Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    477
  • Aufrufe
    4.368

Uuuund: Wechsel erledigt!

Anmelden, um zu folgen  
kitsune

65 Aufrufe

Wie ihr an der Überschrift schon erraten könnt, habe ich nun zum Open degree gewechselt! Mir hat nämlich auch noch meine Favouriten-Uni für den Master bestätigt, dass auch da das Open degree kein Problem ist. Das wäre übrigens die University of Edinburgh mit dem "Msc Global Health: Non-Communicable Diseases". :thumbup:

Es gab allerdings vorher noch ein wenig Chaos: Ich habe erst dem Student Support wegen dem Wechsel geschrieben. Der ist noch relativ neu und man hat gemerkt, dass sich da noch einiges einspielen muss. Mir hat der Gute nämlich erst gesagt, dass das Open degree in Deutschland nicht verfügbar ist. In Panik hab ich dann beim Registration Service angerufen und puh, war wohl ein Fehler. Gibt da gerade sehr viele Veränderungen, auch was Module und andere Degrees anbelangt, deshalb ist es da etwas chaotisch momentan. Aber macht ja nix, sind auf jeden Fall immer alle unglaublich nett und hilfsbereit :)

Auf eine Sache warte ich grade noch, und zwar hat mir einer vom Student Support vorgeschlagen, ob ich nicht noch das Modul wechseln will. Das wäre zwar reichlich spät nach drei Wochen seit Modulbeginn, aber theoretisch wäre das wohl vielleicht möglich. Vorteil wäre, dass ich die 60 CP vom jetzigen Modul wieder zur Verfügung hätte. Da es in Level 1 noch wesentlich mehr interessante Module für mich gibt die ich sonst nicht machen könnte, wäre das also ziemlich gut. Das Modul jetzt macht natürlich viel Spaß, hat aber größtenteils nichts mit dem zu tun, was ich so vorhabe. Naja, mal abwarten, die sind das grade noch am klären ob es nicht wirklich schon zu spät ist oder noch geht. Wenn's nicht klappt ist auch nicht schlimm, wie gesagt, das Modul jetzt ist auch super und ich hab schon richtig viel gelernt.

Anmelden, um zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hat ja auch nur Vorteile für mich! Mehr Module zu "meinem" Thema, keine Pflichtmodule die nix mit dem zu tun haben was ich machen will usw. Einzig die Bedenken wegen dem Master standen mir da noch im Weg, aber das ist ja auch kein Problem mehr. Von daher war's ne klare Sache. :)

Ich denke wenn man nur einen Bachelor machen will, also ohne Master hinterher, ist das nochmal eine andere Sache. Also wenn man sich quasi mit einem Open degree für seinen "endgültigen" Job bewerben will.. Da wären wohl viele sehr stutzig und können nix damit anfangen und würde ich persönlich wohl eher nicht machen. Aber da ich auf jeden Fall noch einen Master (mit richtigem Namen ;) ) machen will, und man danach wohl eher darauf schaut, ist das so schon okay, denke ich.

Find's auf jeden Fall klasse, dass man da so viele Möglichkeiten hat und alles recht flexibel ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das ist ja echt witzig. Meine Favoritenuni für den Master ist Liverpool und die war bei dir auch in der Auswahl. Dafür war deine Favoritenuni Edinburgh bei mir in der Auswahl. Wobei es bei mir eine andere Uni in Edinburgh war.

Na ja, bei mir ist sie noch nicht ganz raus.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung