider unterschreibt mir den nur keiner ........ massig Arbeit auch im Job !!!

MrsFrischling

gesteckte Ziele ........

......... nicht erreicht, aber ich arbeite dran.

Ich hänge hinterher :( !

To do dieses Semester:

BUJ - 3 SB´s + BWL - 6 SB´s + WIG - 5 SB´s + WMT - 7 SB´s

Erledigt bis heute:

BUJ

- alle drei SB´s zusammengefasst, zumindest auf meiner Meinung nach stellbare Wissensfragen

- Buchungen und spezielle Buchungsfälle habe ich bis dato NULL geübt, aber wenigstens ansatzweise verstanden

Ich hoffe, dass da reines Üben hilft und ausreicht!

BWL

- 3 SB´s auf Wissensfragen zusammengefasst

- der Schlimmste fehlt noch (Rechtsformen usw)

- die SB´s zur Investition und Finanzierung sind noch unangetastet

- hierzu steht die Präsenz noch aus, danach fasse ich diese auch mal an

WIG

- SB 4 (aber eigentlich Nr.1) ist halb zusammengefasst

- der Rest ist ebenfalls noch unangetastet

WMT

- an einer Präsenz teilgenommen und Inhalt verstanden

- ob ich den schon anwenden kann, weiß ich nicht, da NULL Mathe daheim gemacht!

Nachdem ich jetzt hier alles mal niedergeschrieben habe, sieht es noch schlimmer aus als erahnt :scared:

Also, ran an den Speck!

Weitermachen! Pronto!

MrsFrischling

Start Präsenzen 2. Semester

Am Freitag und Samstag starteten bei uns die Präsenzen fürs 2. Semester.

Also, mir hats gefallen....

Am Freitag kam ich (wie immer) zu spät. Habe für 200km 4 Stunden gebraucht. A3 freitags nachmittags ist immer der Horror.

Na gut, irgendwann war ich ja da. BUJ war schon mitten im Gange, aber den Rest den ich noch mitbekommen habe: Absolut OK. Netter Dozent, ein nicht ganz trockener Buchhalter!

Danach ging es weiter mit BWL, super nette Dame. Witzig, charmant und echt hilfreich.

Hat mir gut gefallen. Abends um neun war ich aber dann echt platt.

Damit das ganze dann auch was von Studentenleben hat, habe ich mir einen zweitklassigen Döner geholt und mich mit meiner Weiswein-Billig-Fusel-Flasche in meine Studentenherberge (auch drittklassiges Hotel genannt) verkrümelt.

Samstags morgens war ich ausgeschlafen und fit für WMT II.

Viele hatten uns vor diesem Dozenten gewarnt, er würde den Stoff in rasender Geschwindigkeit durchprügeln, war aber nicht so. Hat er echt gut gemacht!

Danach gabs noch WIG II. Wie erwartet, hatte der Dozent sich nicht um 180° gedreht, aber man weiß ja nie ... Da bin ich dann in der ersten Pause geflüchtet.

Daheim war ich dann in weniger als 2 Stunden - A3 samstags nachmittags in die andere Richtung klappt immer ganz gut!

Da mein Mann daheim ne Großbaustelle angefangen hat und wir ne Doppelgarage voller Baumaterial liegen haben, war noch nicht Schluß. Zum Ausgleich fürs Sitzen und Zuhören habe ich dann noch Schubkarren voller Bauschutt gefahren. Aber auch das war gut - wir sind ein gutes Stück weiter und es hat Spaß gemacht.

Fazit: alles in allem ein erfolgreiches Wochenende.

Heute lern ich nix !!!!!!

Auch die Bügelwäsche und der Haushalt brauchen mal ein wenig Zuwendung ...

So long ......

Mrs.Frischling

MrsFrischling

2. Semester gestartet ........

Mathe ist erledigt, und damit auch das 1. Semester komplett!!!

Die Vorabmeldung ist zwar noch nicht online, aber das Gefühl sagt: bestanden !

Jetzt mit Volldampf ins 2. Semester.

Der grobe Plan steht: BUJ und BWL gleichzeitig, danach WIG und am Ende wieder Mathe.

Toller Plan, ne ? :blushing:

So long ...

Mrs. Frischling

PS: man beachte die neue Kategorie (2. Semester) freu freu freu .... ;)

MrsFrischling

Morgen gilt´s

So nun steht morgen endlich Mathe an ....:ohmy:

Heute liefen die Übungsklausuren alle schlecht. Kann ja morgen dann nur besser werden.

Nach der Klausur geht´s sofort ab nach Österreich zum Skifahren.

Meine Kollegin meinte heute: "Aha, so läuft das heute: Drive-in Klausuren! Früher war das anders ... "

Also, allen die morgen mal schnell am SZ vorbeirauschen und eine Klausur abliefern:

Viel Erfolg!

MrsFrischling

WFT und WIG

Erstmal vorab allen ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

Juchu, die WFT Note ist im Studios: 2,7 !!! Für die Angst, die ich vor diesem Fach hatte, bin ich voll zufrieden! :lol:

Auch WIG ist bestanden. Es gibt zwar noch keine Vorabmeldung, aber der Dozent hat auf seiner Homepage die Ergebnisse gepostet. :thumbup:

Derzeit lerne ich Mathe für den 22.01.

Was soll ich sagen, manche Altklausuren laufen super (90 Punkte) und manche bestehe ich gerade eben so. 2 Wochen habe ich noch, das wird schon .....

Nebenbei lese ich die SB´s von BUJ, wohlgemerkt, nur lesen, nicht zusammenfassen.

Nach Mathe gehts erstmal eine Woche zum Skifahren und dann geht´s richtig los.

Motivation ist vorhanden :thumbup:

So long

LG

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Fröhliche Weihnachten

Das erste Semester ist fast geschafft, es steht ja "nur" noch Mathe an ....:blink:

Meine anfängliche Angst:

Schaff ich das Studium? Will ich das Studium? Trau ich mir das zu?

Fazit: für 2010: Ja, ich will es! Ja, ich schaff es! Ja, ich trau mir das zu!

In diesem Sinne ....

Ich wünsche allen eine ruhige Weihnachtszeit!

Erholt euch gut!

Auf ein Neues in 2011!

MrsFrischling

Nach der Klausur ist vor der Klausur

Mittlerweile weiß ich, dass Werkstofftechnik bestanden ist :lol:, die Vorabmeldung ist aber immernoch nicht online.

Vorabmeldung hin oder her! Ich freu mich wie bekloppt :thumbup::lol::thumbup:

Am Samstag steht dann WIG an, denke aber, dass das passt!

Die alten Klausuren bestehe ich mit 70-90 Punkten, sollte reichen !!!

Noch hat sich also keine Angst eingestellt.

Habe mir mal zur Vorsicht ein Zimmer reserviert, denn die Schnee-Welle soll ja über uns einbrechen.

Schau´mer ma ......

Was steht noch an?

Achja, Weihnachten!

Nächste Woche geht dann mein Run auf die Läden los, denn alles habe ich leider nicht im Netz kaufen können.

So long ....

Mrs.Frischling

MrsFrischling

Angst! Schiss! Aufgeregt ....

So, nun steht also morgen meine erste Klausur an.

Ich habe jetzt tatsächlich Schiss!!!!:blushing:

Ich mache mich jetzt auf die Reise ins Studienzentrum und beziehe mal mein Zimmer.

Bei dem Schnee, fahre ich mal lieber ne Stunde früher los ....

Heute abend Präsenz und morgen dann Werkstofftechnik-Klausur + hinterher Präsenz.

Ich drücke allen, die morgen eine Klausur schreiben die Daumen!!! :thumbup::thumbup::thumbup:

MrsFrischling

WFT Labor

Am Samstag war nun endlich meine allererste Prüfung: Labor Werkstofftechnik.

Was soll ich sagen?

Es hat Spaß gemacht. Die Zeit ist rasend schnell vergangen. Die Erklärungen waren super.

Vorbereitet hatte ich mich das Wochenende vorher, ziemlich intensiv, dachte ich :rolleyes: .

Meinen Laborbericht habe ich mir gerade als "FERTIG" gemeldet!

Es sind 10 Seiten + Deckblatt geworden.

Den tüte ich gleich noch ein und morgen früh kommt er direkt in den Briefkasten.

Bloß nichts mehr ändern!!!!! (Hatte nämlich gestern schon mal gemeint ich wäre mit dem Bericht fertig ...)

Ab morgen geht´s an die intensive Lernerei für die Werkstofftechnik-Klausur in weniger als 2 Wochen!

So long...

LG

Mrs.Frischling

PS: für WIG habe ich noch immer nichts gemacht ....:thumbdown:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0