Springe zum Inhalt

Blog Patte

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    19
  • Aufrufe
    297

So it begins.

Anmelden, um zu folgen  
Patte

130 Aufrufe

Moin Leute,

die erste Lieferung ist heute angekommen.

Ich konnte mich bereits aufgrund eurer Fotos innerlich auf diesen Moment vorbereiten.

Wird man dann aber mit der Realität konfrontiert, ist die beste Vorbereitung für die Katz. :D

Will sagen - ich bin doch überrascht von der Größe der ersten Lieferung.

Leider befinde ich mich zur Zeit noch im Umzugsstress, weshalb ihr in den nächsten zwei Wochen noch nicht so viel von mir hören werdet.

Ein paar Fragen habe ich an euch. Manche lassen sich bestimmt mit Hilfe der Einleitungshefte beantworten, ABER ich bin so aufgeregt, dass ich erst mal Bloggen muss! :rolleyes:

- Wisst ihr wie das mit der HZP ist? Die WBH schreibt mir, dass ich mich nach einem Jahr anmelden soll. Ist das eine bindende Zeitvorgabe, oder kann ich das ganz entspannt nach 1 1/2 Jahren oder gar zum Ende des Studiums machen?

- Die WBH hat mir eine Einladung zum Einführungsseminar geschickt. Sollte man zur Teilnehme an diesem Seminar bereits mit den ersten Studienheften vertraut sein, oder kann ich da auch als "Dummy" hin?

- Es ist eine CD dabei. Leider besitze ich kein CD-Rom Laufwerk. Kann man sich die Inhalte der CD auch woanders herunterladen, oder bin ich nun Studienunfähig? :D

- Und das aller wichtigste: Wie seid ihr nach der ersten Lieferung vorgegangen. Irgendwelche Tipps? :)

Ganz zum Schluss folgt das, was in keinem Blog fehlen darf. Das Foto der "ersten (Über)Lieferung der WBH". :)

Schönen Abend noch,

Gruß Patte

blogentry-24914-144309792284_thumb.jpg

Anmelden, um zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich find das ja voll fies, dass dieser Stehordner jetzt immer standardmäßig dabei ist. Bei mir war das noch nicht so :(

Zur HZP kann ich dir leider nichts sagen, da ich sie nicht machen musste. Bei Unklarheiten einfach den Studienservice fragen.

Beim Einführungsseminar brauch man meiner Meinung nach noch nicht viel wissen.

Was ist denn auf der CD drauf? Ansonsten einfach mal den Studienservice anschreiben und das Problem schildern.

Und der Tipp zur ersten Lieferung: Erstes Heft raussuchen und anfangen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zumindest bei mir gab es einige CDs, die im Laufe des Studiums zusammen gekommen sind - ist aber auch schon lange her... Ggf. kannst du vielleicht von jemandem aus deinem Bekanntenkreis die Inhalte überspielt bekommen?

Ansonsten möchte ich mich dem Tipp von kawoosh anschließen: Wichtiger als womit du anfängst, ist es dass du anfängst. Die Struktur ergibt sich dann nach und nach.

Viel Erfolg!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ach, da seh ich doch ein DSI Heft :) Zu HZP: Laut Website kann man sich nach 2 Leistungssemestern anmelden, ist also mMn nicht zeitlich orientiert - so habe ich das auch vor. Aber bei Unsicherheit Studienservice fragen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich mache mal eine kritische Anmerkung: Also eine top techn. Ausstattung wäre schon von Vorteil u. ich würde mir überlegen, inwiefern Du Dich da von anderen anhängig machen willst. Offenbar hast Du keinen Rechner, sondern arbeitest mit einem Laptop o.ä., dann würde ich Dir empfehelen in ein externes Laufwerk zu investieren. Nichts ist blöder als wenn Du im Laufe des Studiums nicht flüssig arbeiten kannst u. an die Dinge kommst, die Du zu einem bestimmten Zeitpunkt an Infos benötigst. ;)

Ich sehe Markus' Vorschlag eher als eine Brückenlösung an.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich mache mal eine kritische Anmerkung: Also eine top techn. Ausstattung wäre schon von Vorteil u. ich würde mir überlegen, inwiefern Du Dich da von anderen anhängig machen willst. Offenbar hast Du keinen Rechner, sondern arbeitest mit einem Laptop o.ä., dann würde ich Dir empfehelen in ein externes Laufwerk zu investieren. Nichts ist blöder als wenn Du im Laufe des Studiums nicht flüssig arbeiten kannst u. an die Dinge kommst, die Du zu einem bestimmten Zeitpunkt an Infos benötigst. ;)

Ich sehe Markus' Vorschlag eher als eine Brückenlösung an.

Ja, habe zur Zeit leider (nur) ein Macbook.

Das Netzteil meines Standrechners ist leider - wortwörtlich - explodiert. :ohmy:

Werde mir von Arbeit noch einen entsprechenden Rechner mit Windoof organisieren, um Plattformunabhängiger zu agieren. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung