Springe zum Inhalt
  • Einträge
    23
  • Kommentare
    87
  • Aufrufe
    2.687

Woche 7 und Woche 8 - Müde, Hunger, Durst, Mimimi

Anmelden, um zu folgen  
Ludvig

468 Aufrufe

Hallo ihr Lieben!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch an Abitierchen - ich habe zwar schon auf deinem Blog gratuliert, aber ich freue mich immer noch wie ein Schnitzelkönig mit dir! Grandiose Noten, toll gemacht! :thumbup:

Letzte Woche habe ich den Blog Beitrag völlig verpennt, daher gibt es jetzt zwei Wochen gemeinsam. Jipieh!

So langsam schleicht sich ein wenig die Unlust bei mir ein. Jegliche Ablenkung wird gerne angenommen, aber solange ich kontinuierlich dabei bleibe, habe ich keine Angst vor völliger Demotivation.

Dennoch: Gerade in Mathe und Latein ist die Zimmerwand plötzlich wahnsinnig interessant und ich muss mich echt beherrschen, nicht ständig in Gedanken zu versinken. :rolleyes:

Deutsch

Meine verschollene ESA aus Quartal 1 ist da! Eine 2+ im Gesamten.

Bei Aufgabe 2 bin ich leider am Thema vorbei gerutscht (die Aufgabenstellung ist aber auch echt eine Frage der Interpretation!), dafür waren Analyse und Interpretation der Kurzgeschichte wunderbar. Darauf kommt es ja auch an, daher bin ich dennoch zufrieden.

Ansonsten habe ich Effi Briest beenden können. Gibt sicherlich wesentlich spannendere Bücher, aber an sich ist es eine nette Geschichte.

Englisch

Die Hefte waren ja schon vor 2 Wochen fertig, entsprechend habe ich nur etwas Schreiben geübt.

Geschichte

Mit GesM7 habe ich heute Morgen das letzte Heft aus diesem Quartal beendet. Sehr spannend, ich mag die Weimarer Republik gerne als Thema. Eigentlich schade, dass es nur so wenig Text dazu gab.

Mathe

Mit MatS10 habe ich endlich mal wieder ein für mich einigermaßen zugängliches Studienheft begonnen. Es geht um einfache Geometrie und der Text besteht nicht ausschließlich aus kryptischen Zeichen und hochgestochenen Definitionen. Noch sind allerdings einige Seiten zu lesen, wer weiß ob da nicht doch noch etwas Unverständliches kommt. :blushing:

SoKu

Meine ESA kam zurück: Eine 1. Jipieh!

Da es kein weiteres SoKu Heft im 2. Quartal gibt, habe ich nur etwas wiederholt.

Chemie

Auch hier gab es die ESA zurück: Eine 3. Damit habe ich ja schon gerechnet. Bereits beim Schreiben hatte ich akute Unlust auf die Korrektur, weshalb meine Sorgfalt dezent zu Wünschen übrig lies. Dennoch: Mir wurden schon wieder Dinge angestrichen, die ich aktuell noch gar nicht wissen kann. Nervt ein wenig.

Latein

Lektion 3 im Heft wurde erfolgreich beendet. Juhu! Nur noch 2 Lektionen bis ich das Heft fertig habe.

Sonst gibt es zu Latein nicht viel zu sagen. Es ist wahnsinnig viel zu Lernen und dazu auch noch wahnsinnig trocken. Keine so wirklich günstige Konstellation. :sleep:

Ich bestelle nachher die nächste Ladung Studienhefte und werde noch ein wenig Latein üben.

Die nächsten Tage sind leider wieder voll gestopft mit Terminen für die Hochzeit, aber ist ja auch schon bald.

Liebe Grüße und fröhliches Lernen!

Anmelden, um zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Da ist sie ja! :D

Seit einer Woche schau ich täglich in deinem Blog vorbei! lol

Immer schön zu lesen, dass es kontinuierlich vorangeht. :)

Im Übrigen bin ich auch mit den Korrekturen in Chemie am wenigsten zufrieden...

Darf ich fragen, wann der große Tag ist? ^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Da ist sie ja! :D

Seit einer Woche schau ich täglich in deinem Blog vorbei! lol

Immer schön zu lesen, dass es kontinuierlich vorangeht. :)

Im Übrigen bin ich auch mit den Korrekturen in Chemie am wenigsten zufrieden...

Darf ich fragen, wann der große Tag ist? ^^

hihihi wie süß :blushing:

Anfang Juni ist es soweit. Sind zwar noch knapp 80 Tage - aber die Zeit rennt ja nur so.

Das geht ganz fix jetzt :)

Vielleicht haben wir ja den gleichen Chemie Fernlehrer, ich glaube so viele gibt es auch gar nicht in dem Fach :rolleyes:

Hoffentlich gibt es für die Sek 2 dennoch mal einen Neuen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

danke auch hier nochmal;)

wegen Chemie - ich habe keine Ahnung, ob die Korrekturen in der Oberstufe besser sind (hab das Fach ja zu Beginn der Oberstufe abgewählt), aber wenn man das als Prüfungsfach nimmt, sollte man auf jeden Fall von Anfang an mit Zusatzmaterial arbeiten, da die Chemiehefte des ils nicht (oder nur sehr sehr knapp) ausreichen, um auf Abiturniveau zu kommen.

Man bekommt zwar vor den Prüfungen noch Zusatzmaterial (Kopien aus Stark-Büchern, soweit ich weiß) zugeschickt, aber sich das Wissen auf den letzten Drücker noch ins Gehirn zu stopfen ist ja nicht unbedingt die beste Lernmethode^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung