Springe zum Inhalt

Fernstudium-Infos.de bloggt

  • Einträge
    107
  • Kommentare
    241
  • Aufrufe
    49.911

"Altasten" - oder: Da war doch noch was...

Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

158 Aufrufe

Der Start in das Psychologie-Fernstudium an der PFH kam bei mir ja relativ spontan und so kommt es, dass nicht nur das Studium dort mit Macht startet, sondern auch noch ein paar andere Weiterbildungen bei mir laufen, die ich auch noch zu Ende bringen möchte. Das bedeutet, dass die nächsten Wochen/Monate wohl wirklich etwas hart werden könnten.

1. Meinen Fernlehrgang zum Psychlogischen Berater hatte ich geplant, bis zum Sommer abzuschließen. Zwar könnte ich das insgesamt noch etwas strecken, aber im Juli bin ich für das abschließende Seminar und die Abschlussklausur angemeldet und möchte das auch durchziehen.

2. Seit längerem bearbeite ich den Udacity-MOOC "Introduction to Psychology", der genial gemacht ist und auf den ich bestimmt auch während des Studiums an der PFH immer wieder zurückgreifen werde (kann ich wirklich nur empfehlen den Kurs). Hier bin ich im Moment bei Lektion 15 von 16. Auch dort gibt es eine Abschlussprüfung, die ich bearbeiten möchte. Der Kurs ist zeitlich flexibel, aber auch das möchte ich jetzt so relativ kurz vor dem Ziel nicht zu sehr nach hinten schieben.

3. Der FutureLearn MOOC "The mind is flat" geht jetzt in die dritte von sechs Wochen. Ich hänge dort etwas hinterher und bin noch mit Woche zwei beschäftigt. Mal eine ganz andere Sicht darauf, wie wir zum Beispiel Entscheidungen treffen. Ich stimmt nicht allen dargestellten Überlegungen zu, aber es ist doch so faszinierend, dass ich den Kurs nicht abbrechen möchte. Auch hier gibt es kleine Tests. Es wäre sogar möglich, am Ende eine kostenpflichtige Prüfung unter Aufsicht abzulegen und ein Zertifikat zu erwerben. Hatte ich erst vor, allerdings werde ich darauf aufgrund des Studiums an der PFH jetzt wohl verzichten.

Wird nicht langweilig die nächste Zeit...

Anmelden, um zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hi Markus,

ich finde es super, dass du die interessanten Weiterbildungsangebote im Bereich Psychologie ebenso in deinem Blog verlinkst. Den Kurs "Introduction to Psychologie" finde ich auch genial gemacht und bin mit der ersten Lektion fast schon fertig :-) Ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen für die nächste Zeit, dass es mit den Abschlüssen neben dem Studium an der PFH gut klappt.

Grüße

Joanna

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Da hättest du auch gleich ein Statistik-MOOC machen können. Hilfreich zum Einstieg dürfte es sein.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Da hättest du auch gleich ein Statistik-MOOC machen können. Hilfreich zum Einstieg dürfte es sein.

Zur der Zeit, als ich mich zu den oben genannten Kurse/MOOCs angemeldet hatte, war das Studium und somit Statistik ja noch kein Thema.

So kann ich mir aber tatsächlich vorstellen, begleitend auch zu Statistik noch einen MOOC zu machen. Passend dazu bin ich gerade heute in einem anderen Blog-Beitrag auf einen MOOC dazu aufmerksam geworden:

https://www.udacity.com/course/st101

Allerdings werde ich weitere Zusatzmaterialien, Kurse etc. jetzt nur noch beginnen, wenn sich die Erfordernis dazu aus dem Lernstoff an der PFH ergibt, da das anstehende Lernpaket für die nächste Zeit bei mir eh schon mehr als reichlich ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@jedi: Die schaue ich mir auch mal an. Der letzte würde aber zum Beispiel nur dann Sinn machen, wenn ich auch R nutzen würde und nicht zum Beispiel SPSS.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung