Blog Scoxya

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    9
  • Kommentare
    22
  • Aufrufe
    355

TMAs und Planänderungen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Scoxya

80 Aufrufe

Nur vier Werktage nach Postaufgabe lag die korrigierte Mathe-TMA wieder in meinem Postfach. Das hat mich echt schockiert, denn so schnell hätte ich nicht mit einer Antwort gerechnet. Mit der Benotung bin ich ziemilch zufrieden (33/40 Punkte, also 82.5%), es ist auch "nur" der erste Teil der ersten TMA und ich werde wohl beim zweiten Teil verstärkt aufpassen müssen, keine Flüchtigkeitsfehler zu machen und ich sollte etwas doch hinschreiben, selbst wenn ich denke, dass es obvious wäre.

M150 betreffend habe ich die ersten drei Units nur kurz überflogen bzw. sozusagen übersprungen und gleich mit der zweiten TMA begonnen. Derzeit habe ich je 50% von TMA 01 und 02 fertig (mit Ausnahme der Forenposts für 01) und ich bin ziemlich zuversichtlich, dass ich TMA01 spätestens Sonntag und 02 wohl Dienstag/Mittwoch fertigstellen werde.

Um meine Motivation zu sichern, hab ich einen sehr kleinen bunten Long-term study planner gemacht, der direkt neben meinem PC hängt und mich daran erinnert, was hoffentlich noch so alles auf mich zukommen wird. Nach der Fertigstellung ist mir jedoch aufgefallen, dass ich auch SD329: Signals & perction miteinbezogen habe, was allerdings aus dreierlei Gründen so gar nicht meinen Geschmack trifft.

Da es sich glücklicherweise um einen der optionalen Kurse handelt, kann ich umstrukturieren und den Kurs nehmen, in den ich mich sofort verliebt habe (klingt blöd, ich weiss), als ich die erste Unit auf OpenLearn entdeckte: M263 - Building blocks of software. Gestern ging ich also die erste Unit nochmal durch, was hat mich so sehr gefreut hat, dass ich heute Nacht sogar geträumt habe, den Kurs zu belegen und dafür zu lernen x_- Dies verschafft mir allerdings auch einen Motivationsschub, da nun alle Kurse besser aufeinander abgestimmt bzw. in der "richtigen" Reihenfolge sind und sich weniger überlappen.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Beim zweiten Teil wirst Du wahrscheinlich länger warten müssen, denn die TMAs werden dann vom Tutor erst nach Milton Keynes geschickt und von dort dann an die Studenten gesendet. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?