Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    157
  • Aufrufe
    5.501

Mathe I zum IIten Mal

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
C88

106 Aufrufe

Servus,

hier bin ich wieder. Habe die letzten paar Tage nochmal richtig die Schwerpunkte durchgepaukt und diesmal die Unterlagen des Online-Rep mitgenommen. Da war echt eine Hilfestellung dabei - hoffe das hat gereicht :lol:

Diese Klausur fand ich einfacher als die Vorige - entweder war es wirklich so oder ich war voriges Mal einfach nicht auf der Höhe :sleep:

Jetzt heißt es vier Wochen warten und dann mit hoffentlich einer 4.0 oder besser rechnen! :blushing:

Dann kann nämlich Weihnachten kommen. :001_wub: In der Weihnachtsurlaubszeit möchte ich die B-Aufgabe für das Informatiklabor machen und mich auf NWIPS (Naturwissenschaftliche Grundlagen II) vorbereiten welches ich im Januar in Pfungstadt schreiben will. Die Informatikklausur vermutlich dann im Februar extern damit ich vorankomme. Bin mit meinem Zeitplan sowieso komplett hinten dran :(

Bis die Tage. :001_cool:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Nur nicht unterkriegen lassen, das Endresultat ist wichtig, nicht mehr und nicht weniger! Am Ende fragt dich keiner mehr ob du 3,5 Jahre oder ggf. 4,5 Jahre gebraucht hast! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na dann drück ich dir mal die Daumen. Beim 2ten mal ist man sicher noch nervöser als ohnehin schon bei einer Prüfung, oder?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Für Mathe hatte ich auch ALLES erlaubte dabei - Skripte, UEKL, Lösungen zu den UEKL, Rep Notizen, Übungsblätter ... was ich hatte. Gebraucht hab ich am Ende nur meine Rep Notizen und meine selbst erstellte Formelsammlung. Aber es war irgendwie ein sehr beruhigendes Gefühl alles dabei zu haben ... ;)

Gib Bescheid wenn du die Note hast, bin gespannt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Na dann drück ich dir mal die Daumen. Beim 2ten mal ist man sicher noch nervöser als ohnehin schon bei einer Prüfung, oder?

Eher nicht weil ich wusste was mich erwartet. Klar ist man nervös das bin ich aber immer vor Prüfungen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?