Springe zum Inhalt

Studymania

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    88
  • Kommentare
    273
  • Aufrufe
    1.867

Für Mathematikinteressierte zum Schmökern

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
krypt0lady

84 Aufrufe

Das Buch "Die Musik der Primzahlen" von Marcus du Sautoy nimmt den interessierten Leser mit auf eine Zeitreise von Gauß über Riemann und die Kryptologie bis hin zur Quantentheorie. Man erlebt als Leser, dass der als Spielerei abgetane Bereich der Zahlentheorie zu allgemeinen Interesse - insbesondere der Wirtschaft und der Geheimdienste - aufersteigt. Der Autor schlängelt sich geschickt durch die Geschichte ohne ein besonders mathematisches Vorwissen vorauszusetzen. Allerdings trifftet er bei seinen Erzählungen manches Mal einwenig zu sehr in fremde Themen ab, was aber dem Lesegenuss nicht besonders einschränkt und auch auflockernd wirkt.

Ich selbst konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es wahrlich verschlungen.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Mein Mann war total begeistert von Simon Singhs Buch "Fermats letzter Satz". Hat mir wochenlang vorgeschwärmt, wie toll das Buch ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung