Springe zum Inhalt

Es geht auch ohne Mathe

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    48
  • Kommentare
    130
  • Aufrufe
    996

Wagnis EMP ist geglückt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nachteule

108 Aufrufe

Von Freitag bis heute morgen hatte ich einen aufreibenden Nachtdienstblock. Irgendwie haben die Leutchen beschlossen ein wenig durchzudrehen. So wurde dauernd ein Alarm ausgelöst und wir rannten durch das Haus um zu helfen. Auch ich durfte jede Nacht mindestens einen auslösen.

Freitag war früh aufstehen (8 Uhr) angesagt

und so startete ich am Samstag morgen ohne Ruhezeit in die Klausur. Das hilft ungemein! Über 24 Stunden auf den Beinen, 8 Stunden rennen sorgen für die richtige Watte im Kopf. So nimmt der Mensch die ganzen Methoden und Techniken der empirischen Sozialforschung nicht mehr so ernst und denkt nicht zu lange nach. Zum Glück viel mir auf, das ich zur Antwort 2 die Frage 3 bearbeitet habe. Dieser kleine "Fehler" lies sich noch schnell beheben.

Heute war die Klausur schon korrigiert und ne 2,3 steht als Ergebnis fest. Jetzt kann ich im März auch dem Dozenten in die Augen sehen, da er ja meinte ohne seinen Unterricht ist diese Klausur nicht zu schaffen.

Mit diesen Voraussetzungen gehe ich entspannt in meine Grippe. Die hat mich diese Nacht erwischt. Der Schädel brummt, die Nase läuft und die Knochen kann ich einzeln zählen. Doch das ist mir zur Zeit echt piep egal.

Alles wird gut!!! :D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


9 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Oh mann, eine Karriere in der Pflege wäre für mich eindeutig gar nix gewesen. Hut ab vor dieser Leistung!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch ich finde es immer wieder bewundernswert, was Du so berichtest. Ich leide mit "normalem" Job und weitestgehend geregeltem Schlaf schon unter enormer Müdigkeit. Keine Ahnung wie Du das hinbekommst. Eine tolle Leistung - halt durch!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch ich bin beeindruckt von Deinen Leistungen. Hut ab!

Was mir aber auch aufgefallen ist an Deinem Beitrag: Du hast heute schon das Ergebnis der Klausur von Samstag??? Ich dachte, sowas sei bei der HFH gar nicht möglich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Markus

Das ist das Ergebnis der geänderten Korrekturrichtlinie - da es keine Zweitkorrektur mehr gibt, erhält man die Note nun deutlich schneller.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@chillie: das ist dann aber sehr deutlich schneller :-) In Prozent vermag ich diese Steigerung ja gar nicht auszudrücken...

Könnt Ihr das auch schon von anderen Klausuren bestätigen? - Dann müsste ich ja glatt meinen Interview-Beitrag mal ergänzen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Im Nachtdienst Klausuren zu schreiben... allen Respekt. Ich bin froh, wenn ich dann immer nach Hause finde.

Glückwunsch zur bestandenen Klausur. Da kannst Du Dich ja ab Ende Juni voll der Hausarbeit widmen.

Tendenzmeldungen der EMP-Klausur gibt´s bei uns noch keine. Gibt es dann eigentlich überhaupt noch Tendenzmeldungen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Tendenzmeldung gibt es noch nicht im Webcampus.

In Essen werden wir immer unterrichtet, wenn ein Dozent die korrigierte Klausur im Studienzentrum abgibt.

Dann schickt die Institutsleitung eine Rundmail mit den Uhrzeiten und Tagen, an denen wir anrufen können um nach dem Ergebnis zu fragen.

Nach alter Regel bekamen wir nur den Hinweis bestanden/ nicht bestanden und manchmal die Punktzahl. Diese war aber nicht genau. Im Notenblatt hatte ich meistens 2 bis 3 Punkte mehr.

Jetzt wurde gleich die voraussichtliche Note mitgeteilt.

In EMP hatten wir den Vorteil, das der Dozent

a) mit zur Institutsleitung gehört

B) Soziologie, TWA und EMP unterrichtet.

c) die Hausarbeiten in GEW mit betreut (einer von dreien)

@ weiss-ge: das war der Sinn der Übung

Im Sommer muss ich mehr arbeiten um den Urlaub der Kollegen aufzufangen. In 6 Wochen Klausur Vorbereitung und eine Hausarbeit war mir zu viel.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung