Blog Mellicious

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    5
  • Kommentare
    5
  • Aufrufe
    234

Über diesen Blog

Einträge in diesem Blog

Mellicious

In einem Monat stehen die 1. Klausuren an :-)

Nun habe ich ja schon länger nicht mehr geschrieben.

Die Präsenzveranstaltungen habe ich nun FAST alle hinter mir.... langsam beginnt der Endspurt...

Ich bin noch so motiviert, dass ich es mit 6 Prüfungen versuchen werde.

Allerdings machen fast alle aus meinen Semester weniger, und ich hoffe, mich da nicht überschätzt zu haben.

Über ein Feedback würde ich mich mal freuen :) Bis jetzt weiß ich gar nicht, ob jemand meine Posts liesst :confused::)

Neue Infos gibt's nach den Prüfungen Ende Januar/Anfang Februar!

Mellicious

1. Präsenzunterricht

Letztes Wochenende hatte in den 1. Präsenzunterricht in Soft Skills.

Es war echt super und hat total Spaß gemacht.

Es ging vor allem ums PRÄSENTIEREN, d.h. wir haben und selbst vorgestellt und danach in Gruppen zusammen gearbeitet.

Zwischendurch gab es dann natürlich auch ein bisschen theoretisches Input.

Die Abschlussprüfung in diesem Modul besteht auch nicht aus einer typischen Klausur, sondern aus einer, in einer Gruppe erarbeiteten, Präsentation.

Bin mal gespannt, wie das online machbar ist.

Ich komme mit meinem lernen sehr gut voran.

Rechnungswesen und ABWL habe ich schon fast die Hälfe geschafft.

In Mathematik und VWL gab es nun die ersten Einsendeaufgaben, mal sehen wie ich die gemeistert habe.

Ich muss echt sagen, die Betreuung ist klasse. Es gibt ständig Videokonferenzen und in den Foren gibt es auch Hilfe.

Mellicious

Mein 1. Eindruck :-)

Sooooo, die Module sind frei und ich bin richtig motiviert :-)

Habe mir schon einen Plan aufgestellt, was ich bis wann geschafft haben muss, und bin ganz gut in der Zeit.

Business English

Habe jetzt Unit 1 durch, viel zu lernen ist noch nicht, außer Vokabeln...

Einführung in die ABWL

Die Einführung ist natürlich auch noch nicht schwer, bin mal gespannt wie es weitergeht.

Einführung in die Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

Mathe ist schon etwas anspruchsvoller, ich habe auf meinem Abschlusszeugnis eine 2 in Mathe, aber irgendwie ist das Modul viel schwieriger. Leider habe wir in der Schule auch nie mit diesen typischen Mathezeichen gearbeitet, so dass ich nun erstmal verstehen muss, was welches Zeichen bedeutet.

Zur Hilfe habe ich mir das von von Tietze - Einführung in die Wirtschaftsmathematik gekauft.

Rechnungswesen I

Ist easy, aber arbeite auch in der Buchhaltung....

Soft Skills

das Modul ist leer und kostenfrei, alles wichtige erlernt man in der 1. Präsenzveranstaltung.

und VWL I

Auch noch ok, aber bei vielen Begriffen muss ich die Definition erstmal googeln, bzw. mir Beispiele suchen, damit es verständlicher wird.

Mellicious

Erstsemesterveranstaltung

Hallo ihr Lieben,

gestern hatte ich die Erstsemesterveranstaltung an der FH Kiel.

Die Profs haben sich vorgestellt, das System wurde erklärt und offene Fragen beantwortet.

Es war ein wirklich toller Tag und nun bin ich total motiviert zu starten.

Ich muss nun allerdings warten, bis mein Geld eingegangen ist, und die Module freigeschaltet werden.

Ich habe mich für folgende Module eingeschrieben:

Business English

Einführung in die ABWL

Einführung in die Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

Rechnungswesen I

Soft Skills

und VWL I

Mal sehen, ob ich die 6 auch wirklich schaffe.

Die erste Präsenzveranstaltung startet in ein paar Wochen, ich bin sehr gespannt :-)

Mellicious

OnCampus FH Kiel - BWL online

Soooo, hier mein allerster Beitrag :-)

Ich habe mich heute eingeschrieben :-) und nun bin ich Student an der FH Kiel, Studiengang: BWL online.

Ich bin total gespannt was auf mich zukommt.... noch bin ich total motiviert und kann es GAR NICHT abwarten endlich anzufangen.

Leider ist die Erstsemesterveranstaltung noch 4 Wochen hin... erst dort bekommen wir Zugangsdaten, Studentenausweis und Erklärungen/Infos wie das Studium abläuft.

Heisst also: noch gedulden...:sleep::sleep:

Zur Einschreibung gibt es nicht viel zu sagen, es war wahnsinnig voll (also rechtzeitig aufstehen!), die Mitarbeiter waren alle nett und als ich dran war ging es ziemlich flott. Es werden die erforderlichen Unterlagen entgegengenommen und kontrolliert, dann wird eine vorläufige Studentenbescheinigung ausgestellt und schon ist man wieder draussen.

So, mal sehen wie es nun weitergeht!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0