Springe zum Inhalt
  • Einträge
    472
  • Kommentare
    3.000
  • Aufrufe
    20.596

Über diesen Blog

Meine Erlebnisse als Fernstudent an der WBH von 02.2008 - bis ..... August 2013

Einträge in diesem Blog

 

Urlaubs-Blog

Nachdem ich die letzten 10 Tage so gut wie nix gemacht habe, belohne ich mich mit Urlaub mit meiner Süßen Vom 17.5-22.5 geht es nach Burghausen Radfahren, Wandern, Relaxen, gut Essen/Trinken usw. Danach sollte ich etwas für die MII-Klausur am 16.6 machen und die B-Aufgabe wissenschaftlichen Arbeitens staubt auch so vor sich hin, aber irgendwie wird dann doch immer was fertig

UdoW

UdoW

 

Was für eine Ehre.

Unsere Projektarbeit betreut der neue Präsident der WBH Team steht, Termin steht, Thema hat er schon abgenickt, damit ist wieder etwas vom Tisch.

UdoW

UdoW

 

Projektarbeit

Gestern habe ich das Thema bei der WBH eingereicht, bin gespannt was als Rückmeldung kommt. Sonst lerne ich aktuell für die Klausur am 16.6 und schiele ab und zu in eine B-Aufgabe

UdoW

UdoW

 

Es flutscht heute

Note Klausur IMG 2,3 was will man mehr Das Rot rechts in der Legende wird deutlich weniger....

UdoW

UdoW

 

1 Vertiefungs-B-Aufgabe bestanden

Mit 1,7 top Note gerade weil die Vertiefungs-B-Aufgaben zur Vorbereitung auf die Masterthesis gelten und somit den gleichen hohen Anspruch haben, die Kleinigkeiten die nicht ganz passten, hat mir der Prof. mitgeteilt, dieses Wissen werde ich in den nächsten beiden Vertiefungs-B-Aufgaben einfließen lassen und somit meiner wissenschaftlichen Arbeitsweise den letzten Feinschliff geben.

UdoW

UdoW

 

Management von Innovationsideen

Das Buch Management von Innovationsideen ist ein echt tolles Buch, selten so ein interessantes Fachbuch gelesen. Tipp und Hinweise die einem ständig im ALltag begegnen und einem die Augen öffnen. Ich werde sukzessive die Hinweise in meinen beruflichen Alltag einfließen lassen. Das schöne daran es lernt sich so echt leichter

UdoW

UdoW

 

Master Projekt

Ist zwar noch etwas Zeit , aber das Team steht und wir arbeiten gerade das Thema aus, am Samstag gibt es die erste Teamviewersitzung, dann wird alles in Stein gemeiselt und Zeitnah zur WBH zwecks Genemigung geschickt. Fakts sind; Start 19.9.2012 Abgabe 19.12.2012 (geplant, 3 Monatsprojekt ) Inzwischen habe ich 50 Seiten vom MII-Buch "Management von Innovationsideen" durch (etwas 170 Seiten), sehr interessanter Stoff, einiges werde ich gleich in meinen beruflichen Altag in

UdoW

UdoW

 

Weiter geht es

Nach dem guten Gefühl nach der letzten Klausur, habe ich wieder etwas mehr Schwung, wobei die Betonung auf etwas liegt, den Bachelorschwung erreichen ich sowieso nie mehr. D.h. ich habe gestern mal das Buch zur Klausurur MII überfolgen die Inhalte sind teilweise schon bekannt, Vertiefungen der vorherigen Prüfungen, natürlich ich auch ein Teil neu. Das schöne ist das mich das Thema Management von Innovationsideen sehr interessiert, daher dürfte das Lernen leichter fallen. Im Mai habe ich noch

UdoW

UdoW

 

Überschaubare Restmenge

Da ich jetzt endlich die 4 IMG Studiunhefte unten im Schrank verstauen konnte (ich konne die Dinge nach mehr als 3 Monaten sowieso nicht mehr sehen), ist der Rest sehr überschauber. Für eine B-Aufgabe ein Buch und ein Hefttchen, Für die zwei Klausuren je ein Buch und ein Heftchen. Für die restlichen Aufgaben gibt es von der WBH keine Unterlagen mehr ..

UdoW

UdoW

 

IMG, Rep top, Klausur fair.

So nun bin ich wieder daheim, Rep war echt Top und die Klausur war fair. Da ich mich bei solchen Klausuren notentechnisch sowieso immer verschätze, lasse ich mich einfach überraschen, bin aber was die Note angeht ganz relaxt 2 Semester ade ..

UdoW

UdoW

 

Ist es wirklich schon (fast) soweit

Ja -> es ist soweit, Monatg geht es ab nach Pfungstadt und ich brauche nicht mal fahren, sondern lass mich kutschieren von einem Kollegen der auch IMG schreibt Vorbereitung gut , zwar alles kein Vergleich zum Bachelor (den Drive werde ich wohl nie mehr finden), aber ich bin zufrieden, mal schauen was es wird, gutes hört man von der IMG Klausur leider nicht, aber wie schon mal erwähnt alles was besser oder gleich 3,3 ist, ist super da ich in den B-Aufgaben zur Zeit super Noten abliefere

UdoW

UdoW

 

Noch eine Woche dann geht es nach Pfungstadt

Hm .. schon echt lange nicht mehr in Pfungstadt gewesen und werde es dieses Jahr auch nicht mehr oft sein, noch einmal im September Aber jetzt freue ich mich echt schon auf nächste Woche, das ganze Wissen muss nun raus aus den Hirn und ich möchte mal wider was Neues lernen. Die nächste Klausur MII 16.6 schreibe ich dann aus logistischen gründen in Nürnberg.

UdoW

UdoW

 

Endspurt

So der Endspurt für die nächste Klausur ist eingeläutet und die Vertiefungs-B-Aufgabe habe ich auch nochmal zur Durchsprache an meinen Betreuer geschickt. Cool wäre es bis zur Klausur die B-Aufgabe auch fertig zu haben, dann kann ich mich die nächsten 8 Wochen nur auf die nächste Klausur im Juni fokusieren.

UdoW

UdoW

 

Im April kein Scherz steht mal wieder eine Klausur an

Nach gut 4 Monaten ist es wieder mal soweit am 17.4 steht die Klausur IMG an, meine Vorbereitung liegt in den letzten Zügen und ich bin guter Dinge das ich die Klausur mit einer brauchbaren Note abschließen werden. Im Anschluss an die Klausur hae wir noch einenTermin bei der WBH und schauen uns alte Master-Projekte an so als Ideenfinder. Ziele für die nächsten 2-5Monate 1, im Juni schreibe ich MII (vorletzte Klausur). 2, das Projektthema soll bis Juli stehen und von der WBH abgesegnet worde

UdoW

UdoW

 

Telefontermin mit meinen Betreuer und ich kränkle

So ein Mist ich kränkle, etwas was ich schon nicht mehr kannte und das gerade Heute. Der Kopf ist schwer und leer, müde bin ich auch noch (blöde Sommerzeit), mir ist etwas zu warm (leichtes Fieber ?) und ich habe heute um 19.30Uhr meinen Telefontermin, wegen meiner B-Aufgabe habe, naja 2 Aspirn einen Kaffee hinterher und Augen zu und durch.

UdoW

UdoW

 

Frühling Sonne und nix (für Studium) gemacht.

Das Wetter war einfach zu schön um zu lernen, daher habe ich schon am Freitag beschlossen, ich mache nix und somit habe ich auch kein schlechtes Gewissen das ganze Wochenende gehabt Wir waren jeden Tag mit den Fahrrad unterweg mal hier mal da , dort einen Kaffee da ein Eis einfach nur schön Ich habe schon 350Km runter und das in 5 Tagen Zum Master, die Klausur ist erst in 3 Wochen, dazwischen habe ich noch zwei lange Wochenende immer Fr-Mo frei , derStoff sitzt es gibt ein Rep.

UdoW

UdoW

 

E-Bikes

Heute abend holen wir die Bikes ab, ich freue mich schon wie ein kleines Kind Donnerstag werden wir dann gleich eine Runde drehen ...

UdoW

UdoW

 

Auch Verlockungen

Ich klaue mal chillie seinen Blogtitel und schließe mich diesen an. Das Thema E-Bike läßt mich ja schon seit Monaten nicht los und stört auch tierisch beim Lernen. Daher haben wir heute beschlossen, wir kaufen uns zwei Bulls Gren Mover Cross Disk E-Bikes Habe gerade den Händler den Auftarg per EMAIL geschickt und da die Bikes vorrätig sind (gerade frisch vom Werk), sollten Sie bis Mitte nächster Woche fertig zu abholen sein, ich freue mich wie ein kleines Kind So und nun weiter mit IMG un

UdoW

UdoW

 

Sommer Sonne E-Bike fahren?

So wir kommen gerade von Schwabach zurück und sind das neue Modell von Bulls Green Mover Cross Disk probe gefahren ... der Hammer das ist so was von geil, im Powermodus düst man jeden Berg mit locker 20-25 Km hoch Und auch sonst in den andern 4 Modi macht es tierisch Spass, einzig der Preis drückt die Freude. Mit dem größten Akku laut Liste pro Bike 2899€, wenn wir zwei nehmen (was klar ist) dann bekommen wie beide für je 2599€ abzüglich 300-380€ für zwei von unseren alten Tourenrädern, al

UdoW

UdoW

 

Beta der Vertiefungs-B-Aufgabe

So, ich habe die Beta-Vertiefungs-B-Aufgabe zur Durchsicht und zur Diskussion an den Prof. geschickt, ich hoffe mal es gibt kein vernichtentes Urteil .. Aber dieses B-Aufgaben sollen ja auch eine Heranführung an die Master-Thesis sein, daher hoffe ich auch auf einen Lerneffekt.

UdoW

UdoW

 

Vertiefungs-B-Aufgabe Beta-Version ist fertig

Ich musste zwar Samstag und Sonntag jeweils 10 Stunden arbeiten, aber ich war danach so aufgedreht, dass ich mich an die B-Aufgabe gesetzt habe, nochmal je 6 Stunden. Was will ich sagen soweit erstmal fertig, 21 Seiten Text + Anhang, ich mache jetzt noch bis zum Wochenende etwas Korrekturlesen, dann spreche ich die Sache mit meinen Betreuer durch, nebenbei muss ich ja noch für die IMG Klausur lernen

UdoW

UdoW

 

Es sprudelt, aber die Konzentration leidet.

Zurzeit lerne ich Innovationsmanagement (meinen Schwerpunkt), mir kommen 1000 Ideen für die Vertiefungs-B-Aufgabe und auch schon für die Thesis. Das ist zwar gut aber eigentlich muss ich mich ja für die Klausur vorbereiten. Um die ganzen guten Ideen nicht zu vergessen, notiere ich mir nebenbei alles was mir so einfällt um es später wiederzuverwenden. Grundsätzlich habe ich die schicke Idee mit der Vertiefungs-B-Aufgabe herauszufinden ob, wie und was -> dann Entscheidung und dann bezogen auf

UdoW

UdoW

 

Yeapp Exposé wurde genemigt

Super der Tutor der meine letzte B-Aufgabe benotet hat, über nimmt auch die Betreuung der Vertiefungs-B-Aufgabe zu den Fach und findet mein Exposé gut, es geht voran

UdoW

UdoW



×
×
  • Neu erstellen...