Springe zum Inhalt

BWL an der IUBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    14
  • Kommentare
    55
  • Aufrufe
    1.885

1. Modul Zusammenfassung .... erledigt ... nun BWL

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jassy83

269 Aufrufe

sooo, aktueller Stand ist, dass ich die Zusammenfassung und die Online-Test in Clix für wissenschaftliches Arbeiten fertig habe. :biggrin:

Am 22.02.14 wäre ja Prüfungstermin. Da wir am Tag zuvor jedoch auf eine Feier eingeladen bin, bin ich mir noch etwas unsicher ob ich mich wirklich zu diesem Prüfungstermin anmelden soll. :001_unsure:

Seit gestern bin ich nun mit BWL dran.

Ich habe BLW I angerechnet bekommen, lese mir das Skript aber durch, da im Skript BWL II wohl Bezug auf BWL I genommen wird. Und auffrischen hat noch keinem geschadet. :)

Ich frage mich nun allerdings was die Prüfung betrifft, ob ich wirklich nur die Dinge aus BWL II komplett wissen muss, oder ob aus BWL I auch ein paar Fragen dazwischen sind?

Hat von euch auch BWL I angerechnet bekommen und BWL II schon geschrieben und kann mir weiter helfen?

Fragen über Fragen .....

bis demnächst

Liebe Grüße

Jasmin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Seit gestern bin ich nun mit BWL dran.

Ich habe BLW I angerechnet bekommen, lese mir das Skript aber durch, da im Skript BWL II wohl Bezug auf BWL I genommen wird. Und auffrischen hat noch keinem geschadet.

Ich frage mich nun allerdings was die Prüfung betrifft, ob ich wirklich nur die Dinge aus BWL II komplett wissen muss, oder ob aus BWL I auch ein paar Fragen dazwischen sind?

Hat von euch auch BWL I angerechnet bekommen und BWL II schon geschrieben und kann mir weiter helfen?

Also ich bin auch an BWL drann und muss nur BWL2 schreiben, ich habe mir auch noch einmal das 1er Buch durchgelesen, ich denke das reicht, da in der Musterklausur die Fragen sich auch nur auf das 2er beziehen. Man sollte wohl in den Themen noch einmal genauer nachlesen, die explizit auf das 1er hinweisen.

Grüße

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, die Inhalte des ersten Teils werden "vorausgesetzt", d.h. es kann durchaus vorkommen dass die Fragestellungen im zweiten Teil der Klausur Inhalte des ersten Teils aufgreifen. Allerdings beziehen die Fragen sich typischerweise direkt auf die Inhalte des zweiten Kurses :). Einlesen ist also eine gute Idee, sollte aber nicht zwingend erforderlich sein (je nachdem, wie viel du noch weißt). ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung