Springe zum Inhalt
  • Einträge
    102
  • Kommentare
    434
  • Aufrufe
    11.010

Mathe.... Check... Physik... Öhm...

Anmelden, um zu folgen  
Ferros

129 Aufrufe

Wie vielleicht der eine oder andere schon gesehen hat, ist Mathe im meinem Notenfenster rechts inzwischen grün.

Hier ist der Blog dazu und der sagt einfach nur:

FUCK YEHA! :lol:

Das ist mehr als doppelt so gut wie ich mir erhofft habe.

Mit einer 4 habe ich gehofft durchzukommen, aber durch (kaum zu glaubendes) Durchhaltevermögen habe ich mich hochgearbeitet. Integrale... Differenziale... Sie alle haben mir schwer Kopfzerbrechen bereitet. Aber jetzt ist die Note da und ich bin Glücklich!

Aber es ist nur eine Klausur und viele weitere warten noch auf ihre Bearbeitung.

Weiter geht es mit Informatik und Physik. Primär aber Physik.

Aber noch bin ich im Urlaub. Und ich bleibe dabei. Am 31.11. habe ich mir für ein Seminar der WBH angemeldet. So halb erwarte ich eigentlich, das ich nichts neues erfahre, aber ein Lernseminar ist nun mal ein Lernseminar über das Lernen. Also Ziel ist das Lernen zu lernen. Das ich unbelehrbar bin, glaube ich nicht, denn allein Mathe beweist meine Lernfähigkeit. Aber durch dieses Seminar hoffe ich das Lernen zu optimieren. Und wenn ich besser lernen kann, brauche ich nicht so viel Zeit zu investieren und dadurch kann wie mehr lernen.

OK genug das böse "L"-Wort gesagt. Ich habe Urlaub! ;)

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich finde so ein Lernseminar echt gut (gibt es bei uns nicht), auch wenn es etwas von "Endlosschleife" haben kann - zugleich ist es doch auch ein kleiner Motivationsanschieber, oder?

Gratulation zu Deiner Mathematik-Note, hat sich Dein Aufwand doch gelohnt! :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch zur Turbo-Note! :thumbup: Mir ging es ja genau so. Von "Hauptsache bestehen" stiegen meine Ansprüche mit den Lernerfolgen "Ich kann das!" stetig an, bis die allerbeste Mathenote meines Lebens herauskam. Und so eine hart erarbeitete persönliche Bestnote ist sehr hilfreich, wenn man am nächsten schwierigen Modul "klebt".

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung