Projekt "Bachelor"

  • Einträge
    120
  • Kommentare
    561
  • Aufrufe
    5.445

Präsenztreffen der IUBH 2015

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jeany89

133 Aufrufe

Am Freitag morgen ging es dann endlich zum Präsenztreffen nach Bad Honnef, um 13 Uhr kam ich im Hotel an, wo ich mich mit einer Kommilitonin getroffen habe, da wir uns ein Zimmer teilten.:)

Nachdem wir im Hotel eingecheckt haben, haben wir beschlossen nach Bonn etwas „shoppen“ zu fahren, um auch mal was von der Stadt zu sehen. Also sind wir gemütlich zur S-Bahn gelaufen, welche nur 5 min vom Hotel entfernt waren. Nach knapp einer halben Stunde waren wir mitten in der City und konnten uns 2 Stunden austoben bevor es wieder zurück nach Bad Honnef ging. Bonn hat eine sehr schöne Innenstadt, das denkt man gar nicht, wenn man so durch das eher moderne Regierungsviertel fährt.

Nach einem kurzen Zwischenstopp im Hotel ging es dann endlich zum Campus der IUBH, da wir uns im Hotel mit 3 anderen Kommilitonen getroffen hatten, ging unser Grüppchen gemeinsam die knapp 10 min zu Fuß.

In „Charlies Lounge“ angekommen, wurden wir begrüßt, bekamen Namensschilder und ein kleines Begrüßungsgeschenk. In der Lounge war schon reger Betrieb, schnell fanden wir zu einer lustigen Runde zusammen und tauschten allerlei Infos aus…und siehe da, auf einmal war es Feierabend. Um 24 Uhr gingen wir zurück Richtung Hotel, nach einem letzten Versuch in eine „Bar“ zugehen, der aber fehlgeschlagen ist, haben wir dann auch wirklich Feierabend gemacht. Es war dann doch ziemlich spät :001_cool:

Am nächsten morgen haben wir uns wieder mit den anderen im Hotel zum Frühstück getroffen, es war gleich wieder gute Stimmung und so machten wir uns auf zum Campus. Hier ging es diesmal ins Atrium, wo wir begrüßt wurden.:laugh:

Nach einer kurzen Ansprache von Herr Dr. Sommerfeldt, stellten sich alle Mitarbeiter die anwesend waren vor und es gab einen Impulsvortrag, der naja …etwas besonders war. Die letzten beiden Jahre soll er wirklich gut gewesen sein, aber ich fand ihn eher ..unbrauchbar. Sahen einige andere auch so, aber man konnte es ja nicht ändern.

Direkt danach ging es zur Campus Führung, wo wir verschiedene Gebäude der IUBH zu Gesicht bekamen, u.a. die gut ausgestattete Bibliothek, eine der Wohnungen für Präsenzstudenten, das Restaurant „Anno“ und die Mensa, wo wir dann auch zu Mittag gegessen haben, es war ganz ok, Mensa Essen eben .;)

Nachdem Essen ging es dann zum Workshop für die Bachelor-Arbeit, dieser war einfach genial. Es wurde noch einmal die Vorgehensweise, Tipps und Tricks erklärt und mir wurde schon etwas „Angst“ genommen. Schade ist nur, das man einen von drei Workshops besuchen konnte, hätte auch gerne das Bewerbertraining besucht.

Danach gab es noch Kaffee und etwas Gebäck, hier nach fand eine Gruppenarbeit statt, die wir aber ausfallen lassen mussten, es ging einer Kommilitonin nicht so gut. Später am Abend haben wir dann das tolle Wochenende in einer Bar ausklingen lassen. :001_cool:

Nachdem letzten gemeinsamen Frühstück im Hotel ging es dann wieder auf den Heimweg.

Es war ein echt schönes Wochenende, man hat tolle Menschen kennen gelernt und einiges dazu gelernt. Ich würde jederzeit wieder hinfahren, alleine um die Personen zu treffen, mit denen man schon eine kleine Freundschaft geschlossen hat.:)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


du hast mir richtig Lust auf das Präsenztreffen gemacht. Ich muss mir das für nächstes Jahr echt mal vornehmen. Ein toller Bericht. Schade, dass du bei dem Projekt nicht dabei warst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
du hast mir richtig Lust auf das Präsenztreffen gemacht. Ich muss mir das für nächstes Jahr echt mal vornehmen. Ein toller Bericht. Schade, dass du bei dem Projekt nicht dabei warst.

Es war auch echt schön :)

Das Projekt war bestimmt nocht lustig, aber aufgrund der Gegebenheiten war es besser nicht daran teilzunehmen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Aaaaaach ich wär auch sooooo gern gekommen :( aber freut mich das es euch so gut gefallen hat :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wäre auch so gerne mit dabei gewesen, aber der Weg von München aus nach Bad Honnef ist so weit. :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja :( ich hätte mit m Zug über 200 Euro gezahlt ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es waren welche aus Bayern mit 700km Anfährt da, war echt prima :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das klingt echt gut, also nächstes Jahr werd ich auch versuchen daran teilzunehmen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?