Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    9
  • Kommentare
    32
  • Aufrufe
    453

Die Massenkommunikation

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
EllaRu

117 Aufrufe

Definition der Massenkommunikation nach maletzke:

Die Massenkommunikation vermittelt Aussagen mit technischen Hilfsmitteln öffentlich indirekt und einseitig an ein disperses Publikum.

Möchte jemand wissen wie lang ich gebraucht habe um diesen dämlichen Satz zu lernen? Knappe drei Tage!! Da drehst durch, echt wahr. Aber jettz hab ichs geschafft, und ich bin sehr stolz auf mich, weil ich nämlich auch noch erklären kann was das heißt! Jawoll!

Allerdings kann ich nicht erklären warum mein Studienheft als indirekte Rückmeldung in der Massenkommunikation solche Dinge wie Abokündigung nennt. Hallo? 2014?? Wer hat denn heutzutage ernsthaft noch ein Abo, ausser meiner Mutter, die scheinbar ohne ihr Brigitte-Abo nicht leben kann?

Ach ja, als direkte Rückmeldung werden übrigens Leserbriefe genannt. Mhm, Leserbriefe. :lol:

Ich bin ja gespannt auf die Vorlesung. Und außerdem bin ich gespannt ob meine Lernerei überhaupt was bringt, oder ob ich meilenweit im Stoff hinterher bin...

Jedenfalls erstmal ein wunderschönes Halloween euch allen, und spart nicht an Pumpkin-Spiced-Latte!!

:drool:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


Also ich habe diverse Abos von Zeitschriften einfach aus dem Grund das du Studentenrabatte kriegst und zweitens hab ich so einen besseren Nachweis zwecks der Zahlung um die Kosten bei der Steuer anzugeben (was die Fachzeitschriften angeht). Bin ich jetzt altmodisch?????:rolleyes:

Musstest du den Text/Satz von Maletzke auswendig lernen? Ich schau immer das ich die Hintergründe verstehe und merke.

Dir auch ein schönes Halloween!:) LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du hast auch Abos bei Fi. Immer wenn etwas von dir geschrieben wird, bekommst du die Antworten als Benachrichtigung.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch ich bin etwas altmodisch und nutze die Studi-Rabatte für eine Wochenzeitung. Fühle mich aber durchaus dem Jahr 2014 zugehörig :-).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Wenn man eine (Fach-)Zeitschrift regelmäßig lesen möchte, warum solltem man dann kein Abo dafür abschließen? - Selbst für die elektronischen Varianten gibt es ja Abos, und außer dass man sich nicht merken muss, wann eine neue Ausgabe erscheint, sind Abos ja auch meistens günstiger als der Einzelbezug.

Außerdem wimmeln auch Inernet-Dienste wie Musik-Streaming, Cloud-Speicher usw. von Abo-Angeboten, auch wenn es da jetzt nicht direkt um Medien geht...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin dann auch wohl eher altmodisch :D

Habe ein Abo der Zeit, Neon, PM und Brand Eins ;) Und allein in der Firma haben wir bestimmt 10 verschiedene Zeitungsabos :D

Mich würde ein bisschen der Ablauf deines Studiums interessieren. Studiere ja auch Medienmanagement (allerdings an der SRH). Wie oft habt ihr Online-Präsenzen, wie oft müsst ihr vor Ort sein?

Viele Grüße firith

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ui, ich ziehe meine Aussage zurück und behaupte das Gegenteil :)

Wollte euch icht auf den Schlips treten. Alles wieder gut? :)

@Firith: Vor Ort muss ich nur zu den Prüfungen sein, ansonsten ist bei uns alles Online/Virtuell. Vorlesungen sind ca 12 mal im Semester immer Samstags von 9:30 - 16:30, mit einer Stunde Pause. Ich find das ziemlich entspannt, so kann ich unter der Woche komplett arbeiten und Samstags gemütlich im Wohnzimmer meine Vorlesungen "besuchen".

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Also ich fühlte mich nicht auf den Schlips getreten (schon alleine weil ich keine Krawatten mehr trage ;-)), habe lediglich eine andere Meinung dazu, die ich kund tun wollte - also alles gut bei mir :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich schließe mich Markus an.:) Ich wollte nur mal eine andere Sicht aufzeigen.... alles ist supi:) Schönen Tag euch noch!!!!:thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?