Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    78
  • Kommentare
    246
  • Aufrufe
    3.067

Ich bin einfach mal happy ...

Anmelden, um zu folgen  
snowchild

110 Aufrufe

Heute habe ich mein sensationell schnelles Feedback vom Dozenten zu meiner Hausarbeit in Bildungsdienstleistungen erhalten: 1,0 (und ein Sleepie weniger!)

Ich hatte mir hier eine Schulungsveranstaltung einer wissenschaftl. Bibliothek für Studenten u. Externe als HA-Thema vorgenommen und sehr viel Zeit investiert. Es ging neben der praktischen Durchführung des Schulungsangebots auch um die didaktischen Grundlagen (z.B. Grundfaktoren, Lehrmethoden) Personal u. Personalschulung, Finanzierung ... Mit begrenztem Umfang.

Jedenfalls war das sehr zeit- u. arbeitsintensiv und ich freue mich jetzt einfach mal über diese grandiose Note. :thumbup:

Ihr kennt das ja: Man arbeitet ja nicht nur an einer HA, sondern parallel an mehreren u. da kann einem die Aufmerksamkeit mal abhanden kommen. Bei uns gibt es immer feste Abgabetermine, die man einhalten muss ... Da ist nix drin wie: Geb ich "später" ab und hab dann mehr Zeit.

Ich bin jetzt einfach mal happy - Das trifft genau meine Gefühlslage, auch wenn es natürlich gleich mit anderen Modulen weitergehen muss ... :blink:

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Imgrunde muss es sogar heißen: HA neben HA nach HA vor HA ... :blink: Und Abgabeübungen, Einlesen ... Die festen Abgabetermine finde ich ja, trotz Stressfaktor, gar nicht so schlecht, weil man weiß, wann man "es" definitiv hinter sich hat. Aber es stimmt schon, mitunter ist das echt hart. Ich hatte zweimal die Situation, dass ich von morgens 8:00 Uhr bis nächsten Morgen 6:00 Uhr durcharbeiten musste ... :sneaky2:

Es kam aber schon mal vor, dass Termine auf Kursnachfrage verschoben wurden, das ist aber die rare Ausnahme. Sollte man im Krankenhaus o.ä. liegen u. weist dies nach, kann man natürlich auch eine individuelle Verschiebung erwirken.

Momentan arbeite ich an einer "Aufgabensammlung" (11 Aufg.), u.a. mit Espoto-Geochaching-Spielentwicklung u.a. verschiedenen Social Media-Diensten u. ihr möglicher Einsatz in Bibliotheken. Von Augmented Reality (z.B. Spacecraft 3 D) bis Gaming u. Gamification ...

Andere Module kommen da zwangsläufig ins Hintertreffen, aber das ist der nächste Abgabetermin - u. der wird nicht verschoben. :blushing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung