Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    12.427

Schusselfehler!

Anmelden, um zu folgen  
kawoosh

154 Aufrufe

Wenn ich in Mathe Fehler mache, dann sind das klassische Schusselfehler. Falsche Vorzeichen, nicht richtig ausgeklammert, Bruch nicht weit genug gekürzt um sich das Leben einfacher zu machen, ...

Ich muss mit viel mehr Ruhe an einen Aufgabe ran, um solche Fehler zu vermeiden. Doch wie viel Ruhe ist noch schnell genug für die Klausur?

:confused:

Anmelden, um zu folgen  


12 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Geht mir ähnlich!

Das einzige das helfen könnte: Routine!

Übel ist auch das Taschenrechner-Gefummel im Numerik-Bereich ...

Ich werde mir jetzt jeden Abend bis zur Prüfung mit Rechnen versauen ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Geht mit in den Übungen auch oft so. In den Klausuren (und auch damals in der Schule) war ich dann aber bisher immer so motiviert und konzentriert, dass das zum Glück in den Klausuren deutlich seltener auftrat als in den Übungen. :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was sind denn bei der MAI-II-Klausur für Hilfsmittel erlaubt? Werden Schwerpunkte bekanntgegeben?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi,

also mein Tipp für die MAI2-Klausur ist folgender:

Schau Dir die Aufgaben am Anfang kurz an und mach die als erstes, die für Dich am einfachsten ist. Hängst Du irgendwo, dann lass ein wenig Platz oder nimm ein neues Blatt und fang mit der nächsten Aufgabe an. Am Ende kann man dann den Rest erledigen. Meist ist dann die Nervosität geringer und es klappt besser.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe festgestellt das ich so Fehler mache wenn ich längere Zeit vor den Aufgaben sitze. Rechne ich die gleiche Aufgabe ein paar Tage später mache ich die Fehler nicht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Hi,

also mein Tipp für die MAI2-Klausur ist folgender:

Schau Dir die Aufgaben am Anfang kurz an und mach die als erstes, die für Dich am einfachsten ist. Hängst Du irgendwo, dann lass ein wenig Platz oder nimm ein neues Blatt und fang mit der nächsten Aufgabe an. Am Ende kann man dann den Rest erledigen. Meist ist dann die Nervosität geringer und es klappt besser.

Bei Mathe 1 habe ich das auch so gemacht. Nur hab ich leider bei einer Aufgabe zu wenig Platz gelassen und dann am Ende vergessen da noch etwas hinzuschreiben ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Irgendwie beruhigend, dass es nicht nur mir so geht ;)

Ich nehm generell pro Aufgabe immer ein neues Blatt, da hat man eine bessere Übersicht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wie macht Ihr das denn mit Nebenrechnungen? Extra Blatt? Rückseite? Eine Polynomendivision kostet ja schon etwas Platz.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hm, bei Mathe 1 war es nicht so extrem mit Nebenrechnungen. Da hab ich mir ehrlich gesagt noch nicht so die Gedanken drüber gemacht. Ich würde wahrscheinlich ein extra Blatt nehmen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe immer einen Schmierzettel. Den label ich übrigens auch so, muss ja alle wieder abgegeben werden. :rolleyes: Und dann nehme ich auch für jede Aufgabe ein neues Blatt. Dann ist es leichter noch etwas zu ergänzen und der Korrekteur hat nicht alles durcheinande vorliegen. Den Schmierzettel habe ich auch bei "Laber"-Klausuren. Da kann ich dann mal schnell einen Geistesblitz notieren. Oder eine Gliederung für eine längere Antwort skizzieren.

In der Matheklausur war ich letztlich so angespannt, dass ich gar keine Schusselfehler gemacht habe. Die meisten Schusselfehler mache ich abends, wenn ich schon geschafft vom Tag bin.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung