Springe zum Inhalt
  • Einträge
    75
  • Kommentare
    239
  • Aufrufe
    11.723

Wie geht es weiter?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jeanete

63 Aufrufe

Die Methodik Klausur hatte ich vor zwei Wochen hinter mich gebracht. Eine Note ist leider noch nicht online, aber bestimmt in den nächsten 14 Tagen. :)

Ja, wie geht es weiter? Die Pflichtfächer sind absolviert, ich denke Methodik ist diesmal auch bestanden, jetzt geht es an die Schwerpunkte. Hier habe ich den neuen Schwerpunkt Strategisches Finanzmanagement gewählt. Dieser ist einer der "Neuen" Schwerpunkte, die die IUBH im Masterstudiengang seit April 2014 anbietet. Ich bin mit dem ersten Skript (Teil 1) schon durch und habe jetzt einen guten Einblick gewonnen, welche Themen der "Neue" Schwerpunkt beinhaltet. Im ersten Skript werden zuerst die Grundlagen des Finanzmanagements erläutert und dann im Detail die Finanzierungsmöglichkeiten bzw. -instrumente. D.h. die Beteiligungs-, Fremd- und Innenfinanzierung und noch alternative Finanzierungsarten wie Factoring, Leasing und Asset Backed Securities. Die Themen sind sehr interessant und das Skript ist gut aufgebaut. Viele Themen sind aus dem Bachelorstudium, dem Studienfach Unternehmensfinanzierung im Masterstudium oder dem Berufsleben bekannt, zumindest hat man von vielen Themen schon gehört. Was das lernen deutlich einfacher macht. Was ich sehr positiv an diesem Schwerpunkt finde ist das man privat viele Themen und das Wissen nutzen kann. Jetzt weiß man wenigstens wie man seine Ersparnisse besser anlegen kann, welche Möglichkeiten es gibt, was auf den Märkten passiert, von was der Bankberater so spricht und was die ganzen Fachbegriffe bedeuten. Das ist eigentlich für mich auch der Grund, warum ich genau diesen Schwerpunkt gewählt habe. :lol:

Was ich ein wenig im ersten Skript vermisse sind konkrete Praxisbeispiele. Am Anfang jedes Kapitel ist ein Fall angegeben, aber man könnte einige weitere Praxisbeispiele noch mit aufnehmen, vor allem da das Thema einfach praktisch orientiert ist. :angry:

Auf das zweite Skript freue ich mich dennoch schon. Hier geht es um Investitionsrechnung, Finanzplanung und -controlling und Derivate. Mehr Details wenn ich mit dem Skript durch bin.

Die Prüfung habe ich jetzt im August eingeplant. Mal sehen wie gut ich durch komme mit den Themen.

Bei Fragen zu diesem Schwerpunkt könnte ihr euch gerne melden.

Schönes Wochenende.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung