• Einträge
    163
  • Kommentare
    659
  • Aufrufe
    4.617

das große Kribbeln

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sasa

156 Aufrufe

So langsam aber sicher kommt es! Es kribbelt in den Fingern! Ich will einfach nur noch mit dieser blöden Klausur Finanzierung und Investition anfangen und sie hinter mich bringen!

Morgen früh um 9:45 (offiziell 9:30, aber wir fangen meistens später an) ist es dann endlich vorbei mit der Lernerei! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich darauf freue, mich voll und ganz der Masterarbeit widmen zu können, und nicht ständig ein schlechtes Gewissen haben zu müssen, weil irgendwo noch etwas anderes unerledigtes auf mich wartet! :thumbup:

In wenigen Stunden fahre ich schon nach Bayreuth. Den Abend in der Pension werde ich für Übungsaufgaben und Altklausuren nutzen. Fakt ist nämlich, dass ich den Stoff verstanden habe und eigentlich auch wiedergeben kann. Nur kommen immer wieder sehr spezielle Fragestellungen, mit denen ich dann überhaupt nichts mehr anfangen kann. Im nachhinein ist dann aber immer alles logisch und einleuchtend. Da heißt es tatsächlich nur noch üben, üben, üben... :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Auch meine Daumen sind feste gedrückt! Viel Glück, Du schaffst das sicher!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?