Springe zum Inhalt
  • Einträge
    22
  • Kommentare
    119
  • Aufrufe
    2.066

Warten auf das Exposé, EA Jahresabschluss FernUni und SAP- ERP der Uni Duisburg/Essen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jennys

201 Aufrufe

Seit nun knapp 2 Wochen warte ich auf eine Rückmeldung meines Exposés zur Thesis. Nach Rückfrage bei meinem Tutor wurde mir gesagt, dass er erst die geschriebenen Thesen der Studierenden korrigiert, die nächstes Wochenende noch ihren Hut werfen wollen - am Samstag ist bei uns in Bremen die Absolventenfeier. Na toll, ich bin ja auch erst nächstes Jahr dabei.

Mir wurde also fast schon langweilig zuhause....aber ich habe ja noch meine Module der FernUni Hagen. Habe also fleißig die umfangreichen Skripte gelesen. Da ich allerdings wohl in diesem Semester kein Mastermodul im Akademiestudium abschließen kann, weil ich bis zu den Klausuren im März meinen Bachelor wohl nicht vorliegen habe, habe ich mich also auf ein Bachelormodul gestürzt, dass ich evtl. dann noch schreiben kann und mir später auch anrechnen lassen kann. Es wird dann das Modul "Jahresabschluss nach HGB und IRFS" sein. Die Einsendeaufgabe ist fast fertig und wird die nächsten Tage verschickt, mit der Hoffnung, dass die bestanden ist und ich somit offiziell die Klausur schreiben darf.

Dann hat letzte Woche mein Online SAP-ERP Kurs der Universität Duisburg/Essen angefangen.

Er ging am Donnerstag los. Mittwoch Nacht habe ich den Zugang zur Lernumgebung bekommen.

Es hat dann bis Freitag Abend gedauert, bis ich endlich das Programm installiert hatte. Mein PC hat sich strikt geweigert SAP GUI und die Patches zu installieren. Es war furchtbar! Nur per Teamviewer und der Hilfe des Tutoren konnte mein Problem behoben werden. Dann hat auch die Installation geklappt. Ich bin fast wahnsinnig geworden.

Begeistert bin ich von der Betreuung dort. Es wird nahezu sofort auf Fragen geantwortet. Der Tutor muss eigentlich nonstop an seinem PC sitzen. Egal ob Tag oder Nacht, keine 10 Minuten nach der Anfrage bekommt man auch eine Antwort - wirklich perfekte Betreuung - obwohl fast 700 Leute an diesen Kurs teilnehmen!!!:thumbup:

Aufgebaut ist der Kurs nun so, dass man sich die Skripte zu je ca. 150 Seiten downloaden kann. Dort wird dann die Theorie der jeweiligen Bereiche erklärt.

Die Gliederung des Kurses:

•SAP NetWeaver

•Beschaffung

•Materialplanung

•Life-Cycle-Management

•Fertigungssteuerung

•Bestandsführung und Lagerverwaltung

•Kundenauftragsmanagement

•Enterprise Asset Management

•Program- und Projektmanagement

•Human Capital Management

•Financial Accounting

•Management Accounting

•Business Warehouse

•Business Objects

Zu diesen Bereichen gibt es immer eine Fallstudie, die man im SAP Programm lösen und ein entsprechendes Datenblatt einsenden muss. Hat man alle Fallstudie gelöst, erhält man nach dem Kurs eine Zertifikat der Uni Duisburg/Essen und hat dann die Berechtigung an einer offiziellen SAP -Zertifizierung teilzunehmen, die dann etwa im April stattfindet.

Mittlerweile habe ich mich auch an das Programm gewöhnt, aber anfangs dachte ich echt, ich bin im Informatikstudium und nicht in einem Kurs zu einem Programm der Geschäftsprozesse in einem Unternehmen integriert :scared::biggrin:

Ach, da fällt mir noch was ein. Mein ganzer Ärger über meinen Businessplan - der ja sooooo viel Arbeit inne hatte - ist mit der sehr guten Benotung verflogen....klar:lol:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Bin mal gespannt, wie lange das mit deinem Exposé noch dauert.

Ich wüßte nichtmal was SAP ist und du kriegst das schon hin ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung