Springe zum Inhalt

Psychologischer Berater bei Impulse

  • Einträge
    42
  • Kommentare
    274
  • Aufrufe
    1.583

Impulse Sozialpsychologie

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Markus Jung

140 Aufrufe

Am Wochenende habe ich das Impulse-Heft zur Sozialpsychologie zu Ende grob durchgearbeitet. Ich muss da jetzt erstmal Gas geben, um überhaupt alle Hefte bis zur Klausur durch zu haben und dann danach sehen, dass ich die verbleibende Zeit nutze, um gezielt für die Klausur zu lernen.

Nach einer Einführung, was denn Sozialpsychologie überhaupt ist und wie sich die Bedeutung historisch entwickelt und verändert hat (früher eher auf Völkerebene und jetzt eher in Bezug auf kleinere Gruppen, die den einzelnen direkter betreffen) ging es um verschiedene Theorien zu Sozialisationsprozessen. Behandelt wurden die Lerntheorie (klassisches und operantes Konditionieren sowie Modelllernen), die psychoanalytische Theorie (das Ich als Ausgleich zwischen den eigenen Bedürfnissen = Es und der Gesellschaft = Über-Ich) sowie die Rollentheorie, nach der das Rollenverhalten auch durch die soziale Umwelt geprägt wird.

Weiter ging es mit der sozialen Wahrnehmung und wie Eindrücke entstehen - und insbesondere wie es zu verschiedenen Wahrnehmungsverzerrungen kommen kann, zum Beispiel durch den Effekt des ersten Eindrucks oder Stereotypisierungen.

Das letzte Kapitel war Einstellungen, Einstellungsänderungen und dem Verhalten gewidmet, hier ging es insbesondere darum, wie Einstellungen und damit auch das Verhalten beeinflusst werden können, um zum Beispiel pro-soziales Verhalten zu fördern.

Weiter geht es mit dem Heft Lernen und Gedächtnis.

Und hier das Ganze auch nochmal als Video:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Aufgrund deiner Motivation deinen Kurs neben dem Studium zu Ende zu bringen, habe ich meinen QM Kurs auch wieder rausgeholt.

Letztendlich hast du Recht, man hat das ja auch aus einem bestimmten Grund angefangen und auch bezahlt.

Es fühlt sich sicher gut an, wenn du das fertig hast und dich dann frei aufs Studium konzentrieren kannst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Beetlejucine: Find ich klasse, dass du jetzt auch mit QM weiter machst. Habe schon in deinem Blog davon gelesen.

Und ja, ich bin auch froh, wenn ich Impulse dann abgeschlossen habe. Allerdings muss ich da neben der Abschlussklausur auch noch eine Abschlussarbeit schreiben und die Einsendeaufgaben erledigen. Ich hoffe, dass alles während des ersten PFH-Semesters zu erledigen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung