Springe zum Inhalt
  • Einträge
    23
  • Kommentare
    87
  • Aufrufe
    2.684

Woche 3 - Die ersten Noten sind da!

Anmelden, um zu folgen  
Ludvig

261 Aufrufe

Hallo ihr Lieben!

Gleich an 4 von 5 Tagen kam der Postbote diese Woche vorbei und brachte mir meine ersten ESAs zurück.

Hach! Fast ein Gefühl wie Weihnachten, wenn man die Briefe mit leichter Nervosität öffnet und sich fragt, welche Korrektur es wohl sein wird.

Gebracht wurden mir (sogar in richtig eingereichter Reihenfolge) Englisch, Chemie, Mathematik und Sozialkunde.

In Englisch gab es eine 2. Damit bin ich sehr zufrieden - immerhin habe ich seit gefühlten Jahrzenten bewusst keinen englischen Satz mehr verfasst. Zweimal bin ich in der Zeit gesprungen, ansonsten war soweit alles richtig.

Auch in Mathe gab es eine 2. Wie erwartet war die letzte Aufgabe falsch, dafür der Rest soweit richtig. Damit hätte ich nicht gerechnet, daher freut es mich umso mehr.

Chemie kam mit einer 2+ zurück. Eigentlich sollte ich darüber glücklich sein, aber so ganz gefällt mir die Korrektur nicht. Der Fernlehrer war sehr eifrig, fügte eine ganze Reihe Ergänzungen an, die ich einen Satz weiter selbst geschrieben hatte. Zwar wurde es dann als Richtig deklariert, aber so ganz ist mir das System dahinter nicht klar. Sehr schön fand ich den Satz neben Aufgabe 2 "...es gibt noch weitere Unterschiede. Diese haben mit der Quantenphysik zutun. Aber das können Sie noch nicht wissen" - dennoch gab es einen Punktabzug dafür. Merkwürdig. Außerdem hängte er mir eine Korrektur für eine Aufgabe an, bei der ich die volle Punktzahl bekam und fast 1:1 geschrieben hatte, was in der Korrektur steht. :confused:

Die Korrektur von Sozialkunde kam erst heute morgen. Ebenfalls eine 2+, worüber ich natürlich sehr froh bin. Allerdings kann ich die Anmerkungen und Erklärungen des Fernlehrers nicht lesen. Auch meine bessere Hälfte und sogar meine dazu geholte Nachbarin konnte keinen Buchstaben entziffern. Sehr ungünstig wie ich finde, denn so verstehe ich meine Fehler ja nicht. Ich werde da per Email nochmal nachhaken müssen, ärgerlich.

Ansonsten hier die Übersicht der Woche:

Englisch

Mit zwei Kurzgeschichten wurde auch das zweite Heft beendet. Irgendwie ja sehr morbide die ganze Reihe. Erst "Christmas Carol" mit 3 Geistern, dann "On the beach" mit einer radioaktiven, alles zerstörenden Wolke und dann mit "The Birds" sowie "The Appletree" zwei weitere Abstecher in die Welt der Sterbenden.

Aber das soll keinesfalls eine Beschwerde sein - ich mag solche Themen! :lol:

Deutsch

Endlich Arnes Nachlass hinter mir. Außerdem habe ich das Grammatik Heft bearbeitet und die ESA eingereicht. Ich bin mir sehr unsicher, ob die ESA wirklich 100%ig richtig ist. Die Bestimmung der Sätze war schwerer als ich es mir zu Anfang vorgestellt hatte. Warten wir mal ab!

Geschichte

Überall ist Krieg und Jeder geht hin. So oder so ähnlich kann man die Ereignisse der Studienhefte schon recht gut zusammenfassen. Momentan hocke ich über GesM5, die ESA ist in greifbarer Nähe und ich hoffe es nächste Woche beenden zu können.

Physik

Das Heft ist beendet! Yaaaaay! Meine Güte war ich glücklich, dass ich endlich die ESA anfangen konnte!

Das Heft fiel mir ja wirklich schwer und umso verwunderter war ich, dass die ESA mir richtig leicht von der Hand ging. Fast zu leicht, wenn ihr mich fragt... Ich befürchte, dass da irgendwo ein Haken dran war, den ich übersehen habe. :ohmy:

Latein

Puh... Latein und ich werden wohl keine Freunde mehr in diesem Leben. Mühsam habe ich mich durch Lektion 3 gequält, sowie teilweise durch Lektion 4. Spaßig ist das Ganze nicht. Nun muss ich gleich erst einmal los neue Karteikarten holen, die erste Packung ist schon voll mit Vokabeln und Wortendungen. (Wer hat eigentlich diesen Ablativ erfunden? Und schämt sich derjenige dafür?)

Mathe

Irgendwie ist in Mathe gerade der Wurm drin. Die Erklärungen aus dem Heft finde ich wahnsinnig umständlich, die Definitionen erst recht. Auch wenn das Thema an sich nicht schwierig ist, zieht es sich so ziemlich arg. Wann ich mit dem Heft fertig werde? Wer weiß...

Chemie

Das Periodensystem! Ein sehr einfaches Heft, es ging gut vorran und nächste Woche wird die ESA geschrieben.

Soku

Diese Woche nur Wiederholung, da das Heft schon fertig ist. :thumbup:

Das war es schon wieder!

Ein anstrengendes Wochenende steht bevor und ich erhole mich ein wenig von der Lernerei.

Bis nächste Woche! ;)

Liebe Grüße und fröhliches Lernen!

Anmelden, um zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Läuft ja wirklich gut bei dir und ich habe den Eindruck, dass es dir insgesamt auch Spaß macht, oder?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Läuft ja wirklich gut bei dir und ich habe den Eindruck, dass es dir insgesamt auch Spaß macht, oder?

Wenn ich Latein nicht zähle macht es Spaß ja :biggrin:

Mir gefällt besonders, dass kein nerviger Lehrer hinter mir steht und meckert, wenn ich Herzchen oder Männchen in meine Aufzeichnungen kritzel. Irgendwie kann ich besser lernen, wenn ich meine Notizen mit Bildchen oder Farben versehe - das wäre in der Schule undenkbar gewesen :rolleyes:

Aber gerade in Geschichte oder SoKu macht sich so ein Strichmännchen als Napoleon oder als Kanzler wahnsinnig gut. In Chemie habe ich "Tobi", das grinsende Atom für Definitionen :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch zu den ersten Noten! :)

Und weiter so! Dein Blog ist sehr motivierend, du bist so fleißig bei der Sache. Bald hast du mich eingeholt. :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung