Blog Goewyn

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    208
  • Aufrufe
    4.265

Erledigt!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Goewyn

71 Aufrufe

Mal Zeit für einen doppeldeutigen Blogtitel! Einerseits habe ich heute meine UNF-Klausur erledigt (dazu später mehr) und andererseits fühle auch ich mich etwas erledigt. Wie geschrieben war ich ja zwei Wochen im Urlaub, allerdings hat die Klausurvorbereitung diesen doch schon spürbar beeinträchtigt. Die erste Woche habe ich noch mit dem Schreiben von Lernkärtchen verbracht - was für mich sehr stressig war. Einerseits weil ich nicht allein weg war und ich eigentlich nur dann ungestörte Zeitfenster hatte, wenn ich darauf verzichtete, mit den anderen unterwegs zu sein.:mad: Andererseits der Zeitdruck, weil ich schlecht abschätzen konnte, wann ich mit den Karten fertig werde. Letzten Endes hatte ich dann nur 2-3 Tage übrig, mit den Kärtchen zu lernen bis ich dann ab Dienstag mit den 3 Probeklausuren angefangen habe. Gestern habe ich noch mal die SBs überflogen. Außerdem war mein Kopf nicht wirklich frei, so dass ich den Urlaub nicht unbeschwert genießen konnte. Also vermerke ich mir (mal wieder) mental: nie, nie, nie wieder zur Klausurvorbereitung in den Urlaub (weg)fahren. :(

Dann mein Fazit zu den Lernkärtchen: meine erste Erfahrung damit war jetzt eher durchwachsen. Beim Zusammenfassen auf so kleinem Raum setzt man zwangsläufig Prioritäten. Das gab dann bei allen 3 Probeklausuren ein böses Erwachen, weil mindestens ein Thema dabei war, das ich bei den Karten vernachlässigt hatte... Außerdem fehlte mir etwas der Überblick, ich hatte so einen "den-Wald-vor-lauter-Bäumen-nicht-sehen"-Effekt. Die nächste Klausurvorbereitung wird also nicht mehr ausschließlich über Lernkarten laufen. Evtl. setze ich sie noch für Definitionen (= Auswendiglernen) oder klar umrissene Sachverhalten ein. Jetzt werde ich evtl. andere Lernalternativen testen. Vielleicht doch Mindmaps als Themenüberblick und dann "normale" Zusammenfassungen? Oder doch wie gehabt Zusammenfassungen nur in besonders komplizierten Sachverhalten und ansonsten einfach öfters mal die SBs lesen? Erscheint mir zwar eher "unprofessionell", bin ich letztes Semester aber ganz gut mit gefahren - heißt doch eigentlich "never change a running system"?! Aber wie immer erhofft man sich natürlich eine fühlbare Erleichterung beim Lernen... ;) Als sehr gute Vorbereitung empfinde ich übrigens nach wie vor die Altklausuren!

So - und nun noch zur heutigen Klausur: Von den Themen her war sie mehr als machbar, die einzige "Ringeltaube" war meiner Meinung nach das Beschaffungsportfolio (Aufgabe 4). Ich konnte zu allem was schreiben, allerdings fand ich die Zeit knapp bemessen bzw. den Inhalt der Fragen zu umfangreich. Die letzte Aufgabe (hatte mir die 4. aufgespart, weil ich mir da am unsichersten war) habe ich fast nur noch (ich glaub in 15 Minuten) hingekritzelt. Ärgerlich, denn immerhin gibt es für sie mehr als 20 Punkte! Naja, ich denke, für's Bestehen müsste es gereicht habe und wer weiß was nach oben hin noch drin ist? ;) Ich hoffe zumindest auf eine gute Note, damit ich mir wenigstens sagen kann, dass die zusätzliche Plackerei durch die Lernkarten im Urlaub nicht vergebens war...

Danach gab es noch 2 Präsenzeinheiten STL. Bisher sehe ich dieser Klausur eher gelassen entgegen - das meiste, was man wissen muss, scheint ja im Gesetzestext zu stehen. 4 Wochen habe ich noch Zeit, werde aber erstmal eine kurze Pause einlegen.

Nächsten Samstag habe ich meine letzte Präsenz - WST. Ich denke, auch diese Klausur sollte kein größeres Problem werden. Kopfzerbrechen bereitet mir derzeit nur noch das letzte Fach im Bunde - WIG 2. Auch so ein "von-Hölzchen-auf-Stöckchen-Thema"...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?