Springe zum Inhalt
  • Einträge
    31
  • Kommentare
    126
  • Aufrufe
    8.531

Wirtschaftsethik: erledigt

Anmelden, um zu folgen  
ortho89

668 Aufrufe

Hallo ihr Lieben,

dann reihe ich mich doch einmal in die IUBHler ein, die alle heute eine Klausur geschrieben haben. Heute stand für mich Wirtschaftsethik auf dem Programm. Aufgrund des schönen Wetters, Urlaubs und anderer privater Sachen, die mich vom Lernen abgehalten hatten, war ich heute früh drauf und dran, einfach nicht zu Prüfung zu gehen, weil ich mMn sehr schlecht vorbereitet war (Gefühl sogar schlechter als bei BWL und das muss was heißen ^^). Aber bis ich diese Prüfung hätte nachschreiben können, wäre zu viel Zeit vergangen, weshalb ich mich dann doch dazu entschied, zur Prüfung zu fahren. ;) Und ich muss sagen: die MC Fragen waren super, die offenen Fragen machbar. Man musste zwar anhand der Theorien und Konzepte viel argumentieren und ob ich da an alles gedacht habe und ob auch alles richtig ist, werden wir sehen. Bestanden müsste es sein und das ist das Wichtigste. ;)

Für dieses Modul habe ich nur 3 Studienwochen benötigt (ich erinnere mich an BWL, da waren es 14) und habe insgesamt 22 Stunden und 40 Minuten aufgebracht. Das ergibt ein Workload von rund 7,5 Stunden pro Woche, also ganz ordentlich. Meine Grafik zeigt aber, dass vor allem diese Woche (und v.a. gestern alleine 10 Stunden) die meiste Zeit zusammenkam.

blogentry-23922-144309792163_thumb.png

Somit ist ein nächstes Modul abgehakt und leider habe ich euch kaum etwas darüber berichtet, irgendwie komme ich nicht zum Bloggen in letzter Zeit. :(

BTW: heute waren das erste Mal mehr Männer als Frauen bei uns zur Prüfung in Leipzig. Wir waren 7 Leute insgesamt und eine neue Aufsicht, die erst 10 Minuten vor um 10 eintrudelte. Alles aber ganz locker. Ich mag unsere kleine Runde immer in Leipzig. :)

Danach ging es mit meiner lieben Kommilitonin Kaffee trinken und gaaaannnnnzzzzz viel quatschen. Das war echt toll! Fühl dich offiziell gegrüßt! <3

Was steht nun als nächstes auf dem Plan? Ich werde mir Wirtschaftsmathe und Personalwesen vornehmen. Bis Juli schaffe ich Mathe (viel verstehen) und auch Personalwesen (da 2 Skripte) nicht. Im August wäre die Prüfung genau an dem Samstag nach 2 Wochen Urlaub und im Urlaub will ich wirklich nicht lernen. Ich habe so schon zu wenig Urlaubstage, da will ich auch mal entspannen. D.h. die nächste Prüfung steht im September an. Dafür nehme ich mir beide Prüfungen vor. Mal sehen, ob's klappt - ihr werdet es erfahren.

Des Weiteren steht mein nächstes Modul meiner Weiterbildung Ende Juni in Hamburg an, wofür ich noch 2 Bücher lesen muss. Außerdem gehören noch Hospitationsstunden in anderen Praxen und eine Hausarbeit dazu. Und das alles neben dem Studium, aber so hab ich mir das nun mal ausgesucht. ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsamstag. Grüße!!!

PS: Hier war ich live dabei - das war soooo cool.

Anmelden, um zu folgen  


7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Wärest du nicht durchgefallen, wenn du zur angemeldeten Prüfung nicht erscheinst und keine nachweisbaren Gründe (Krankheit etc.) hast? Bei uns ist das so. Denn das wäre doch für dich ärgerlich, wenn du dir so einen Versuch versaust.

Geniess den Tag, hast du dir verdient ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wärest du nicht durchgefallen, wenn du zur angemeldeten Prüfung nicht erscheinst und keine nachweisbaren Gründe (Krankheit etc.) hast? Bei uns ist das so. Denn das wäre doch für dich ärgerlich, wenn du dir so einen Versuch versaust.

Geniess den Tag, hast du dir verdient ;)

Ja wäre ich, aber hingehen und durchfallen wollte ich auch nicht. :D

Danke dir! Ihr seid immer alle so lieb!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wirtschaftsehtik mochte ich sehr.

Quatschen nach der Klausur? Ich schrieb ja immer in Dortmund und dort habe ich noch nie gesehen, dass Leute vor oder nach der Klausur miteinander geredet haben. Naja, weil ich schon Ende 30 bin, will ja sowieso keiner von den jungen Leuten an der IUBH mit mir reden. :)

Ich wäre wahrscheinlich die Einzige mal wieder, die bei dem Gesang das Kaufhaus fluchtartig verlassen hätte. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wirtschaftsehtik mochte ich sehr.

Quatschen nach der Klausur? Ich schrieb ja immer in Dortmund und dort habe ich noch nie gesehen, dass Leute vor oder nach der Klausur miteinander geredet haben. Naja, weil ich schon Ende 30 bin, will ja sowieso keiner von den jungen Leuten an der IUBH mit mir reden. :)

Ich wäre wahrscheinlich die Einzige mal wieder, die bei dem Gesang das Kaufhaus fluchtartig verlassen hätte. ;)

Also in Leipzig sind wir insgesamt noch recht wenig Leute, sodass wir schon miteinander quatschen. Wir sind so ein kleiner Stamm von vier Mädels, die immer was zu reden haben und untereinander auch ganz gut verstehen. In Dortmund sind doch immer ein Haufen Leute oder? Da sind die sicher alle nur mit sich beschäftigt. :)

Wir haben gerade Pizza gegessen, da wäre flüchten nicht drin gewesen, aber so einen Flashmob mal live mit zu erleben, war grandios.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also in mir lösen diese Flashmob-Videos immer eine schöne, bewegte Stimmung aus - auch wenn die meisten wohl mittlerweile einen kommerziellen Hintergrund haben und es insbesondere darum geht, durch die virale Verbreitung Aufmerksamkeit für den Veranstaltungsort oder die Künstler zu erzielen....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Also in mir lösen diese Flashmob-Videos immer eine schöne, bewegte Stimmung aus - auch wenn die meisten wohl mittlerweile einen kommerziellen Hintergrund haben und es insbesondere darum geht, durch die virale Verbreitung Aufmerksamkeit für den Veranstaltungsort oder die Künstler zu erzielen....

Ja das stimmt, aber soweit ich weiß, ging es hier "nur" um Frieden. :) Ich muss vielleicht nochmal betonen, dass ich nur Zuschauer war, ganz zufällig und kein Akteur, der mitgesungen hat. Deshalb hat es mich total ergriffen. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Deshalb hat es mich total ergriffen. :)

Das wäre mir bestimmt auch so gegangen, wo mich die Videos von solchen Aktionen immer schon so ansprechen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung