Springe zum Inhalt
  • Einträge
    106
  • Kommentare
    741
  • Aufrufe
    9.499

Warum SAP?

Anmelden, um zu folgen  
Lumi

308 Aufrufe

Warum SAP? Gute Frage Ukyo. Zuletzt habe ich 1998 :blink: während meiner Ausbildung mit SAP gearbeitet. Das waren dann so typische Azubi-Aufgaben. Hauptsache man war beschäftigt und im Idealfall wird irgendein Stapel Papier abgearbeitet, der seit Monaten auf dem Tisch des Abteilungsleiter einstaubte.

Seitdem war ich bei keinem Arbeitgeber, der SAP einsetzt. Aber ich habe mir einiges zu dem Thema durchgelesen und bin zu dem Entschluß gekommen, dass es mich a) interessiert und B) eine interessante Zusatzqualifikation sein kann. Klar, keiner nimmt mir nach den Kursen ab, dass ich der SAP-Spezialist bin. Aber es mag ein Bonuspunkt bei einer zukünftigen Bewerbung sein.

Lange habe ich mit dem Gedanken der Zusatzbelastung gerungen. Denn gerade das nächste Semester ist vollbepackt. Andererseits spielt die Zeit gegen mich. Die sehr günstigen Preise bekomme ich nur als Student. Und ich habe keinen Arbeitgeber, dem ich eine Zertifikation abluchsen kann. D.h. mir bleiben noch 3-4 Semester um das Angebot wahrzunehmen.

Hier ist der modulare Aufbau des Kursangebots dargstellt. Um die auf den TERP10 Kurs folgenden Module zu belegen, brauche ich nur die Kenntnisse des TERP10-Kurses, aber nicht die erfolgreiche Prüfung! D.h. selbst, wenn mir das Praktikum die Prüfung vermasselt oder ich keine Zeit habe die Theorie zu lernen, dann kann ich im November immer noch mit den nächsten Modulen anfangen. :sneaky2: Mich interessieren momentan noch Business Intelligence, CRM und ABAP Programmierung. Und damit ich das alles als Student schaffe, muss ich rechtzeitig anfangen. Nämlich jetzt!

Ich bin zuversichtlich, dass ich die Fallstudien zwischen Mai und September erledigen kann. Und damit wären die 400€ Kursgebühr nicht verschwendet. Die Anmeldung zur Zertifikatsprüfung erfolgt separat und kostet 150€. Da man für diese Zertifizierung wohl ziemlich viel Theorie pauken muss, werde ich mir die Teilnahme noch gut überlegen. Momentan gehe ich davon aus, dass ich die Prüfung um ein Semester verschiebe und dann eben nächsten April schreibe.

Chillie hat mehrfach über den Kurs gebloggt. In 2008 :blink:!

Anmelden, um zu folgen  


8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

TERP0- Kurs & Zert habe ich auch noch auf dem Schirm - aber erst Ende des Jahres.

Das wird ja jeses Semester angeboten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, selbst mich interessiert der Kurs - und ich arbeite täglich mit SAP ;)

Aber eben nur als "Second Level" für User die noch weniger Ahnung haben als ich ... und nur für den Bereich Dokumentenmanagement und Userverwaltung.

Mach du mal den Kurs und berichte fleissig davon. Dann weiß ich nächstes Jahr was mich erwartet :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei welchem Anbieter hattest du denn geschaut?

Würde mich vlt auch noch interessieren :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zwecks Zeitdruck und SAP-Kurse ... wenn man das Studium einigermaßen in der Regelstudienzeit schafft, könnte man doch die bei der WBH mögliche kostenfreie längere Betreuungszeit für die SAP-Kurse nutzen. Man könnte z. B. alle Prüfleistungen bis auf eine abschließen und diese dann erst abgeben wenn man mit den SAP-Kursen fertig ist. Dann müsste man die günstigen Konditionen doch noch bekommen, oder?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oder man schreibt sich für ein Semester bei Hagen oder so ein um Student zu sein ...?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das wären sicherlich Möglichkeiten, aber nicht für mich passend. Ich sehne mich danach mich beruflich zu ändern. Und nicht erst in 2 Jahren nach dem Studium. Plus SAP-Kurse, macht dann in 3 oder 4 Jahren. Aber falls alle Stricke reissen, dann ich ja dann noch umplanen. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung