Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    366
  • Aufrufe
    4.420

Warten ist nicht meine Stärke...

Anmelden, um zu folgen  
Servus

299 Aufrufe

... Und trotzdem tu ich genau das weiterhin. Ich warte immer noch auf die Note der BA.

Abgabe war am 3.6.14, ab da haben die Prüfer 8 Wochen Zeit - eigentlich. Meine Zweitkorrektorin hat mir im Juli geschrieben, dass sie es nicht pünktlich schafft, sie müsste aber inzwischen ihr Gutachten abgegeben haben. Letzte Woche hab ich in HH angerufen und erfahren, dass der Erstprüfer noch nicht abgegeben hat.

Und deswegen mach ich jetzt weiter mit dem, was ich so gern mag...

Gut, dass ich das Zeugnis nicht schnell brauche, um mich neu bewerben zu können. Nachdem ich auf Bewerbungen immer direkt eine Absage bekommen habe, gehe ich bis auf weiteres doch zurück zu meinem alten AG.

Anmelden, um zu folgen  


7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Gerade da es für dich so dringend ist, würde ich jetzt dran bleiben und regelmäßig nachfragen und bitten, die Sache zu beschleunigen - insbesondere da die zugesicherte Frist ja schon deutlich überschritten ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Und deswegen mach ich jetzt weiter mit dem, was ich so gern mag...

Was wäre das denn?

Das klingt nicht gut, dass Du auch mit dem B.A. nur Absagen bekommen hast. Naja, das befürchte ich bei mir ja auch...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Markus, zum Glück ist es eben gerade nicht dringend. Ich glaub, ich ruf nochmal an, ob sich der Korrektor schon gemeldet hat.

Aliud, warten ;) naja, in Teilzeit einen Einstieg in einen neuen Bereich finden und das auch noch mit Kleinkind scheint ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.

Ohne Kind in Vollzeit wäre es wohl nur halb so schwer :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus, zum Glück ist es eben gerade nicht dringend.

Stimmt, hattest du auch geschrieben - ich hatte das "nicht" überlesen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Letzten Donnerstag hab ich nochmal in HH angerufen und nachgefragt, woran es hakt. Dabei hab ich erfahren, dass BEIDE Prüfer noch nicht abgegeben haben...Die Dame aus dem Prüfungsamt hat mir versprochen, beide anzurufen und nachzufragen. Hoffentlich sind die nicht im Urlaub!

Ich muss sagen, ich finds ziemlich unverschämt. Wenn die seit März wissen, dass ich am 3.6. meine BA abgebe, erwarte ich, dass die die ggf. vor einem anstehenden Urlaub korrigieren - es war ja vorher genug Zeit zum Planen. Mir ist klar, dass die Prüfer noch einen Hauptjob und Familie haben und ich vielleicht nicht die einzige BA abgegeben habe, die korrigiert werden muss. Aber dann müssen die das vorher abschätzen, ob sie das schaffen und ggf. ablehnen.

Ich bin gespannt, wie lang es noch dauert...spätestens am Donnerstag hak ich mal nach, ob die Prüfer erreicht werden konnten und was Sache ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Juhu, Update: grad rief mich die HFH an und sagte mir, dass jetzt beide Gutachten da sind und beim Fachbereich zur Prüfung liegen. Es kann sich jetzt also wirklich nur noch um Tage handeln :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung