Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    28
  • Aufrufe
    712

Jetzt geht's los

Anmelden, um zu folgen  
Blueberry

134 Aufrufe

Hallöchen,

ich habe lange nichts geschrieben, allerdings ist auch länger nichts wirklich aufregendes passiert. Ich habe auch nur ab und zu in den Heften gelesen, mein Plan, mit Statistik schon mal weiter zu kommen, ist daher nicht aufgegangen :blush: aber das ist ja nicht weiter schlimm.

Die Zugangsdaten zur Lernumgebung/Moodle sind gekommen, ich habe eine Lerngruppe in meiner Umgebung gefunden und bald findet die Einführungsveranstaltung statt! Dazu kommt, dass die ersten Hefte angekommen sind - nun habe ich also auch endlich meine eigenen :) so langsam wird es also ernst. Ich freue mich!

Spannend ist natürlich, dass sich jetzt schon so viele Kommilitonen finden, die genauso gespannt und aufgeregt sind, wie man selbst - und da jeder überall ein wenig rumstöbert und alle sehr mitteilungsbedürftig sind, verpasst man kaum etwas.

Ob ich mich in Zukunft viel in den Facebook Gruppen oder Foren aufhalten werde, kann ich noch nicht sagen...es ist schön, immer auf dem neuesten Stand zu sein, aber es ist soooo anstrengend, mitzuhalten!! Und wenn man hört, wie weit manche jetzt schon mit dem Lernen sind....hilfe!

Ich lasse mich jetzt mal nicht verrückt machen und genieße den letzten Monat, bevor es dann wirklich ernst wird. Im Endeffekt wird sowieso jeder sein eigenes Lerntempo finden müssen. Und, dass es immer jemanden geben wird, der mehr und viel schneller lernt, als man selbst, ist ja auch klar.

Mein Umzug lief übrigens super, der Urlaub war auch toll und vor einer Woche konnte man mich sogar im ZDF sehen ;) kann mich also nicht beklagen!

Ich hoffe bei euch ist alles super,

Blueberry

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das siehst du genau richtig. Jeder hat sein eigenes Lerntempo. Und du weißt ja auch nicht, wie viel Zeit jeder Einzelne am Tag für das Studium investieren kann (und wie lange diese Motiviation dann letztenendes anhält :))

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich denke, es ist wichtig, dass jeder ein für sich passendes Maß an Kommunikation und Inhalten findet. Wenn Facebook und Co. mehr Raum als die Lernerei einnehmen, wird es irgendwann problematisch.

Was hast du denn im TV gemacht?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@lieblingssteffi & rumpelstilz: das stimmt! der lange atem wird am ende viel ausmachen. am anfang ist jeder motiviert und möchte ordentlich gas geben, aber innerhalb von ein paar wochen/monaten ist die erste aufregung vorbei und dann kommts darauf an, es durchzuziehen! ich hoffe mal, dass mir das gelingt ;-)

@markus: das denke ich auch, facebook & co können so schnell vom eigentlichen lernen ablenken, ein gesundes mittelmaß wird, wie bei den meisten anderen dingen im leben, wohl das richtige sein. das wird sich wohl im laufe des studiums einpendeln.

ps: wir wurden vom zdf für einen auftritt in einer show gebucht :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung