Elektrotechnik an der WBH

  • Einträge
    123
  • Kommentare
    507
  • Aufrufe
    9.805

Geschafft aber gleich gehts weiter....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
grandmaster

196 Aufrufe

Gestern standen die seit langem geschobene FKM-Klausur als erstes an und ich muss sagen sie war allles in allem schon fair auch wenn es brutal viel zu schreiben war. Wobei eine Aufgabe dabei war (um es genau zu sagen die Letzte) welche ich nicht so auf dem Schirm hatte. Aber na gut ich hab einfach mal 2 Seiten voll zum Thema wie läuft ein Konfliktgespräch ab geschrieben und hoffe dass der Korrektor hoffentlich ein bisschen etwas darausziehen kann. Die Klausur bestand aus 6 Aufgaben mit jeweils 3-4 Unteraufgaben. In Summe habe ich 12 Seiten voll geschrieben denn es waren sogut wie für alle Teilaufgaben praktische Beispiele gefragt mit Hinweis nicht die Beispiele aus den Studienheften zu verwenden.

Dann hieß es mal kurz die Hand für ne gute viertel Stunden auszuruhen denn dann gings weiter mit EBS und auch hier muss ich sagen war die Klausur wirklich sehr fair gestellt. Sie bestand aus 4 Aufgaben mit auch wieder 3-4 Unteraufgaben. Auch wieder wurden es wieder 8 Seiten vollgeschrieben.

Als Fazit der beiden Klausuren hoffe ich beide geschafft zu haben und rechne für beide mit einer Note zwischen 2,0 - 3,0! Mal schauen ob mich mein Gefühl dieses mal nicht täuscht! Aber nun heißt es mal wieder abwarten in der Hoffnung dass die Noten vielleicht mit etwas Glück sogar noch dieses Jahr kommen wobei ich gestehen muss ich rechne nicht allzustark damit! Aber man weiß es ja nie!:rolleyes:

Tja und nun warte ich auch schon auf den Anrechnungsbescheid für das BPP und habe die Hoffnung dass mir das BPP vollständig angerechnet wird sodass ich "nur" noch den BPP-Bericht schreiben muss. Meine Große Hoffnung ist dass der Bescheid dieses Woche kommt so könnte ich den Bericht noch in diesem Jahr abgeben und wäre dann sehr sehr zufrieden mit meiner Leistung für dieses Jahr. Aber für ein Jahresfazit ist es noch zu früh!;)

Und last but not least überlege ich welches Fach / welche beiden Fächer ich als nächstes noch anpacke denn die Zeit zur Arbeit und zurück muss ja auch wieder gut genutzt sein!:) Mal schauen zur Auswahl stehen ja noch einige vielleicht nehme ich UFC und TKO das wären meine beiden Favoriten bis dato! Und vielleicht schaffe ich ja beide Fächer für den nächsten extern Termin im Februar!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Hallo,

hört sich gut an. Mit dem Bericht wuerd ich schon mal anfangen. Der allgemeineTeil nimmt auch eine paar Seiten ein.

Dann noch zu deiner Klausurwahl, UFC kannst sicher extern schreiben, da ist meiner Meinung nach kein Rep notwendig. Hab auch so gemacht. Bei TKO würd ich dir aber das Rep empfehlen. Außer du bist in Sachen Telekommunikation fit. Aber mach dir selber ein Bild. Diese Klausur ist nicht ganz so easy.

Gruß

wt15309

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

danke dir für die ganzen Tipps! Ehrlich, ist TKO wirklich so "schlimm"?! Ich hatte es mir genau anders rum vorgestellt denn in TKO darf man ja die SB's mitnehmen und bei UFC nicht! Hier hab ich mir vorgestellt ist wieder ne Menge auswendig zu lernen auch wenn es nur 2 SB's sind die laut Studyonline klausurrelevant sind!

Täusche ich mich da so?!

Danke

Viele Grüße

grandmaster

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Guzen Morgen,

Ich hab extern bei Fr. Dostal geschrieben. Bei UFC kannst du dich an den Uebungsklausuren orientieren, das ist schon mal 85-90%. Den Rest musst dir halt so zusammen stopseln. Fr. Golowski oder so ähnlich soll auch super sein. Die anderen kann ich nicht beurteilen.

TKO ist nicht schlimm, aber da hast halt kaum einen Anhaltspunkt auf was er raus will - sehr Dozenten abhängig. Also ohne Rep haette ich sicherlich nicht bestanden.

Vielleicht war dies auch nur Zufall. Die Durchfuehrung des Rep war zwar eine neue Erfahrung, da der geplante Dozent plötzlich krank war, aber die WBH hat kurzerhand einen Ersatz organisieren per Telefon. Er hat halt alles sehr komprimiert vortragen und später war dies dann eine klasse Klausurverbereitung. Wer stellt den die Klausur?

Gruß

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?