Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    24
  • Kommentare
    239
  • Aufrufe
    3.344

Das erste Modul komplett bestanden

Anmelden, um zu folgen  
Luna84

216 Aufrufe

Mal ein kurzer Eintrag mit schönem Anlass: ich konnte Modul 3 komplett grün färben. Im internen Bereich habe ich gesehen, dass ich auch die letzte EA bestanden habe. Die Rückmeldung per Mail ist leider noch nicht da, das heißt die Anmerkungen kann ich mir noch nicht ansehen, aber gibt ja ohnehin keine Note.

Sonst geht es mit Statistik weiter. Bald verfolgt mich das im Schlaf. :rolleyes: Aber wenn der Präsenztag am 14. Juni vorbei ist, werde ich endlich auch mal mit Modul 1 starten. Da freue ich mich schon drauf und versuche mich mit dem Wissen ein wenig zu motivieren.

Edit: nun ist auch die Korrektur da. War ein sehr netter Korrekturleser, denn der Kommentar lautet: "alles richtig, volle Punktzahl, sehr schön :)"

Und ja, der Smiley gehört zum Kommtar, ist nur handgemalt. Find ich total süß! :001_wub: So macht man Studenten glücklich. :thumbup:

Anmelden, um zu folgen  


11 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch! Sieht schick aus, der grüne Block.

Ich habe heute in der U-Bahn das Moderationsheft durchgelesen und muss mich jetzt mal daran setzen, für das Heft und für die Abschlussarbeiten die Einsendeaufgaben zu erledigen. Modul 1 muss bei mir noch warten, aber die Themen, die ich im Impulse-Fernlehrgang zum Psychologischen Berater mache (aktuell Sozialpsychologie) sind auch sehr interessant und praxisorientiert.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke. :) Ist einfach ein schönes Gefühl, wenn man mal etwas so richtig komplett abhaken kann.

Du hast ja momentan auch einen ganz schönen Berg unter einen Hut zu bringen. Wie du jetzt diesen Kurs nebenher noch schaffst - alle Achtung! Aber ich kann verstehen, dass du den nun zuende führen möchtest und Modul 1 läuft dir ja nicht weg. ;) Die EAs zu schreiben, wenn man noch im Thema ist, macht allerdings echt Sinn. Bei der ersten hatte ich eine längere Zeit dazwischen und musste dann doch alles nochmal lesen. Das war ärgerlich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das finde ich an eurem Studium besser, dass ihr halt immer wieder was abhaken könnt und Erfolgserlebnisse habt. Bei uns dauert das ja immer ewig und man darf nur einmal pro Semester jubeln (oder weinen ;-) )

Glückwunsch!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es auch klasse wie "Ihr PFH-Psycho-Studis" berichtet, da bekommt man einen richtig guten Eindruck wie sich das Studium an der PFH gestaltet und anfühlt und von den natürlichen Stolpersteinen bei der Einführung von einem Studiengang.

Weiterhin viel Erfolg! :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank! :)

Freut mich, wenn unsere Blogs einen guten Eindruck vom Studium geben. Mir macht es auch Spaß zu schreiben und ich werde weitr dran bleiben.

Eben kam noch meine erste Statistik EA zurück (die sind nur zur Selbstkontrolle): volle Punktzahl :thumbup:

Langsam muss ich aufpassen, dass meine Ansprüche nicht zu hoch werden. Ich nehme mal nicht an, dass es jetzt ewig so weitergehen wird...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Super!! Herzlichen Glückwunsch :) Bei so einem Kommentar vom Korrekturleser kann man sich direkt doppelt freuen :thumbup: finde ich mal richtig nett und motiverend für kommende Prüfungen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung