Springe zum Inhalt
  • Einträge
    75
  • Kommentare
    356
  • Aufrufe
    9.704

Volvic-Grenze überschritten

Anmelden, um zu folgen  
ukyo

122 Aufrufe

Hallo,

jetzt könnte der eine oder andere verwirrt sein ob des Titels. Volvic-Grenze - aus welcher Wissenschaft stammt die nur? :confused: Die stammt aus meiner eigenen kleinen "Wissenschaft". Und zwar ist der Stapel der Studienhefte (die in mir mehr "Wissen schaffen") endlich höher als meine Volvic-Flasche. Zwar gerade so aber er ist nun höher was man hier unschwer erkennen kann.

blogentry-21269-144309790122_thumb.jpg

Vor einem halben Jahr sah das noch anders aus. :)

Den letzten gewaltigen Schritt über diese Grenze habe ich durch meine Englisch-Hefte geschafft. Ich habe soeben meine B-Aufgabe abgeschlossen und direkt über den Online-Campus eingesendet. Letzten Samstag war ich ja noch etwas unschlüssig darüber ob ich die Aufgabe erst machen soll sobald ich alle (11!!!) Hefte bearbeitet habe oder ob ich die Aufgabe einfach ohne die Bearbeitung der Hefte machen soll. Ich habe mich wie man sieht für die erste Variante entschieden. Letzten Samstag habe ich direkt Teil A und B der Einsendeaufgabe bearbeitet und heute nun noch Teil C. Dazwischen habe ich die Woche über noch ein wenig durch die Lern-CDs gestöbert, die bei unserem Englisch-Modul dabei sind um die Englisch-Kenntnisse wenigstens nochmal ein bisschen aufzufrischen bzw. zu aktivieren.

Die Entscheidung gegen die Bearbeitung der Studienhefte fiel, da es bei Sprachen ja doch definitiv so ist, dass man diese benutzen muss damit die Kenntnisse nicht einrosten. Wenn ich mich nun durch die 11 Hefte gewühlt hätte, wären meine Kenntnisse zwar besser gewesen aber das hätte dann eben nur eine Momentaufnahme dargestellt. In zwei Jahren (wenn mein Studium hoffentlich in etwa beendet sein wird) wären diese Kenntnisse dann doch wieder ziemlich verblasst wenn ich mein Englisch in der Zwischenzeit nicht hätte anwenden können. Da es bei mir momentan nicht konkret danach aussieht, dass ich meine Englisch-Kenntnisse regelmäßig anwenden kann, habe ich mich so entschieden.

Das Gefühl jetzt wieder "nur" mit einer Prüfleistung im Hintertreffen zu sein ist echt klasse. Ich bin mal gespannt ob ich es zum Ende des vierten Semesters hinbekommen werde komplett auf Stand zu sein. Das wäre das erste Mal zum Ende eines Semesters bei mir.

Nun werde ich mich also daran machen endlich mal die B-Aufgabe aus dem zweiten Semester zu erledigen und ich werde mich in die Tiefen der Informationstechnologie (ITI) stürzen. Letzte Woche habe ich schon einen Blick in das erste Studienheft von ITI geworfen und so wie es aussieht, nimmt nach einer leicht verdaulichen ersten Hälfte in diesem Heft die Physik eine ordentliche Rolle ein. Naja ... wird schon werden.

Sodele ... jetzt heißt es ab nach Hause zu meiner Plätzchen backenden Frau. :001_wub:

Ich wünsche euch allen noch ein schönes WE.

Viele Grüße

Dominic

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Lässt du die erledigte Hefte auf deinem Schreibtisch liegen? Ich packe die sofort in einen der WBH Versandkartons und wenn der Karton voll ist ab damit in den Schrank. Erledigt, also muss es aus den Augen :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Esme: Ne, die packe ich in den Schrank. Aber nach einer geschafften Etappe, hole ich immer alle nochmal raus, packe die neu hinzugekommenen erledigten dazu und erfreue mich an dem Anblick was ich schon alles geschafft habe. :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich denk mir bei jedem Blick in den Schrank (da stehen die Kartons auf dem Boden): hurra, bald kann ich die alle wegschmeissen und hab endlich wieder mehr Platz für SCHUHE! :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung