Springe zum Inhalt

Blog Mileni

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    77
  • Kommentare
    307
  • Aufrufe
    1.173

Um Hilfe zu bitten...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mileni

39 Aufrufe

...fällt mir schwer.

Aber erstmal von vorn:

Heut Mittag bin ich mit FRAN 1 fertig geworden. Um die EA schön ordentlich abschicken zu können, wollte ich mir eine Grafik aus der Aufgabe nochmal ausdrucken, damit ich sie nicht extra abzeichnen muss.

Also bin ich ins Onlinestudienzentrum gegangen, um die Aufgabe herunterzuladen. Allerdings war die komplett anders als meine! Ich war verunsichert und rief meinen Studienbetreuer an, der mir sagte, dass mein Heft ja schon 2,5 Jahre alt sei und die Aufgaben überarbeitet bzw. geändert wurden.

Meine Hefte sind wohl trotzdem noch in Ordnung, ich soll nur sicherheitshalber die Aufgabenstellung mitschicken.

Naja, soweit ist das ja jetzt okay... Allerdings fühle ich mich jetzt so dämlich, dass ich verunsichert war und angerufen habe. Eigentlich hätte ich mir das doch denken können.

Die Freude darüber, das Heft pünktlich geschafft zu haben, wird im Moment von der Scham überschattet, die ich jetzt fühle, weil ich um Hilfe gebeten hab... *Augen roll*

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo Mileni,

also ich finde das absolut nachvollziehbar, dass du verunsichert warst und angerufen hast. Dafür sind die Studienbetreuer doch da. Du "darfst" dich also ruhig weiter freuen, dass du die Aufgabe pünktlich abgeben konntest.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es auch nachvollziehbar und die Frage war überhaupt nicht überflüssig. Es hätte ja auch genauso gut sein können, dass deine alte Heftversion gar nicht mehr bearbeitet werden soll und sie es erstmal austauschen wollen. Bei dem, von dem ich glaube, was sich manch Fernlehrer so anhören muss, ist das gar nix :biggrin:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das brauch dir nicht unangenehm zu sein. Es war voll kommen richtig nachzufragen. Immerhin geht es um eine Benotung und da sollte man bei Unklarheiten einfach nachfragen. Das mache ich auch immer so, wenn ich etwas nicht verstehe oder mir unsicher bin.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ihr seid echt lieb! :)

Vielen Dank!

Natürlich habt ihr Recht. Wenn ich das nächste Mal um Hilfe bitte, dann werde ich mir eure Kommentare zu Herzen nehmen. Und dann wird es mir sicher schon leichter fallen. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung