Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    45
  • Kommentare
    156
  • Aufrufe
    4.814

Über diesen Blog

Mein eigener kleiner gemeiner Blog der mich viele Stunden kosten wird in den nächsten Monaten/Jahren :001_wub:

 

 

1. Semester

BWM - Grundlagen BWL
NWE - Naturwissenschaftliche Grundlagen I
MAM1 - Mathe I - 2/3

2. Semester
NWI - Naturwissenschaftliche Grundlagen II - 2/3
MAM2 - Mathe II
GIL - Grundlagen Informatik + INM-L - Labor Informatik

3. Semester
B-MRT - Digital- und Mikrorechentechnik

EUE - Einführung Elektrotechnik + Elektronik
MAM3 - Mathematik 3 mit B-Aufgabe und Labor

GTEM - Technische Mechanik

4. Semester
BPP - Berufspraktische Phase
B-EUE - Einführung Elektrotechnik + Elektronik
B-TEZ Englisch

B-FKI Führung und Kommunikation
B-IMA Instandhaltungsmanagement
KON - Konstruktionslehre + Maschinenelemente I
SEN - Messtechnik
SYS - Systeme und Modelle mit Labor
B-SYS - Systeme und Modelle

In Arbeit
Geschrieben aber noch nicht benotet
Bestanden
 Nicht bestanden

 

Einträge in diesem Blog

C88

Kurz und knackig:

 

TEM Versuch #2 hat nicht gereicht. Ich versteh es nicht. Bin schon am überlegen was ich mache wenn Versuch #3 misslingt. Vermutlich das Fach wechseln... Elektro+Informationstechnik.

 

Heute EUE Grundlagen Elektrotechnik geschrieben. War oke. Warten wir einfach ab. Mittlerweile weiß ich gar nicht mehr ob es gut war oder nicht. 

 

Evtl wirds eine Sonderklausur geben für TEM warten wirs ab. Die nächste Klausur wird Konstruktionselemente. Wenigstens etwas praktisches womit ich was anfangen kann...

 

Falls jemand Tipps oder Anregungen für TEM Technische Mechanim hat gerne her damit...

 

Schönes WE noch. 

C88

Ja mir fällt nichts besseres ein ich gebs ja zu. Und ja es ist Ende Mai aber immer noch Mai :001_tt2:

 

Habe gerade gemerkt ich bin wohl der Letzte aktive Blog der WBH in Sachen Mechatronik. :rolleyes:

 

Technische Mechanik habe ich Ende April nochmal geschrieben - vielleicht hat es diesmal gereicht ich weiß es nicht. Das Rep in Pfungstadt war ein Witz. 

 

Dort wurde dir 1+1 beigebracht und in der Klausur ging es um die Infinitesimalrechnung. Soviel dazu. 

 

Im Moment bin ich an EUE (Grundlagen Elektrotechnik und Elektronik) dran welches ich Anfang Juni schreiben will in Nürnberg. 

 

Leider gibts dazu keinerlei Übungsklausuren was sehr schwach ist. Auch keine Einteilungen bzw Schwerpunkte werden vom Tutor genannt. 

 

Die B-Aufgabe FKI Führung und Kommunikation hab ich mit 1.0 bestanden :)

 

Bis denn ;)

C88

TEM #1 Meh.

Habe extra beim Studienservice nachgefragt weil man darf anscheinend keine Klausur erneut schreiben wenn die alte noch nicht bewertet/benotet wurde. Bekam dann die Meldung das ich beim ersten Mal durchgefallen bin. Tja hab ich ja gesagt. Jetzt heißt es richtig ranklotzen und auch die Aufgaben aus dem Netz alle irgendwie durcharbeiten. Auf die Klausuraufgaben in den Übungsklausuren kann man sich nicht verlassen. :thumbdown: Auch die aus den Einsendeaufgaben geben nicht das Niveau der Klausur wieder. :thumbdown: Vielleicht bringt das Rep ja was vor der Klausur habe davon aber nur negatives gehört. Egal - Hotel und Co ist gebucht. Ende April ists soweit. :rolleyes:

C88

Aloha, :001_wub:

 

