• Einträge
    50
  • Kommentare
    148
  • Aufrufe
    3.374

Mut zur Lücke?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
obreien

174 Aufrufe

Hallo zusammen,

ganz getreu dem Motto "Mut zur Lücke" habe ich mich für die erste Klausur in meinem Studium angemeldet.

Termin soll der 13.06.2015 sein für das Modul Personalführung und Arbeitsrecht.

Bis dahin ist noch zu erledigen:

Personalführung 1 und 2 vertiefen

Personalführung 3 zusammenfassen und vertiefen

Arbeitsrecht komplett erarbeiten.

Die Storno Option für die Klausur ist bis zum 23.05.2015 möglich und ist in drei Kalender eingetragen um im Fall der Fälle die Notbremse ziehen zu können.

By the Way:

gestern hab ich mir schön beim Update mein Linux zerschossen... Wieder ne neue Baustelle :(


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Die Notbremse ist bei mir auch ganz Dick im Kalender eingetragen :rolleyes:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hast du das Rep zur Klausur gebucht? Oder schreibst du eh extern? Mir hilft das Rep als Wiederholung/Vertiefung immer sehr!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Die erste Klausur im Studium ist finde ich immer etwas Besonderes, gerade weil sie mit so viele Ungewissheiten verbunden ist. Irgendwann stellt sich dann ja meist eine gewisse Routine ein.

Gut, dass du noch relativ lange Zeit hast, um ggf. die Notbremse zu ziehen. Bis dahin wirst du ja einen Überblick haben, wie gut du die Lücken schließen kannst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Hast du das Rep zur Klausur gebucht? Oder schreibst du eh extern? Mir hilft das Rep als Wiederholung/Vertiefung immer sehr!

Die Klausur Personalführung schreibe ich extern. Da seh ich es als reine Fleißaugabe sich alles zu merken.

Bei Mathe werd ich mit sicherheit dann irgendwann das rep dazu buchen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?