Studium reloaded

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    128
  • Kommentare
    348
  • Aufrufe
    3.350

Nächster HPI MOOC

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
wasserfall

82 Aufrufe

Den HPI-MOOC zur Internetsicherheit fand ich so überzeugend, dass ich nun den JAVA-MOOC gestartet habe. Ich bin zwar nicht in der Programmierung tätig, kenne aber unzählige Programmiersprachen und habe auch schon in Java reingeschnuppert.

Der Kurs ist von Studenten entwickelt, im Vortrag fehlt ihnen noch deutlich die Routine. Im zweiten Video heisst es wiederholt: "letzte Woche". Schwerwiegender war der fachliche Sprachfehler, dass ein Kommentar durch doppelte Anführungsstriche eingeleitet wird.

Positiv ist aber zu vermerken, dass der Vortrag dadurch aufgelockert ist, dass zwei Studenten vortragen. Die Plattform für Übungen war gestern abend unter der Last zusammgebrochen.

Schauen wir mal wie es sich entwickelt.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Du kannst nicht genug bekommen. ;) Da fehlt den Leuten noch die Erfahrung für solche Kurse. Ich hätte gern mitgemacht, doch grade ist was anderes dran.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

fachliche Sprachfehler, dass ein Kommentar durch doppelte Anführungsstriche eingeleitet wird.

Wurde das dann irgendwo richtig gestellt, zum Beispiel im Begleittext zu der Lektion?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wurde das dann irgendwo richtig gestellt?
Die Folien stimmten, es war nur das gesprochene Wort welches fehlerhaft war

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es ist inzwischen auch ein Kommentar dazu direkt unter dem Video. Und in den Selbstkontrollfragen zum Video wird die richtige Kommentierung auch thematisiert.

Heute habe ich die Videos der ersten Woche durchgearbeitet und ich fand es sehr ansprechend gemacht und verständlich. Leider sind die Programmieraufgaben noch immer nicht freigegeben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Programmierumgebung scheint nun zu funktionieren. Zwar gab es noch keine offizielle E-Mail vom HPI, aber ich konnte gerade alle Aufgaben problemlos bearbeiten. :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?