Zum Inhalt springen

  • Einträge
    78
  • Kommentare
    419
  • Aufrufe
    19.641

ITI #2 Prüfung abhaken


SebastianL

367 Aufrufe

 Teilen

Wie @klausu und @ukyo schon geschrieben haben waren wir heute das ITI-Trio in der Prüfung.

 

Das REP am Do. war genauso wie das letzte Mal. Gleiche Inhalte, gleiche Witze - alles Gleich (nicht negativ gemeint). Somit keine Eingrenzung und keine Eingrenzung möglich. Ich hab ja nun aus dem letzten REP und der Klausur versucht dieses Mal das REP zu "lesen", sprich selbst besser eingrenzen zu können, aber das konnte ich komplett vergessen.

 

Dieses Mal war aber ein Tag Zeit zwischen REP und Prüfung. Und wir haben uns am Fr. zusammen geskyped und sind den Stoff durch - was sehr gut war. Haben dann alle möglichen Fragen die drankommen könnten durchgegangen und beantwortet. Bis auf 2 Fragen die "neu" waren, hatten wir gestern auch alle durchgenommen die heute in der Prüfung dran kamen, so dass das bestehen kein Problem war. Ich musste sogar Lachen als ich die Prüfung bekam weil wir ja alle schon mal in der ein oder anderen Form schon gemacht hatten. Alles merken könnte ich mir auch nicht und die 2 Fragen waren 15 Punkte rum. Denke es wird wohl ne 2 vor dem Komma und damit bin ich sehr Glücklich. Waren's nur noch 4 Klausuren bis Ende...

 

Jetzt geht es weiter mit 2 B-Aufgaben.

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Spanning-Tree-Algorythmus (was ist das und wo braucht man es) und Denial of Service Angriffe (4 Szenarien nennen und was kann man gegen machen). Hab ich Dir aber in dem ZIP das ich Dir gestern Abend geschickt habe eingefügt.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...