Springe zum Inhalt

Psychologie-Fernstudium an der PFH

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    52
  • Kommentare
    366
  • Aufrufe
    3.561

Einsendeaufgabe Entscheidungen treffen und Probleme lösen

Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

417 Aufrufe

Während ich mich mit dem ersten Heft aus dem Modul Allgemeine Psychologie ja sehr schwer getan hatte, was sich auch im Ergebnis der Einsendeaufgabe wiedergespiegelt hat, bin ich mit dem zweiten Heft aus dem Modul viel besser klar gekommen.

Hier ging es zunächst darum, wie wir zu Urteilen und Entscheidungen unter Unsicherheiten kommen und was uns dabei beeinflusst. Ein Thema, das ich recht spannend finde und mit dem ich mich auch in der Vergangenheit schon beschäftigt habe. Ich werde mir dazu auch noch ein Buch von Gigerenzer ausleihen ("Risiko").

Das zweite Kapitel beschäftigte sich damit, welche Strategien zum Einsatz kommen können, um Probleme zu lösen und es wurde auch betrachtet, was Experten anders machen und was nötig ist, um zum Experten in einer Sache zu werden. Unter anderem wird davon ausgegangen, dass es etwa zehn Jahre intensive Beschäftigung mit einem Bereich braucht, um Experte darin zu werden - Schachspieler zum Beispiel beschäftigen sich in diesem Zeitraum rund 5.000 Stunden theoretisch und 8.000 Stunden praktisch mit Schach. Auch sehr interessant.

Dann ging es noch um Analogien. Dieses Kapitel war durch viele Beispiele und Möglichkeiten selbst etwas auszuprobieren sehr anschaulich. Und im letzten Kapitel wurde dann betrachtet, wie Einsicht und Kreativität entsteht bzw. gefördert werden kann.

Heute Morgen habe ich die Einsendeaufgabe zu diesem Heft abgeschlossen und dabei ein wesentlich besserer Gefühl als beim ersten Heft. Allerdings habe ich auch deutlich mehr Zeit investiert. Eigentlich wollte ich die Aufgabe schon letzte Woche "in einem Rutsch" erledigt haben, das war aber nicht zu machen. So habe ich aber das Gefühl, dass mir die Bearbeitung auch wirklich etwas gebracht hat und mein Verständnis verbessert wurde. Insbesondere habe ich nun endlich eine Vorstellung davon, was denn unter Heuristiken zu verstehen ist. Das Thema kam schon damals an der FernUni Hagen vor, allerdings so abstrakt behandelt, dass ich nicht wirklich etwas damit anfangen konnte.

Das dritte (und letzte) Heft zu diesem Modul beschäftigt sich mit der Sprache. Ich habe schon damit begonnen darin zu lesen und es macht auch einen ganz interessanten Einruck. Eigentlich war meine Planung, im August sowohl das Modul abzuschließen als auch die Abschlussarbeit für Impulse zu erstellen und dann im September wieder mit Statistik zu beginnen, bevor der neue Stoff für das zweite Semester an der PFH kommt. Mal schauen, ob das noch klappt. Wird vermutlich nicht ganz hinhauen, was aber auch okay ist. Bin eh nicht wirklich motiviert, wieder an Statistik ran zu gehen...

Anmelden, um zu folgen  


14 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Gibt es an der PFH zu jedem Heft eine Einsendeaufgabe?

Ja, wobei es nur relativ wenige verpflichtende Einsendeaufgaben gibt, für die es auch Credit Points gibt. Jetzt im ersten Semester waren es viele (insgesamt sechs mit jeweils 2 CPs), das wird in den Folgesemestern aber deutlich weniger, weil dann mehr Klausuren und andere Prüfungsleistungen zu erbringen sind. Dann dienen die Einsendeaufgaben mehr der Selbstkontrolle des aktuellen Lernstandes.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Allein die Möglichkeit überhaupt eine Einsendeaufgabe machen zu können, finde ich schon sehr schön! :-) Eine Frage habe ich noch und dann muss ich auch aufhören, mich vom Lernen abzulenken... Hast Du eine Idee, wo ich noch genaueres Infomaterial zum B.Sc. Psychologie an der PFH erhalten kann? Das Infomaterial was ich bisher erhalten habe, war irgendwie ein bisschen "dünn". Habe auch schon an die PFH geschrieben, aber versuche es auch auf diesem Wege, weil ich so neugierig und ungeduldig bin! :-) Lieben Gruß

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was hast du denn konkret für Fragen bzw. welche Informationen/Materialien wünscht du dir noch?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gute Frage. Ein Modulhandbuch und eine Prüfungsordnung wären toll. Das ich mal sehen kann, welche Prüfungsleistungen wann zu erbringen sind. Außerdem wüsste ich gern, ob es so eine Art Einführungsheft in das Studium gibt, welches man einsehen kann. Außerdem wäre ein Einblick in die Studienhefte natürlich spannend, um zu schauen, wie sie im Vergleich zu Hagen so sind.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn du mir per PN deine Mail-Adresse gibst, kann ich dir Modulhandbuch und Prüfungsordnung gerne zusenden.

Ein Einführungsheft gibt es nicht. Es gibt eine Online-Einführungsveranstaltung zu Beginn des Studiums.

Ob die PFH Studienbriefe zur Einsicht verschickt ist mir nicht bekannt, dass müsstest du dann mit der Hochschule direkt klären.

Mir gefallen die Hefte schon deutlich besser als an der FernUni, auch wenn die Verständlichkeit je nach Thema durchaus unterschiedlich ist. Die Hefte basieren ja auf Fachbüchern aus dem Hogrefe-Verlag.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Man kann sich aber einen Zugang zum Onlinebereich freischalten lassen und dabei ein paar Auszüge der Studienhefte sehen. Das hab ich vorher auch gemacht. :)

Zum Einführungsheft: wir haben ein Heft erhalten, in dem alles zu Prüfungen, Präsenzen, Aufbau des Studium, usw. steht. Meinst du sowas?

@Markus: schön, dass dir das zweite und der Anfang vom dritten Heft besser gefallen. Dann macht es doch mehr Spaß. Ich glaube, ich fand fast das erste am spannendsten, wenn ich so drüber nachdenke.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für die Hinweise Luna! Das mit dem Online Bereich werde ich mal testen.

Ja so ein Heft meine ich! :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Zum Einführungsheft: wir haben ein Heft erhalten, in dem alles zu Prüfungen, Präsenzen, Aufbau des Studium, usw. steht.

Stimmt, das habe ich auch bekommen. Vergessen... Sorry @Fernstudi_Psy für die falsche Info.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Das macht gar nichts! :-) Ich danke Dir für Deine Unterstützung!

Du kannst dir auch einen Gastzugang für den Onlinebereich einrichten lassen.

Dort findest du all die Informationen, die du hier angefragt hast.

Studienordnung, Ablaufplan 6 und 8 Semester, Modulhandbuch, Abzulegende Prüfungsleistungen und Fernlehrbriefe zur Einsicht.

Ich habe den Gastzugang innerhalb von 2 Tagen erhalten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank! Markus war so lieb mich mit den meisten Informationen zu versorgen. Werde mir den Gastzugang nach meinen Klausuren mal anschauen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Problemlösen- Heft war wirklich toll und super verständlich. Bis dato wusste ich nicht das "Try- an- Error" eine Heuristik ist. :) Sprache fällt mir persönlich wieder etwas schwerer....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Das Problemlösen- Heft war wirklich toll und super verständlich. Bis dato wusste ich nicht das "Try- an- Error" eine Heuristik ist. :) Sprache fällt mir persönlich wieder etwas schwerer....

Ging mir auch so. Das Problemösen-Heft war wirklich das Beste der drei zur Allgemeinen Psychologie. Wobei ich Sprache auch ganz okay fand.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung