Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    13
  • Kommentare
    34
  • Aufrufe
    1.102

Über diesen Blog

genaue Beschreibung folgt :blushing:

Einträge in diesem Blog

 

*schäm* lange nichts hören lassen - schon wieder

Sorry, ich habe schon wieder lange nichts von mir hören lassen. Ich war viel beschäftigt Zum Ersten möchte ich sagen, dass meine im Januar wieder gefundene Motivation sogar immer noch anhält (mit "zweiwöchiger Zwangspause" dazwischen). Ich bin ein ganzes Stück weiter gekommen und konnte sogar mehr machen, als ich mir selbst vorgenommen habe. Im Februar war ich mit einer Freundin dann zwei Wochen mit einer Reisegruppe unterwegs in Nordindien und Nepal und die Reise war sehr anstrengend

Engelchen88

Engelchen88

 

Ich tauche aus der Versenkung auf

Hui, jetzt hab ich schon eine ganze Weile nichts mehr geschrieben. Liegt wohl auch daran, dass sich einfach nichts mehr getan hat. Nach den letzten beiden Prüfungen, die ich im September geschrieben hatte, war komplett die Luft raus. Dazu kamen noch einige sehr schlechte private Nachrichten (familiär) und dann ging einfach nichts mehr. Um nichts zu erzwingen habe ich mir die 3 Monate Auszeit gegönnt. Seit Januar bin ich aber wieder mit Feuereifer dabei und im März stehen die nächsten b

Engelchen88

Engelchen88

 

Ahhhhhhhhhhh! Ich bin soooooooo glücklich!

Ich kann es nicht fassen... Ich kanns einfach nicht fassen Ich habe gerade im Web Campus geguckt, ob nicht vielleicht doch schon eine der zwei Noten eingetragen wurde. Und siehe da: Notenmitteilung für Wirtschaftsmathematik. Mir ging total die Düse... Ich wollte ja, wie schon mal erwähnt, nur bestehen, egal wie... Jetzt hat es mich grad aus den Latschen gehauen, als ich die Note gesehen hab: 2,0!!!! Das ist besser, als ich mir jeeeeeeee erträumt habe und ich bin gerade soooo stolz

Engelchen88

Engelchen88

 

2 1/2 lernfreie Wochen und der Kampf mit dem Koffer

Nach den beiden Prüfungen am 15. September habe ich meine lernfreien Wochen hier in Deutschland sehr genossen Ich war eigentlich richtig, richtig, richtig faul. Heute gehts wieder zurück nach Indien. Und mein Koffer und meine Reisetasche sind zum Bersten voll und ich hab nicht mal die neuen Studienunterlagen drin Ich werde jetzt dann erst mal die Koffer schließen und wiegen. Wenn ich noch deutlich unter 30 kg bin, werde ich die Unterlagen noch irgendwie (!) reinquetschen. Wenn nicht, dann

Engelchen88

Engelchen88

 

und wieder zwei Prüfungen vorbei

Am Samstag war es endlich soweit: Ich habe zwei Klausuren geschrieben - unter anderem meine Horror-Klausur Wirtschaftsmathematik. Hm, was soll ich sagen? Bei Mathe habe ich auf jeden Fall 2 Aufgaben komplett richtig und andere zum Teil. Überall steht was dort, also sollte es zum Bestehen auf jeden Fall reichen. Mehr wollte ich ja gar nicht. Über die andere Klausur "Einführung in die Energiewirtschaft und -management" ärgere ich mich etwas. Es gab hier ja keinerlei Übungsklausuren, dahe

Engelchen88

Engelchen88

 

Prüfungsstress

Nun sind es gerade mal noch 1 1/2 Wochen bis zu meinen zwei nächsten Prüfungen Die Zeit rast. In Wirtschaftsmathematik fühl ich mich mittlerweile gar nicht mal mehr so schlecht - zum Bestehen sollte es reichen. Im Fach "Einführung in die Energiewirtschaft und Energiemanagement" bin ich etwas unsicher. Die Inhalte sitzen weitestgehend (hoffe ich), aber es gibt keinerlei Übungsklausuren oder ähnliches, so dass ich trotzdem etwas unsicher bin. Gestern habe ich auch die genauen Uhrzeiten beko

Engelchen88

Engelchen88

 

Prüfungen rücken näher

So, mittlerweile gehts an den Lernendspurt vor den zwei gebuchten Prüfungen am 12. September. Vor der Prüfung Energiewirtschaft und -management habe ich keinen Bammel, das sollte auf jeden Fall zu machen sein. Mathe ist schon eher das Problem. Seit gut einer Woche sind nun auch die Schwerpunkte online: Vollständige Induktion: sollte zu machen sein Lineare Gleichungssysteme: machbar Matrizen: Invertierung: ich HASSE Matrizen... Optimierung: sitzt Grenzwerte: kommt drauf an Nu

Engelchen88

Engelchen88

 

Ich schäme mich...

... weil ich momentan - zugegeben - wirklich etwas faul bin Momentan verbringe ich lieber meine Zeit damit, Olympia im Live-Stream zu schauen, als mich vor meine Bücher zu setzen. Da hab ich doch tatsächlich diese Woche mal 7 Stunden am Stück damit verbracht, den Geländeritt der Vielseitigkeitsreiter live mitzuverfolgen Aber ich habe momentan auch wirklich ein Motivationsproblem. Es hat eine zeitlang mit festen Plänen gut geklappt, aber im Moment fällt das System in sich zusammen. Und ist

Engelchen88

Engelchen88

 

Auf dem Kriegsfuß...

... schon wieder mal... Und der Grund? Mathe Hatte ja im letzten Eintrag erwähnt, dass es in Mathe eigentlich ganz gut lief und es mir sogar Spaß gemacht hat... Nun hab ich wieder ein neues Thema angefangen und sitze in etwa so vor den Unterlagen: Ach Menno, ich raff gerade gar nichts... Ich kann mich auch wirklich überhaupt nicht erinnern, dass ich das im Leistungskurs mal gehabt hätte... Also ich erinnere mich schon, allerdings würde ich sagen, es war da einfacher. Aber die Pr

Engelchen88

Engelchen88

 

Aus dem Urlaub zurück ....

.... und gleich in die Vollen. Der Kurzurlaub auf den Malediven war leider viiiiieeel zu schnell vorbei Aber da wir ja nicht weit weg wohnen (sind von hier aus nur 1,5 Flugstunden) wird der nächste Urlaub dort nicht soooo lange auf sich warten lassen. Total entspannt und hochmotiviert bin ich also gestern wieder sicher mit indischer Airline auf indischem Boden gelandet. Ich konnte mir auch nicht nehmen lassen, gleich mal in den Online Campus zu schauen, ob nicht doch schon die No

Engelchen88

Engelchen88

 

Belohnung fürs faul sein?

Ach je. Ich muss zugeben, letzte Woche war nicht unbedingt meine beste Lernwoche. Ich hab bei weitem nicht das geschafft, was ich wollte, da dann doch noch einiges dazwischen gekommen ist Aaaaaber: Ich bin im Moment hochmotiviert und mir macht sogar Mathe ein bisschen Spaß. Hätte nie gedacht, dass ich das jemals sagen werde Mal schauen, wie lange die Mathe-Euphorie anhält... Leider bin ich im Moment mit einem bestimmten Dozenten der WBH sehr unzufrieden. Ich hatte vor 3 Wochen eine F

Engelchen88

Engelchen88

 

Prüfungen im Ausland - ein Ding der Unmöglichkeit?

Nein, es ist nicht UNmöglich, aber für mich auch nicht wirklich realisierbar. Vor Beginn meines Studiums hatte ich bei der WBH angefragt, wie es aussieht, wenn man im fernen Ausland wohnt. Die nette Dame teilte mir mit, dass es über ein Goethe-Institut (welches es in Bengaluru auch gibt) theoretisch möglich ist, Prüfungen im Ausland zu schreiben. Allerdings muss ich dort selbst jemanden finden, der die Verantwortung usw. für die Prüfungen und einen reibungslosen Ablauf übernimmt. Das ist sc

Engelchen88

Engelchen88

 

Eine neue Mitschreiberin

Hallo zusammen, ich lese hier seit ettlichen Monaten (über ein Jahr mittlerweile) hier regelmäßig die Blogs und hab mich endlich dazu entschlossen, hier aktiv mitzuwirken. Zu mir: Ich bin 24 Jahre jung und lebe seit Juni 2011 mit meinem Verlobten in Bengaluru - Indien. Wie es dazu kam, kann man gerne auf meiner Homepage nachlesen. Seit dieser Zeit bin ich auch aktive Fernstudentin an der Wilhelm Büchner Hochschule und studiere Energiewirtschaft und -managment. Die Entscheidung für

Engelchen88

Engelchen88

Anmelden, um zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...