Projekt "Bachelor"

  • Einträge
    120
  • Kommentare
    561
  • Aufrufe
    5.348

Mir schwirrt der Kopf oO

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jeany89

142 Aufrufe

Wie schon der Titel verrät brummt mir ganz schön der Kopf... Marketing II ist für mich echt ganz schön harte Kost, da fand ich ja BUB, KLR etc. besser. EIgentlich habe ich mich auf das Fach etwas gefreut, aber der "psychologische Teil" wiegt schwer und ist noch schwerer zur verstehen, es sind jetzt noch 3 Wochen und ich bin erst bei Lektion 4, bzw. Seite 100 von 170.

Ich versuche jetzt das Skript bis Samstag Abend fertig gelesen zu haben, um dann am Sonntag mit der Zusammenfassung anzufangen. Vielleicht bekomme ich es dann besser in den Kopf rein :)

Ansonsten habe ich mich festgelegt auf meine Spezialisierungen, hier werde ich Servicemanagement und Advanced Leadership wählen, erst sollte es IT-Management sein, hier ist der IT-ANteil aber doch größer als gedacht und ist daher weggefallen.

Bei Fernstudiumguide werde ich erst weiter machen, wenn klar ist ob manche meiner Prüfungsleistungen aus dem IUBH-Studium anerkannt werden können, damit ich nicht anfange etwas zu lernen, was ich nicht mehr muss :-)

Hier hatte Herr Stahlberger bei der letzten Prüfung darauf hingewiesen, dass dies möglich sei.

Euch ein schönes Wochenende:thumbup:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


16 Kommentare


OldSchool1966

Geschrieben

Ach...da kann man Dinge anrechnen lassen?

Ist eine "Überlegung" wert, denn PM ist PM.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, da bin ich auch mal gespannt wie viel dir dann anerkannt wird.

Und gutes Durchhaltevermögen für Marketing!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh Servicemanagement habe ich mir auch schon ausgeguckt :rolleyes: studierst du im "alten"Bachelor? Gutes Durchhaltevermögen mit Marketing, das fange ich nach Marktforschung an.Habe mich bereits vor einer Woche im Kurs registriert aber das Skript lässt auf sich warten:confused:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du schaffst das mit Marketing. Halte durch. Iss zwischendurch einfach etwas Schoki, dann wird das schon. :D Sobald du die Zusammenfassung machst, wirst du dir die Zusammenhänge leichter merken können.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Welche Inhalte werden denn im psychologischen Teil behandelt, die so schwer verständlich sind?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ach...da kann man Dinge anrechnen lassen?

Ist eine "Überlegung" wert, denn PM ist PM.

Ja Herr Stahlberger meinte das würde gehen, ich warte jetzt noch auf Antwort was genau anerkannt wird... Das würde ja schon eine Zeitersparnis sein :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Oh Servicemanagement habe ich mir auch schon ausgeguckt :rolleyes: studierst du im "alten"Bachelor? Gutes Durchhaltevermögen mit Marketing, das fange ich nach Marktforschung an.Habe mich bereits vor einer Woche im Kurs registriert aber das Skript lässt auf sich warten:confused:

Ich studiere im Neuen, hab damals gewechselt damit ich 3 Spezialisierungen nehmen kann :)

Ich möchte erst Marketing und dann Mafo machen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Du schaffst das mit Marketing. Halte durch. Iss zwischendurch einfach etwas Schoki, dann wird das schon. :D Sobald du die Zusammenfassung machst, wirst du dir die Zusammenhänge leichter merken können.

Ich hoffe das ich es schaffe :) ...so viel Schokolade kann ich gar nicht essen :confused:

Ich hoffe das ich es noch verstehe :blushing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Welche Inhalte werden denn im psychologischen Teil behandelt, die so schwer verständlich sind?

Es kommen mir zu viele Variablen, Modelle, Theorien drann... Z.b. s-R-Modelle, dann S-O-R-Modelle , aktivierende und kognitive Prozesse , Emotionen, Motive , Einstellungen, Determinanten im Käuferverhalten... Und das dann noch alles mit verschiedenen Thesen etc.

Ich kann es im Moment schwer abgrenzen ;)

Aber vielleicht klappt das noch in den nächsten Wochen, es sind heute noch 3 Wichen und ich habe ja noch Zeit :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich studiere im Neuen, hab damals gewechselt damit ich 3 Spezialisierungen nehmen kann :)

Ich möchte erst Marketing und dann Mafo machen :)

Wenn ich dich richtig verstehe, steht die 3. Spezialisierung also noch offen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wenn ich dich richtig verstehe, steht die 3. Spezialisierung also noch offen?

Ich habe schon 3 Spezis, Englisch gehört ja auch dazu :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich habe schon 3 Spezis, Englisch gehört ja auch dazu :-)

Ach ja stimmt, daran hatte ich nicht gedacht. Ich schwanke zur Zeit etwas ob ich in den "neuen" BWL wechseln sollte, aber ich spekuliere noch auf eine paar neue Spezialisierungen (schade, dass man bis dato nur eine Fremdsprache wählen kann). Ein bisschen Zeit habe ich hierzu noch. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
OldSchool1966

Geschrieben

Ach ja stimmt, daran hatte ich nicht gedacht. Ich schwanke zur Zeit etwas ob ich in den "neuen" BWL wechseln sollte,

Ich würde mich vorab informieren, ob ein Wechsel überhaupt noch möglich ist.

...aber ich spekuliere noch auf eine paar neue Spezialisierungen (schade, dass man bis dato nur eine Fremdsprache wählen kann). Ein bisschen Zeit habe ich hierzu noch. ;)

So viele Spezialisierungen dürften 2015 nicht mehr kommen. Die meisten sind ja bekannt.

Was spricht denn für Dich für und gegen BWL alt / BWL neu?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich würde mich vorab informieren, ob ein Wechsel überhaupt noch möglich ist.

So viele Spezialisierungen dürften 2015 nicht mehr kommen. Die meisten sind ja bekannt.

Was spricht denn für Dich für und gegen BWL alt / BWL neu?

Ein Wechsel soll lt. IUBH möglich sein, dies kostet dann aber. Es war damals nur die Aktion zur Einführung des "neuen" das kostenfrei gewechselt werden konnte.

Die Möglichkeit der 3 Spezialisierungen, wobei dies vorbehaltlich von der Zulässigkeit von zwei Fremdsprachen wäre. Ansonsten würden mich Qualitätsmanagement, Change Management und Servicemanagement in der Energiewirtschaft in Verbindung mit Englisch schon reizen. Aber leider fehlt bis dato Qualitätsmangement und die Energiewirtschaft (wobei ich verstehe,dass dies schon sehr speziell ist). Aber Qualitätsmanagement wurde wohl schon mal als Spezialisierung vorgeschlagen, aber da hat sich leider nichts ergeben. Dennoch könnte ich mir trotzdem noch eine Dritte Spezialisierung auswählen und auch beim "alten" entgeltlich dazu buchen. Somit bleibt es vorerst bei Servicemanagement und einer Fremdsprache.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh wow ist ja interessant, dass die 2CP-Kurse zum Teil so dermaßen umfangreich sind. Da freue ich mich ja schon auf Marketing II :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Oh wow ist ja interessant, dass die 2CP-Kurse zum Teil so dermaßen umfangreich sind. Da freue ich mich ja schon auf Marketing II :lol:

Das dachte ich auch nicht, bis Marketing kam :blink:

Wenigstens sind es nur noch 1 1/2 Wochen dann brauch ich es hoffentlich nicht mehr zu sehen :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?