• Einträge
    115
  • Kommentare
    616
  • Aufrufe
    12.900

Fernabi - Termine für die mündlichen Prüfungen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lernfrosch

115 Aufrufe

Ich habe die Termine für den mündlichen Prüfungsteil meiner Abiturprüfung erhalten:

Montag, 01.12.2014: Gemeinschaftskunde

Donnerstag, 04.12.2014: Religion

Freitag, 05.12.2014: Latein

Montag, 08.12.2014: Geographie

Ich finde es gut, dass meine Prüfungstermine auf zwei Wochen verteilt sind und ein paar freie Tage dazwischen liegen. Da kann man zwischendurch zuhause dann immer wieder nochmal weiter lernen und sich von den bisherigen Prüfungen "erholen".

Die Reihenfolge sagt mir nicht ganz so zu. Ich hätte Latein lieber als erstes gehabt, weil das mein unsichertes Fach ist. Aber den Rest finde ich so ganz in Ordnung.

Noch genau 14 Tage ...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Ok, dann wissen wir ja, wann wir wieder Daumen drücken können!

Als allererste Mündliche finde ich es ganz gut, wenn man nicht grad das schwächste Fach hat. AUch hier bekommt man sowas wie Routine, was ein Vorteil sein kann. Wenn die ersten Prüfungen auch nur einigermassen ordentlich laufen (was bei dir bestimmt der Fall sein wird), dann kannst du vielleicht etwas ruhiger und sicherer in die Lateinprüfung gehen.

Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Glück! Neben Wissen braucht man das ja auch immer!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

... und die Spannung steigt mal wieder. :-)

Wie bereitest du dich momentan vor?

Stressen dich mündliche Prüfungen sehr oder eher weniger, als die Schriftlichen?

Ich finde solche Verschnaufpausen zwischen den Prüfungsterminen auch sehr gut.

Wenn man nur nicht die Unterkunft in Hamburg bezahlen müsste (oder jemanden kennt, der einem gratis die Couch zur Verfügung stellt) :sneaky2:

Toi Toi Toi, Abi 2014 :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na dann noch mal auf und ran an das Abi2014. Das packst du auch noch! Werde dir ganz fest die Daumen drücken!!! Toi toi toi :thumbup::thumbup::thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wie bereitest du dich momentan vor?

Leider seit etwa sechs Wochen gar nicht; ich bin gesundheitlich nicht in der Verfassung mich mit Lernen zu beschäftigen. Momentan hoffe ich noch, dass ich überhaupt zu den Prüfungen jetzt im Dezember antreten kann.

Ich hatte in der Zeit davor immer schon sehr viel gelernt und darüber berichtet. Auch während ich davor die Hefte und Einsendeaufgaben bearbeitet habe, hatte ich mich immer sehr viel noch mit zusätzlichen Materialien beschäftigt.

Vom Lernstand her müsste es daher also genügen. Latein wahrscheinlich sehr knapp, was aber ok für mich wäre. Und in Sozialkunde bin ich beim Nahost-Konflikt nicht auf dem aktuellen Stand; meine Kenntnisse enden irgendwann im Frühsommer. Beim Rest (anderes Sozialkundethema, Religion und Geographie) sieht es ganz gut aus, da dürfte eine Prüfung gut machbar sein.

Stressen dich mündliche Prüfungen sehr oder eher weniger, als die Schriftlichen?

Ich würde mal sagen, ich mache mir nicht sooo viele Gedanken darüber. Bei mir macht es eher einen Unterschied zwischen den einzelnen Fächern als zwischen schriftlich/mündlich. Tendenziell daher für die jetzigen Mündlichen: eher weniger, mit Ausnahme von Latein

Wenn man nur nicht die Unterkunft in Hamburg bezahlen müsste (oder jemanden kennt, der einem gratis die Couch zur Verfügung stellt) :sneaky2:

... oder (wie ich) direkt in Hamburg wohnt ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?