Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    477
  • Aufrufe
    4.333

Huppsa!

Anmelden, um zu folgen  
kitsune

91 Aufrufe

Gestern habe ich mal Sport gemacht als die Kids noch wach waren (wurde schön angefeuert) um abends mehr Zeit zum Lernen zu haben, da das Buch über COPD ja etwas anspruchsvoller ist als die Bücher zuvor.

Es kamen dann noch viele interessante Themen, quasi ein bunter Mix aus verschiedenen Fächern: Mal wieder etwas Chemie (Säuren, Basen, pH-Wert), Immunologie (konnte ich quasi überfliegen, da hat der MOOC echt was gebracht), Diagnostik, etwas Psychologie, Behandlungsmethoden. Tja und schwupps - war das Buch zuende und es war kurz nach Mitternacht. Das war unerwartet :D Aber es war einfach so interessant!

Trotzdem bin ich mit dem Buch noch lange nicht fertig. Die Lernkarten (knapp 70 an der Zahl, es war eben viel Input) habe ich schon während des Lesens gemacht, und nun werd ich nochmal alles in Ruhe wiederholen. Das Assessment Booklet für die nächste TMA, die nur über dieses Buch ist, wird eh erst am 14. Juni freigeschaltet. Dann kommt auch noch ein kleines Experiment, wo man die eigene Lungenkapazität messen muss und seine Ergebnisse im Tutor Group Forum einträgt. Dann wertet man das Ganze wohl noch irgendwie aus.

Ich bin ja mal sehr gespannt, wie viele Leute dann ihre Ergebnisse ins Forum stellen. Wir sind so um die 20 Leute in der Tutoren-Gruppe. Aber für die letzte TMA musste man ja auch an eine Diskussion teilnehmen, Einsendeschluss ist Montag - und mit mir haben bisher gerade mal fünf Leute einen Beitrag geschrieben. Da frage ich mich wirklich, wo sind die anderen hin? Doch keine Lust mehr? Ich glaube ich werde mal meine Tutorin fragen, denn das wundert mich schon irgendwie. Vor allem wird es dann auch irgendwann schwierig da irgendwas zu den Diskussionen in den TMAs zu schreiben, wenn eben keiner mitmacht. Naja, mal abwarten, wie es dann bei der nächsten TMA aussieht.

Momentan bin ich wirklich sehr zufrieden wie es läuft mit meiner Lernroutine. Es ist superpraktisch die Lernkarten schon während des Lesens zu schreiben und ich liebe mein Programm dafür (Brainscape). Zwischendurch wiederhole ich immer mal wieder Karten aus den vorherigen Büchern und habe das Gefühl, dass bisher alles sehr gut im Kopf geblieben ist. Ich denke mit dieser Lernroutine wird es auch gut mit mehreren Modulen gleichzeitig klappen, da wird wohl eher die Herausforderung sein sich die ganzen Termine zu merken, also Tutorials, Deadlines usw.

Am Wochenende werde ich dann noch ein wenig die mathematischen Themen wiederholen, das war ein Tipp von jemandem der gerade die Prüfung gehabt hat. War jetzt nicht sooo superviel, aber das sollte dann schon gut sitzen :)

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich würde ja auch gerne mal in deine Bücher reinschnuppern, hört sich alles total interessant an. Nur unter dem 7. kann ich mir überhaupt nichts vorstellen. Worum geht es da?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung