Zum Inhalt springen

Mein Weg zum Dipl. Betriebswirt

  • Beiträge
    4
  • Kommentare
    11
  • Aufrufe
    942

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Yes Baby! *Bezwinger des Steuerrechts*

Nun ist es geschafft! Die Note für die Steuerlehre-Klausur ist da. Und was soll ich sagen? 1,7:D Nicht schlecht bei einem Modul mit 33% Durchfallquote. Meine Freundin (Steuerbeamtin) ist auch furchtbar stolz auf mich. Ihr gilt mein besonderer Dank. Natürlich und nicht zuletzt auch @Chillie. Ohne ihn wäre das niemals möglich gewesen. Danke! Danke! Nun, es bleibt keine Zeit um sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Nach der Klausur ist vor der Klausur. Und ein Studium dauert 6 Semester.

DrFaustus

DrFaustus

Sie ist wieder da...

...die Motivation. Das liegt wohl hauptsächlich daran, dass ich mich im Moment (und den nächsten 3 Monaten) mit Modulen beschäftigen darf, die mir mehr Spaß machen als das Elend, das ich gerade hinter mir habe. Die UFUs (Unternehmensführung für nicht AKADler) war meine Sache überhaupt nicht. Duzende Modelle, viele Listen zum auswendig Lernen, kaum Praxisbezug für mich. Nein, sowas liegt mir einfach nicht. Zum Glück hatte ich in den Präsenzseminaren meinen ganz speziellen Lieblingsdozenten.

DrFaustus

DrFaustus

Die Gedanken wandern in die Zukunft

In den letzten Wochen ertappe ich mich immer wieder, dass ich Pläne und Gedanken schmiede was ich in der Zukunft alles lernen, studieren oder angehen möchte. Und das obwohl ich erstmal in 9 Monaten mit dem Grundstudium fertig bin (sein sollte). Aber im Moment läuft es prima. Es gibt kaum Motivationslöcher, ein oft unbegründetes schlechtes Gewissen zu wenig gelernt zu haben und viele Erfolgserlebnisse. Deswegen bin ich wohl im Gedanken schon oft bei meiner "Post"-Studienzeit. Das Thema für die

DrFaustus

DrFaustus

Das 2. Semester neigt sich dem Ende....

Noch eine Klausur im 2. Semester und das erste Jahr AKAD-Studium ist überstanden. Nun, wie sieht das Zwischenfazit aus? Wenn ich ehrlich bin, hab ich mir den Lernaufwand schlimmer vorgestellt. Allerdings sollte ich das nicht zu laut sagen, denn BWL04 (Marketing) und BWL03 (Prod.- und Material) sind noch nicht korrigiert. Ja, nun liegt nur noch BWL05 (Personal) vor mir und das nicht zufällig. Es wurde extra ganz ans Ende geschoben, weil es wieder mal ein Thema ist, in dem auswendig Lernen me

DrFaustus

DrFaustus



×
×
  • Neu erstellen...