ES oder ICH. Ich denke das passt. Habe jetzt genug hoch und runter und nach links und rechts und gedreht gerechnet - es muss jetzt reichen. Ich fasse noch schnell meine Formelsammlung zusammen und mach noch ein paar Post-Its (heißen die Dinger so?) in meine Studienhefte und gut ist. Nimm sowieso genug Zeug für morgen mit und hoffe meine Vorbereitung reicht aus. Vier gewinnt würde mir vielleicht schon reichen - es kann entweder gut laufen - einige Aufgaben kann ich aus dem Effeff bei anderen haperts schon noch - oder morgen kommt der totale Blackout. Kommt immer drauf an was der Klausursteller denn so haben will. Er hat nur gemeint "Schauen Sie sich die Übungsklausuren gut an..." na ohne Rep bleibt mir ja nichts anderes übrig. ^_^

 

Vielleicht sieht man ja den ein oder anderen morgen in Nürnberg - ich werde da sein! :thumbup:

C88

Aloha, :thumbup:

 

ich merke ich habe schon ewig nix mehr geschrieben und der Eintrag wird auch kurz. Passiert ist nicht viel. Es war fehlende Motivation mit viel Arbeit und nebenher Planung zwecks Hausbau & Co. In einer Woche schreibe ich TEM (Technische Mechanik). Die Klausur im Nov hab ich aus o.g. Gründen abgesagt. Nächste Woche habe ich Urlaub. Da wird nochmal rangeklotzt und TEM durchgepaukt bis zum ###### ;)

 

Hoffe ihr habt mich (nicht) vermisst :P

C88

Kurzupdate

Hallo,

nur ein kurzer Zwischenruf von mir :D

Englisch B-Aufgabe mit 2.0 bestanden und das "neue" Instandhaltungsmanagement mit 1.3 :001_wub:

Jetzt fehlt noch Führung und Kommunikation und ich bin mit den B-Aufgaben für Sem 3+4 soweit durch. Es fehlt dann noch die Mathe III-Eingangsprüfung fürs Labor aber ich konzentriere mich erstmal auf Technische Mechanik. Das wechselt sich mit FKI ab - da TEM schon etwas speziell ist. :sleep:

Bis denn :)

C88

So und wer von euch hat jetzt einen Ohrwurm? :D

Wie ihr seht wird es rechts immer blauer bei mir - die B-Aufgaben werden so langsam. Obwohl Instandhaltungsmanagement schon ein Brocken war. 13 Seiten für zwei CPs. Hoffe mal das reicht aus und es passt was ich da alles zusammengeschrieben habe. :blushing:

Bin gerade an der B-Aufgabe für Englisch dran - man merkt echt wie eingerostet sein Englisch nach *nachrechne* 10 Jahren ohne Unterricht ist. In der Berufsschule hatte ich kein Englisch mehr somit sinds wirklich 10 Jahre. :ohmy:

In der Firma benötige ich nur einmal pro Jahr Englisch - wenn überhaupt und dann rostet es echt ein. Obwohl ich keinerlei Probleme habe bei CNN / CNBC etc. Texte und Wörter zu verstehen - aber wenn ich dann selber einen englischen Satz bilden soll -> :confused:

Habe noch morgen einen Urlaubstag und dann erst wieder an Weihnachten. Bin noch unschlüssig welche Klausur ich im November schreibe... vermutlich wirds aber auf TEM hinauslaufen. Das bekomm ich besser in mich rein als EUE.

Bis dann...

C88

Hallo,

ich melde mich auch mal wieder. :blushing:

Die GIL (Grundlagen Informatik) Klausur hab ich verschoben. Habe beim Prüfungsamt angefragt und dort wurde mir ein Herr K. als externer Klausurenersteller genannt - nach meiner Recherche habe ich dann die Klausur storniert. Der Herr ist nicht gerade für gute bzw. faire Klausuren bekannt.

Habe stattdessen die B-Aufgabe in Mathe III gemacht (1.0 :001_wub: ) und bin gerade an der B-Aufgabe Instandhaltungsmanagement sowie Führung und Kommunikation dran. Nebenbei lerne ich mich in MATLAB ein...

Wann ich letztendlich die GIL-Klausur schreibe bleibt offen. Als nächstes entweder dann EUE (Einführung Elektrotechnik) oder doch TEM (Technische Mechanik) aber erst im November extern. Habe keinen Urlaub mehr um nach Pfungstadt fahren zu können... :thumbdown:

Gestern zuerst bei einem Umzug geholfen und abends auf einem Polterabend gewesen. Den heutigen Tag brauche ich dann mal zur Entspannung :)

Man "schreibt" sich ;)

C88

Ja ich schon wieder. Diesmal wieder mit einer guten Nachricht.

Mathe II ist hiermit auch bestanden. :blushing:

Jetzt heißt es mit voller Konzentration nochmal auf Informatik stürzen... da muss man wohl durch. :sleep:

Aber jetzt ist erstmal Wochenende :D

C88

NWI bestanden!

Hallo,

gerade den Notenbescheid bekommen. Habe NWI mit 3.3 bestanden! Sogar besser als gedacht :001_wub:

Zwar der Zweitversuch aber immerhin :D Mir fällt echt ein Stein vom Herzen. Und innerhalb von zwei Wochen korrigiert! :blink:

Jetzt heißt es noch warten auf Mathe II die ich extern im Juni geschrieben habe.

Ich bin dann mal ein Gerstenschalenkaltgetränk öffnen. :)

C88

Kurzeintrag

Hallo,

diesmal ein Kurzeintrag.

Mitte Juni habe ich Mathe II geschrieben und am Dienstag NWI zum zweiten Mal. Hoffe einfach diesmal hat es gereicht obwohl wieder eine Aufgabe dabei war wo absolut :confused: war trotz Rep. Die Hefte NWI01 und NWI02 sind ja eher suboptimal - zumindest das NWI02. Naja aber was solls warten wir ab was passiert.

Ich stell mir jetzt die Frage - nochmal auf GIL (Grundlagen Informatik) vorbereiten und extern ohne Rep im September schreiben oder schon die erste Klausur im 3. Semester (Einführung Elektrotechnik) schreiben? :confused:

Mal schauen was ich mache...

C88

Hallo,

rechts wurde schon wieder was rot und ich bin schockiert. Ich dachte echt ich hätte die Klausur ohne Probleme bestanden...:ohmy: leider nicht. Habe den Dozenten mal angeschrieben woran es denn gehapert hat :confused: ich kann mir keinen Reim drauf bilden warum...:(

Ist schon scheiße - damit hatte ich nämlich schon echt abgeschlossen...

Dafür habe ich jetzt ein paar B-Aufgaben gemacht... die habe ich bestanden (1.0 und 1.7). Aber das ganze wirft mich im Zeitplan extrem zurück... naja jetzt erstmal Mathe II. Hoffe diesmal klappt es beim ersten Mal... ansonsten vergeht einem schon die Lust überhaupt weiterzumachen :001_unsure:

Hmpf...

C88

Hallo,

endlich zurück aus Darmstadt :blushing:

Rechts ergeben sich Änderungen. Für NWI hats nicht gereicht :ohmy: Dachte ich hätte zumindest die Punktzahl für die 4.0 leider nicht. Naja... ich glaube aber diesmal schreibe ich mit Rep in Pfungstadt. Näheres dazu unten.

Zum Labor: Zwei Behälter pumpen ihre Flüssigkeit in einen Mischbehälter und dieser muss bei minimalem Füllstand anfangen zu pumpen und bei maximalem Füllstand aufhören. Außerdem muss das Mischverhältnis von Tank A zu B geändert werden können. Also Sisy ist ein supertolles Programm. Jeder der es kennt hört meine Ironie meilenweit heraus. Wenn schon die Programmierer des Programms sagen "Ja das müssen wir in der nächsten Version noch ändern das ist falsch..." das sagt schon einiges aus. :rolleyes: Oder dann Syntaxfehler die angezeigt wurden - nach Neustart des Programms waren keine Syntaxfehler mehr vorhanden *hust*.... Naja das Labor an sich war ganz oke aber ohne Programmierkenntnisse in C/C++ war das schon etwas schwerere Kost. Wir hatten aber jemand dabei, der es gut konnte. Er übernahm die Programmierarbeit, wir übernahmen die Projektdokumentation, das Benutzerhandbuch und den Leitstand. Wir waren dann am Mittwoch (Di/Mi) ging das Labor schon früher fertig als erste Gruppe und dann war das Labor schon zu Ende. Notenbescheid kommt dann nach Auswertung. Ich bekam dann per Mail den Notenbescheid zu NWI - leider nicht bestanden :(

Ich mache wohl das nächste Mal das Rep in Pfungstadt dazu und dann die Klausur - auch wenn es 600 km Fahrt sind.

Zum Rep Informatik: War super. Es wurden die Schwerpunkte genannt auf die es ankommt. Klar kann man keinem das Programmieren beibringen aber die Schritte verstehen und anwenden reicht meistens schon. Auch wenn es dann in der Klausur nicht zu einer 1.0 reicht aber alles muss man nicht können :rolleyes:

Die Klausur lief dann auch ganz gut heute. Habe ein gutes Gefühl. Lassen wir uns überraschen.

Ich werde wohl jetzt auf Mathe II lernen und dies extern im Juni schreiben. Wollte eigentlich im Mai in Pfungstadt NWI + Rep machen da bin ich aber im Urlaub auf Hurghada. *hach* Dann folgt NWI eben im Juli mit Rep.

So long...

C88

Hallo werte Gemeinde,

die Klausur im Februar lief eher suboptimal... hatte irgendwie nach 50 Minuten ein Brett vor dem Kopf und dann ging gar nichts mehr. Hoffe es hat mir nicht allzuviel Punkte gekostet :thumbdown:

Morgen also am Montag hab ich frei, am Dienstag gehts nach Pfungstadt. Dienstag und Mittwoch habe ich dort Labor Informatik, Donnerstag dann das Rep für Grundlagen Informatik und am Freitag die Klausur. Viel Stoff ist es - mal schauen was so abgefragt wird. Man darf leider keine Unterlagen mit reinnehmen... also hoffe ich ich habe das richtige gelernt.

Wenn ich Zeit habe schreibe ich vielleicht ein paar Sätze zum Labor und zur Klausur. Mal schauen ;)

C88

Lernarbeit und Hausarbeit O_o

Guten Morgen,

so jetzt stehen wieder die Lerntage an. Schreibe am Samstag eine Klausur in NWI (Naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen). Dann gehts ab 02. März gleich weiter mit Grundlagen Informatik die ich Ende März schreiben werde d.h. 3 Wochen Vorbereitung auf eine Klausur - sollten langen hoff ich :D

Es läuft eher schleppend aber ich hoffe mal das wird alles reichen was ich gemacht habe.

Habe mir einen Plan erstellt - zuerstmal zwei Stunden lernen, dann Hausarbeit. Dann Essen und dann wieder lernen.

Somit werde ich fit und die Wohnung sauber - klingt nach einem fairen Deal oder? :blink::lol:

Abends werde ich dann noch kochen für meine Liebste :001_wub:

So dann mal frisch ans Werk ;)

C88

Es geht voran ;)

Hallo,

rechts hat sich wieder was grün gefärbt (Laboreingangsprüfung für das Informatiklabor) und die Teilnahme fürs Labor im März ist gebucht. Habe gerade noch den letzten Platz erwischt der noch frei war :blushing: ansonsten hätte ich im April gehen dürfen und meine Planung komplett umwerfen müssen.:thumbdown:

Die Bearbeitung der NWI-Hefte läuft schleppend voran. Bin gerade dauernd und immer müde und kaputt. Egal wie lang oder kurz ich schlafe. Hoffe mal das kommende Wochenende kann ich ausruhen. :thumbup:

Das wars schon von mir - bis demnächst ;)

C88

Pläne für 2015

Erstmal ein verspätetes Frohes Neues :)

die Feiertage habe ich ruhig verbracht bis auf die Tage im neuen Jahr.

Habe die B-Aufgabe für die Laboreingangsprüfung gerade abgeschickt. Hoffe mal es reicht was ich da zusammengeschrieben habe ;)

Meine Pläne für 2015 sind:

Februar die Klausur Naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen (NWI), im März dann das Labor Informatik und die Klausur für Grundlagen Informatik. Danach dann im Mai auf jedenfall 1 Woche Ägypten! Gebucht ist schon :001_wub:

Und dann vermutlich Mathe II *brrrrr* ;)

Schauen wir mal was das Jahr sonst noch so gibt :D

Schöne freie Tage noch bzw. einen guten Arbeitsstart im neuen Jahr. :)

C88

Hallo werte Gemeinde,

habe heute E-Mail von der Korrektorin meiner Mathe-I-Klausur bekommen. Dachte schon Sie sei im Weihnachtsurlaub hat heute aber doch noch zurückgeschrieben :001_wub:

Ich habe bestanden - weiß zwar nicht wie - aber das ist mir egal :D

Ich freue mich jetzt richtig auf Weihnachten :lol::blushing:

Muss noch Geschenke verpacken - habe aber alles beinander :)

Wie schauts bei euch so aus?

Jetzt geht dann die große Schlemmerei los - naja morgen erst nochmal einkaufen.... das wird toll :sneaky2:

Wünsche euch Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins erfolgreiche Jahr 2015! *freu*

C88

Mathe I zum IIten Mal

Servus,

hier bin ich wieder. Habe die letzten paar Tage nochmal richtig die Schwerpunkte durchgepaukt und diesmal die Unterlagen des Online-Rep mitgenommen. Da war echt eine Hilfestellung dabei - hoffe das hat gereicht :lol:

Diese Klausur fand ich einfacher als die Vorige - entweder war es wirklich so oder ich war voriges Mal einfach nicht auf der Höhe :sleep:

Jetzt heißt es vier Wochen warten und dann mit hoffentlich einer 4.0 oder besser rechnen! :blushing:

Dann kann nämlich Weihnachten kommen. :001_wub: In der Weihnachtsurlaubszeit möchte ich die B-Aufgabe für das Informatiklabor machen und mich auf NWIPS (Naturwissenschaftliche Grundlagen II) vorbereiten welches ich im Januar in Pfungstadt schreiben will. Die Informatikklausur vermutlich dann im Februar extern damit ich vorankomme. Bin mit meinem Zeitplan sowieso komplett hinten dran :(

Bis die Tage. :001_cool:

C88

Und nochmal Mathe I...

Hallo,

wie ich erfahren habe wurde die Klausur von mir, nämlich Mathe I, als nicht bestanden gewertet.

War mir schon von vornherein klar. Leider hat es nicht gereicht. Deswegen hat sich mein Status rechts aktualisiert.

Bin schon etwas niedergeschlagen obwohl ich ja eigentlich damit gerechnet habe :(:crying:

Einen Tipp von mir an euch - wenn es ein für euch "schweres Fach" ist, dann geht nicht halbkrank in eine Prüfung. Das soll jetzt keine Ausrede sein aber es hilft vielleicht für den einen oder anderen Punkt der zum Bestehen reicht.

Naja, jetzt im November wird die nächste Matheprüfung abgelegt - und diesmal besteh ich. Viel hat nicht gefehlt für die 4,0 aber es war eben nicht gut genug....

Die Informatikprüfung für Nov habe ich abgesagt um mich voll und ganz auf Mathe konzentrieren zu können.

Bis dann :001_unsure:

C88

Hallo,

es lief einfach nur beschissen heute. Schon halbkrank aufgewacht, dann zur Klausur gefahren, dann während der Klausur ein Brett vor dem Kopf gehabt. Die ist nicht bestanden.

Falls ich doch bestanden habe, haben alle göttlichen Fügungen geholfen. Habe mich gerade nochmal für Mathe I im November angemeldet.

Die Übungsklausuren waren auch wesentlich einfacher als die Klausur finde ich. Kann mich aber auch täuschen... :thumbdown:

/Ich bin mich dann mal betrinken :crying:

C88

Mein Hirn qualmt...

Hallo,

muss jetzt mal was anderes tun als dauernd in Zahlen zu versinken :lol:

Ich hab gerade gemerkt, das ich 3-1 nicht mehr rechnen kann - also Zeit für eine Pause :D

Wie macht ihr denn das? Also wieviel Zeit lernt ihr und wie lang ist eure Pause so?

Ich mach solang bis mein Hirn nimmer kann dann wird was anderes gemacht. Habe gerade Gulasch aufgesetzt für heute Abend *sabber* und schreibe den Blog hier. Danach gehts weiter mit Matrizengleichung und Äquivalenzrelationen.

Ach was würde ich ohne Kaffee oder Red Bull nur machen :D

Und weiter gehts ... ich ruf schonmal die Feuerwehr :D

C88

Im Zeitverzug und Mathe drängt...

Hallo,

hier bin ich wieder. :blushing:

Schreibe nächste Woche Samstag die erste Matheklausur und bin voll im Zeitverzug und merke irgendwie - ich kann nichts :ohmy:

Habe Gott sei Dank von Mi bis Fr frei um noch voll reinzulernen für die Klausur. Die Schwerpunkte sind bekannt und auf die konzentriere ich mich voll. Die Übungsklausuren kann ich schon zum Teil - es sind aber immer wieder Leichtsinnsfehler die mir passieren. Zum Beispiel bei der Determinantenberechnung - da mal ein Minus vergessen beim Abschreiben und dann wundere ich mich warum das mit der Lösung nicht stimmt :lol: Sowas bremst einen halt wirklich aus und demotiviert ein bisschen ;)

Im Zeitplan bin ich sowieso schon hintendran - sollte eigentlich schon mit dem zweiten Semester (fast) fertig sein... bin aber erst (vermutlich nächste Woche mit der Matheklausur) mit dem ersten Semester fertig. Naja ich habe es ganz am Anfang schon recht schleifen lassen... :thumbdown: Das wird sich nächstes Jahr ändern - ich werde nämlich ab 2015 die nächsten Klausuren in Pfungstadt schrieben und nicht mehr extern. Da habe ich auch die Reptetorien dabei und kann mich auf die Prüfung vorbereiten. Zwar sind das hin- und zurück 500 km + Hotelübernachtung + Mehrkosten aber was solls - dafür komm ich schneller voran und brauch wohl auch weniger Urlaub.

Urlaub ist ein gutes Stichwort. Vielleicht klappt es dann nächstes Jahr mit zwei Wochen New York, eine Woche Wacken und dann noch mit dem Studium vorankommen... mal schaun :001_wub:

So das wars von mir erstmal! Bis nächsten Sonntag dann.

C88

Hallo,

ich hoffe der obere Satz geht mal in die Geschichte ein - denn er stimmt - für mich zumindest. Mit Mathe gehts grad schleppend voran und ich bin am überlegen zuerst die Grundlagen Informatik bis Mitte September durchzuboxen und Mathe wieder links liegen zu lassen. Auf der anderen Seite denke ich, dass ich bald ohne Mathe nicht mehr arg weiterkommen werde. :confused::ohmy:

Gehts denn jemand ähnlich wie mir bzw. wer hat Mathe bis zum Ende geschoben? :blushing:

In Naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen ging es noch da man mit "normalen Schulmathe" noch durchkam aber ich denke in späteren Prüfungen muss es eben Mathe sein. :sleep:

Naja dann machen wir mal weiter...

C88

Oh du bööööse WM ;)

Huhu,

die WM ist ein böser Geist, der mich in den letzten Wochen fast immer vom Lernen abgehalten hat :rolleyes::blushing:

Wem gehts eigentlich ähnlich wie mir und er hat auch wenig gemacht in der Zeit? Mein Ziel ist es, bis zur nächsten WM meinen Bachelor zu haben - ein schönes Ziel find ich :)

Die Spiele waren einfach zu interessant - zuerst die Anstoßzeiten um 6, dann um 9 und 12 und dann um 10... hatte ich nie Zeit :lol::rolleyes:

Meine Note für NWE hab ich erhalten - eine 3.0. Zwar nicht besonders, aber ich dachte ja zuerst ich wäre durchgefallen. Also genau das Gegenteil wie bei BWM (Betriebswirtschaft).

Jetzt bzw jeden Tag mehr - ab Sonntag dann wieder in der regulären Zeit :blushing:

Ich hoffe wir holen am Sonntag das Ding obwohl es nicht so "einfach" wird wie gegen Brasilien!

Schönes Wochenende und auf einen Sieg am Sonntag!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0